Brauche Hilfe, Knackende Bremsen beim Skoda Superb II Baujahr 2014

Diskutiere Brauche Hilfe, Knackende Bremsen beim Skoda Superb II Baujahr 2014 im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, ich bin neu in diesem Forum und habe mich registriert, um Eure Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ich habe im März 2014 ein...

  1. #1 Fjordfan, 11.01.2015
    Fjordfan

    Fjordfan

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallgow-Döberitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.8 TSI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Meyer
    Kilometerstand:
    5400
    Hallo liebe Community,

    ich bin neu in diesem Forum und habe mich registriert, um Eure Hilfe in Anspruch zu nehmen.

    Ich habe im März 2014 ein Skoda Superb 1.8 TSi Kombi (Facelift) als Neuwagen erworben. Ich habe bereits nach den ersten Wochen ein Knacken beim Bremsvorgang beanstanden müssen.

    Diverse fehlgeschlagene Nachbesserungsversuche haben dazu geführt, dass ich einen Rechtsanwalt konsultieren musste. Das Ergebnis - Wandlung aufgrund der Unerheblichkeit des Mangels nicht möglich. Aussage von Skoda, klassischer Wiese, Stand der Serie. Alles in Allem sehr enttäuschend. Eine letzte Möglichkeit, eine kleine Entschädigung dafür zu erhalten, dass mein Superb auch in Zukunft knacken wird, ist die, zu beweisen, dass es sich bei dem Geräusch, welches laut Gutachten durch das notwendige Spiel der Bremsbeläge in den Sätteln verursacht wird, nicht Stand der Serie ist.

    Hierzu bräuchte ich Aussagen von Superb-Besitzern gleicher Baureihe und Motorisierung, die mir bestätigen könnten, dass dieses Geräusch bei ihnen nicht entsteht.

    Ich habe gute Freunde mit gleichem Fahrzeug, jedoch als Dieselvarianten, die dieses Problem nicht ansatzweise haben.

    Ich würde mich riesig über ein Feedback freuen, ganz egal ob in Form von "Problem habe ich auch" oder "meiner bremst einwandfrei".

    Bis dahin allen ein schönes Wochenende
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo, ich hatte dasselbe Problem bei meinem Octavia 2 von 2008
    Beitrag 28:

    Bauartbedingtes Knacken in der Vorderachse (BJ 2010)???

    Ich kann dich nur trösten, irgendwann wird dieses Knacken von alleine aufhören, weil die Bremsbeläge dann durch Verschmutzung fester sitzen.
    Einfach nicht drüber aufregen.
    Gruß Michal
     
  4. #3 Lutz 91, 11.01.2015
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    9.287
    Zustimmungen:
    2.091
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ich habe nen SII Combi, 1,8TSI 4x4, MJ 2013 also VFL.

    Kein Knacken oder sonstwas. Alles bestens seit anfang an.

    Wieviel KM hast du jetzt runter?
     
  5. #4 Fjordfan, 11.01.2015
    Fjordfan

    Fjordfan

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallgow-Döberitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.8 TSI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Meyer
    Kilometerstand:
    5400
    Bin jetzt bei 5300 Km. Vielleicht legt es sich ja tatsächlich, aber die Äußerung, es wäre Stand der Technik/Serie, ist eine pauschale Schutzbehauptung.

    Lieben Dank jedenfalls für Eure schnellen Antworten :!: :!: :!:
     
  6. #5 Christian_79, 11.01.2015
    Christian_79

    Christian_79

    Dabei seit:
    21.08.2013
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 1.8TSI Mj.2013
    Ich habe auch einen SII VFL 1.8 TSi MJ2013 jetzt ca. mit 22000 km und seit Anfang an auch keinerlei Probleme mit der Bremsanlage!
    Keine Knackgeräusche oder ähnliches.

    MfG
    Christian

    ps. wenn es wirklich die Bremsbeläge sind weil diese zu locker in der Führung sitzen ist vileicht dieser Thread noch interessant...

    Klappern/Vibrieren am Unterboden/Achse
     
  7. ciqo

    ciqo

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    132
    Fahrzeug:
    190PS DSG Combi L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Silberberg
    Kilometerstand:
    17000
    Meiner, EZ. 09/2014 aber gebaut im März 2014, hatte ebenfalls Geräusche beim Bremsen. War aber mehr ein elendes Knarrzen als Knacken. Es wurden seitens SAD die Bremsbelag Kanten entgradet bzw. gebrochen. Seitdem ist das Geräusch weg.
     
  8. #7 roadghost, 11.01.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Bei mir kein knacken zu hören....
     
  9. #8 Fjordfan, 11.01.2015
    Fjordfan

    Fjordfan

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallgow-Döberitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.8 TSI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Meyer
    Kilometerstand:
    5400
    Bei meinem Fahrzeug wurden Teile der Bremse gewechselt, so dass für 100 Km Ruhe war. Das deckt sich mit den Erfahrungen aus dem von Christian empfohlenen Beitrag.

    Die Überlegung ist nur die, ob ich den Rechtstreit damit beilege und den Zustand akzeptiere, in der Hoffnung, dass sich das Geräusch legt, oder auf eine Wertminderung poche. Denn sollte das Knacken bleiben, wird mir niemand einen angemessenen Preis bei einem eventuellen Weiterverkauf zahlen.

    Laut Gutachter und Anwalt brauche ich eine schriftliche Aussage eines Superb-Besitzers ohne Bremsmangel. Und damit möchte eigentlich niemanden in diesem Forum belästigen. ?(

    Trotzdem sind Eure Beiträge sehr hilfreich, vielen Dank dafür!
     
  10. #9 Superbc18tsi, 11.01.2015
    Superbc18tsi

    Superbc18tsi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Europe-Mobile, Werkstatt: AH Angerer Schierling
    Kilometerstand:
    47000
    Habe mir ebenfalls letztes Jahr einen neuen Superb 1.8 TSI als Combi gekauft und habe keine knackenden Bremsen.
    Habe den Wagen Ende Mai als Wunschfahrzeug bei Europe Mobile bestellt und am 08.08 wurde er an mich ausgeliefert.
     
  11. #10 Fjordfan, 11.01.2015
    Fjordfan

    Fjordfan

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallgow-Döberitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.8 TSI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Meyer
    Kilometerstand:
    5400
    Auch Dir vielen Dank!

    Ein Beweis dafür, dass es nicht Stand der Serie sein kann! :thumbup:
     
  12. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Sehr hilfreich für den Fragenden, wenn nun noch 87 andere User mitteilen, dass sie kein Problem haben...
    Solche Hilfe finde ich immer wunderbar....

    Ich habe übrigens meinen Octavia am 19.05.2014 abgeholt, einen Vanille-Wunderbaum im Kofferraum und habe auch kein Geräusch beim Bremsen.
    Ich hoffe, gut geholfen zu haben...

    Sorry, aber das musste mal raus... :cursing:

    Gruß Michal
     
  13. #12 Superbc18tsi, 12.01.2015
    Superbc18tsi

    Superbc18tsi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Europe-Mobile, Werkstatt: AH Angerer Schierling
    Kilometerstand:
    47000
    Hierzu bräuchte ich Aussagen von Superb-Besitzern gleicher Baureihe und Motorisierung, die mir bestätigen könnten, dass dieses Geräusch bei ihnen nicht entsteht.

    Bitte lieber nochmal genau lesen. Der Threadersteller wollte ja wissen wer keine Probleme hat
     
  14. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Ok, mein Fehler - überlesen - ich nehme alles zurück.... :whistling:

    In der Regel ist es aber so, dass jemand fragt "wer hat auch dieses Problem" und dann antworten geschätzt 27 Leute, dass sie dieses Problem NICHT haben...

    SORRY! :)

    Gruß Michal

    PS: vielleicht hat aber mein Link-Verweis ein wenig den Threadstarter besänftigt?! ;)
     
  15. #14 Fjordfan, 12.01.2015
    Fjordfan

    Fjordfan

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallgow-Döberitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.8 TSI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Meyer
    Kilometerstand:
    5400
    Um bei Skoda einen kleinen Sieg für mich einzufahren und mich nicht damit abspeisen zu lassen, es wäre Stand der Serie, ist es in der Tat wichtig, dass möglichst viele bestätigen, dass´ihr Fahrzeug mangelfrei ist!

    Und bisher hat noch KEINER das gleiche Knacken wie mein Fahrzeug, also 1:0 für mich!

    Daher vielen Dank für Deine Rückendeckung superbc18tsi! :thumbup:
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 BlackArrow, 12.01.2015
    BlackArrow

    BlackArrow

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI 170PS DSG Facelift BJ 2014 / Skoda Yeti Elegance 2,0 TDI 4x4 140PS DSG BJ 2012
    Werkstatt/Händler:
    DHT Automobile Osnabrück
    Kilometerstand:
    19200 / 52500
    Ich fahre einen SC Bj. 4/2014 mit dem 2.0 TDI 170PS und DSG und habe rein nichts zu beanstanden. Jetzt sind knapp 9500km auf der Uhr und läuft wie ein Kätzchen.

    Keine Probleme.

    PS. Viel Glück und Erfolg um die Sache zu klären, hatte das Problem Wandlung auch mit meinem Octavia 3 Bj. 2013. der machte mich auch wahnsinnig - steht im O3 Forum...das Auto steht übrigens seit April 2014 immernoch beim Händler aufm Hof...

    Zum Glück Habe ich jetzt den SC!

    Ein Traumwagen :thumbsup:
     
  18. #16 Fjordfan, 14.01.2015
    Fjordfan

    Fjordfan

    Dabei seit:
    11.01.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallgow-Döberitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.8 TSI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Meyer
    Kilometerstand:
    5400
    Vielleichhätte ich mich auch für die Dieselvariante entscheiden sollen. Zwei gute Freunde von mir fahren den auch und ohne Knacken!

    Für eine Mängebeanstandung wird aber nuch die gleich Motorisierung zum Vergleich zugelassen, da die Bremsanlagen zu anderen Modellen leicht variieren können. So zumindest der Gutachter.

    Auch Dir vielen Dank für den Beitrag!
     
Thema:

Brauche Hilfe, Knackende Bremsen beim Skoda Superb II Baujahr 2014

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe, Knackende Bremsen beim Skoda Superb II Baujahr 2014 - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  2. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  3. Knirschen beim Lenken

    Knirschen beim Lenken: [MEDIA]Hallo, seit einer Woche habe ich ein Knirschen beim Lenken, aber nur beim langsamen fahren, bzw anfahren und dabei lenken. Das Auto hat...
  4. Privatverkauf Skoda Felicia 1.8T

    Skoda Felicia 1.8T: Verkaufe nun meinen Felicia. Es ist ein 1.8T 20V AGU aus einem Audi A3 8L verbaut. Auspuff ab Turbo einzelanfertigung Weitec Hicon GT...
  5. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...