Brauche mal nen Rat!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Barney, 06.12.2005.

  1. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Hallo zusammen.

    Hab ein Problem und ne Frage.

    Das Problem, mein Gurt rollt sich nicht mehr so richtig auf, wenn es warm ist gehts oder wenn ich nachhelfe, dann gehts auch. Aber so ganz normal gehts eben nicht, was kann ich da machen??

    Und zur Frage. Hab ne Endstufe im Auto, und wenn ich nun im 1.-5. Gang Standgas fahre, z.B. in ner Verkehrsberuhigten Zone, wird die Musik immer lauter, da hilft dann entweder am Radio leise machen oder Gas geben. Mit leise meine ich manchmal beim Symphonie bis auf 5 runter weils sonst einfach unerträglich laut wird.

    Was wird das denn für nen Grund haben, regelt die Lima so ungenau??

    Danke schon mal im Voraus.

    Mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Basti20, 08.12.2005
    Basti20

    Basti20 Guest

    Hallo..

    Das mit dem Gurt is bei mir auch so.....es nervt allmählich.
    Ich werd ma versuchen es irgendwie hinzubekommen.
    Wenn ich weiss wie es funktioniert melde ich mich noch ma.

    Gruss Basti.
     
  4. Locke

    Locke

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    972..nähe Würzburg
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9Tdi Combi Ambiente sahara beige
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Wassmann / Autohaus Kohlmann
    Kilometerstand:
    43000
    Habe da letzt im TV was gesehen und wenn ich mich recht entsinnen kann haben die da einfach Silikonspray auf das Gurtband gesprüht und es lief wieder wie neu. Das Silikonzeugs richt nicht und gibt auch keine Flecken auf den Klamoten.
    Aber wie gesagt ohne Gewähr habe da nur mit einen halben Ohr hingehört.
     
  5. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Hallo.

    Danke erstmal für die Ratschläge, wenns nichts hilft werd ich mal die Verkleidung aufmachen müssen, und mal nachschauen ob da was klemmt oder was drin ist, was stört.

    Mfg
     
  6. #5 NiteCrow, 08.12.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Ist das Teil nicht einfach verdreckt? Also natürlich nicht sichtbar.
     
  7. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Das Gurtaufrollproblem hab ich auch :rolleyes: - ist extrem temperaturabhängig:

    Wenn ich ins 0 Grad kalte Auto steige funzt das zurückrollen wenig bis gar nicht X( ... bei Erwärmung nach längerer Fahrt dagegen zumindest mittelprächtig 8o ... ist sicher nicht mit zu spaßen, da der Gurt so bei Kälte zu locker hängt und der Gurtstraffer bei einem Unfall nicht optimal arbeiten kann. :toedlich:

    Hab den Gurt schon mit warmen Seifenwasser gereinigt aber kaum Besserung ... denke der Gurt"aufroller" :blauesauge: ist einfach ausgeleiert ... würde ich aber nicht selber rangehen, da es Sicherheitssysteme betrifft. ;-)

    Nordische Grüße :jongleur:

    Örnie
     
  8. #7 mattescop, 08.12.2005
    mattescop

    mattescop

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Olfen/Münsterland
    Ich gehe mal davon aus, dass der Ferdermechanismus ausgeleiert ist, habe ich nach 165000 an meinen Fabi auch, aber nur auf der Fahrerseite...
     
  9. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Ja das mit den ausgeleierten Federn leuchtet ja ein, aber nicht nach 40000 km, bin der Meinung, dass das dann doch arg früh wäre, leider keine Garantie mehr, ansonsten zum Händler und neu machen.

    Danke für die Ratschläge.

    Mfg
     
  10. #9 thomas-h, 08.12.2005
    thomas-h

    thomas-h

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nägelstedt/Thüringen
    Hatte ich auch schon bei mehreren Fahrzeugen. Da hilft es mit einer Nadel den Gurtsäulenhalter, also das Ding was an der Säule ist (wie auch immer das richtig heist) zu reinigen und noch ne dünne Schicht Silikonspray. Hilft 100%
     
  11. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Hab den gestrigen Urlaubstag u.a. genutzt, um meinen Freundlichen mal mit dem Gurtaufrollproblem zu konfrontieren.

    Also bei meinem Fabia liegts definitiv nicht an dem eigentlichen Aufrollmechanismus, der sich ja UNTEN an der B-Säule befindet - wenn man an dem kleinen Stück zwischen oberer Umlenkhalterung und Aufroller :rolleyes: zog, funzte es einwandfrei.

    Somit lag das Problem an einer verunreinigten und damit zu engen oberen Umlenkhalterung (welch Wortschöpfung :D ) ... haben es dann gereinigt und die Innenseite des Gurtes (also die direkt auf dem Umlenkpunkt gleitende Seite ?( ) mit nicht fettendem Silikonspray benebelt und nach mehrmaligen Hin- und Herziehen klappt es jetzt fast wie neu ... auch lässt sich der Gurt viel leichter rausziehen. :] :party:

    Nordische gurtkorrekte Grüße :elk:

    Örnie
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!
    Schau mal nach dem Halter oben an der B-Säule ob der Gurt dort frei läuft... meist ist das die Ursache. Ansonnsten bissel mit nem Plaste-Keil aufweiten......
    Das mit dem FEIFEN oder so von der Endstufe.... liegt entweder an den Kabeln oder der Verlegung ..... Und WICHTIG ..... ist das ein FREMD-RADIO und ist es RICHTIG ANGESCHLOSSEN.????

    MfG RUDI5 :wink:
     
  14. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Radio ist ein Original Skoda Symphonie, und es ist ja auch kein Pfeifen, sondern die musik wird bei standgasfahrten einfach lauter. ohne das die lautstärke am radio geändert wird, ich schätzte ja mal, das kommt davon, dass die lima plötzlich mehr spannung bringt.?!

    MFg
     
Thema:

Brauche mal nen Rat!

Die Seite wird geladen...

Brauche mal nen Rat! - Ähnliche Themen

  1. Will mich dann auch endlich mal vorstellen

    Will mich dann auch endlich mal vorstellen: Angemeldet habe ich mich zwar schon vor einigen Jahren, nachdem ich mir einen Octi 2 1.8TSI Combi zugelegt hatte, da ich den allerdings relativ...
  2. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  3. Hallo und direkt mal ein paar Fragen

    Hallo und direkt mal ein paar Fragen: Hallo Zusammen, Ich bin seit heute stolzer (und verzweifelter) Besitzer eines silbernen Superb 1 pre Facelift 03.2006. Ich liebäugel schon länger...
  4. Motorkontrollleuchte, bitte um Rat

    Motorkontrollleuchte, bitte um Rat: Hallo liebe Community, ich bin neu hier, lese aber schon eine ganze Weile mit ;)! Seit nunmehr 2 Jahren fahre ich einen Skoda Fabia HTP 1.2 (KM...
  5. Octavia II RS Kaufberatung......Mal wieder

    Octavia II RS Kaufberatung......Mal wieder: Abend liebe Skoda Community, ich weiß für den ein oder anderen ist es sicher die gefühlte 1000 kaufberatung aber da ich auf der Suche nach einem...