Brauche dringend Hilfe!!!!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Audi-Benzjäger, 12.09.2006.

  1. #1 Audi-Benzjäger, 12.09.2006
    Audi-Benzjäger

    Audi-Benzjäger Guest

    Hallo zusammen!!!

    hab zuzeit folgendes Problem,wenn ich z.b an Ampeln abbiege und dann dazu beschleuninge is so ein lautes Knack!Knack!zu hören also als wenn irgendwas an sich drehenden Teilen herankommt!Links lauter zu hören als bei Rechtskurven!(Aba nur wenn man dazu Gas gibt)Kann mir da jemand weiter helfen????war schon bei 2 skodawerkstätten alle wussten auf Anhieb nichts ,sie meinten da muss erst aufwendig getestet werden und auf die Hebebühne usw.....(sie haben die Antriebswelle im verdacht)bei mir wurden vor kurzem die Manchetten der Antriebswelle gewechselt(waren gerissen)damit hatte man gehofft geht das Geräusch weg.weil an der Antriebswelle nichts zu sehen war!!!is aba im gegenteil irgentwie noch lauter geworden!!!!sehr stark zu hören nach langen Fahrten!!!Aba eben nicht wenn ich geradeaus beschleunige!!nur beim abbiegen links sehr deutlich zu hören und recht fast garnicht!!!

    Danke im vorraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. raner

    raner

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Phaeton 3.0 Individual
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstatt, Tanke an der Ecke, etc
    Kilometerstand:
    46000
    tjaaaaaa,

    ich würde sagen, das sind die gleichlaufgelenke, also die gelenke, welche auf der antriebswelle sitzen.
    nach diner beschreibung ist wohl das äussere defekt, bzw. eingelaufen.ich tippe mal auf rechts...aber nur eine vermutung

    also, munteres schrauben (oder machen lassen) ist angesagt....

    gruß raner
     
  4. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Klingt sehr nach Antriebswelle. Aber vielleicht berührt auch beim Einschlag ein Teil der Vorderachsgeometrie das Rad ? Hatte das schon mal mit einem Auswuchtgewicht an der Felge und dem Spurstangenkopf.


    skomo
     
  5. #4 Audi-Benzjäger, 12.09.2006
    Audi-Benzjäger

    Audi-Benzjäger Guest

    raner was schätzt du für einen schaden`????nein is nicht nur wenn ich voll eingeschlagen hab!!sondern über die ganze lenkbewegung!

    is die reparatur noch rauszuzögern???bzw. fällt das noch unter gebrauchtwagengarantie???hab ich noch bis 12/06
     
  6. #5 Hawk1_de, 12.09.2006
    Hawk1_de

    Hawk1_de

    Dabei seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance 2.0 CR TDI DSG 125 KW + Superb II Ambiente 2.0 CR TDI DSG 125 KW + BMW Z4 3.0 Si
    Kilometerstand:
    100
    Hi,

    besteht das Problem auch wenn Du nicht fährst?

    Also im Stand lenkst?

    Wenn ja können es auch die Federbeine sein. Wobei ich noch nicht gehört habe das ein solches Probl. bei einem Superb auftauch.

    Gruß
    Hawk1_de
     
  7. #6 Octi_Tuner, 12.09.2006
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Moinsen

    Hast du neue Alus drauf?

    Wenn ja ists möglich das die Einpresstiefe nicht genau stimmt und dann die Schrauben zu lang werden und in den Achskörper reinragen. Dort können sie zum Beispiel an der Mechanik der Handbremsen hängen bleiben und solche Geräusche verursachen.

    Ist nur so ne Idee. Abe ich kenne schon 2 Leute denen da so gegangen ist.
    Es waren zwar ein Polo und ein Golf und ich weiß auch nicht wie die Mechanik der Handbremse von innen aussieht beim Superb aber das ist ne Möglichkeit.

    Gruß
    Octi_Tuner
     
  8. #7 Audi-Benzjäger, 12.09.2006
    Audi-Benzjäger

    Audi-Benzjäger Guest

    ne wenn ich im stand lenke is nichts zu hören!und die alu´s sind schon 2jahre drauf und vorher war nichts!!!Aba trotzdem danke!!!!
     
  9. raner

    raner

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Phaeton 3.0 Individual
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstatt, Tanke an der Ecke, etc
    Kilometerstand:
    46000
    was meinst du mit schätzen??
    die kosten für die rep?
    interessant wäre ja, wer die staubmanschetten gewechselt hat, weil man da eigentlich schon hätte abschätzen können, ob das noch sinn macht. du schriebst ja, das schon geräusche da waren und deshalb die defekte manschette getauscht wurde.
    ist also beinahe doppelte arbeit bzw. doppelt bezahlt.
    ob das unter gebrauchtwagengarantie fällt, kann ich nicht sage. i. d. r. sind aber kraftübertragende teile in der garantie eingeschlossen, sofern nach werksvorschrift gewartet wurde.
    ich drück dir die daumen....
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 red-uli, 17.09.2006
    red-uli

    red-uli

    Dabei seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94081 Fürstenzell
    Fahrzeug:
    Superb 2,8 Elegance Tiptronic mit LPG
    Kilometerstand:
    109000
    Vor großem Schrauben ert mal mit Kleinigkeiten versuchen.

    1: Schau mal ob das Bremsankerblech streift, ggf. mit einem Holzstock etwas zurückdrücken

    2: Die Gummilager der Stabis Lenkhebel u.a. etwas mit Kettenfett einsprühen falls dort Staub eingedrungen ist.

    Wenns nicht hilft viel Spass beim Schrauben
     
  12. ox6

    ox6

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dassow
    Fahrzeug:
    Octavia Scout III TDI DSG 135kw
    Kilometerstand:
    45000
    hallo erstmal...

    also ich würde ja mal aufs radlager tippen, frei nach dem motto, das die manschette etwas zu spät drauf kam...
    aber ich kann dich beruhigen, die sind nicht so teuer die radlager...die vom fabia kosten mehr...warum auch immer...

    ansonsten natürlich viel erfolg bei der suche und einer preiswerten reparatur...

    soviel dazu....
     
Thema:

Brauche dringend Hilfe!!!!!!!!!!!!!

Die Seite wird geladen...

Brauche dringend Hilfe!!!!!!!!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades

    Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades: Ich kenne es bisher so, dass ich mit Hilfe des Multifunktionslenkrades in meiner Kontakliste blättern und anschließend auch den Ruf aktivieren...
  3. Scheibenreinigungsanlage deaktieren hilfe

    Scheibenreinigungsanlage deaktieren hilfe: Hallo Eine frage habe mich auch schon so infoermiert wie man diese scheinwerfer reinigunganlage deaktieren kann Bei meinem handbuch steht dass...
  4. Schaden Bitte Hilfe von den Versicherungsprofis

    Schaden Bitte Hilfe von den Versicherungsprofis: Hallo Leute, sorrx schonmal für Tippfehler. Hatte gerade nen Erlebnis der 3. Art oder mit ner Frau am Steuer. Nenne Sie im Text Mutti. folgendes...
  5. Suche dringend Federteller vorn (oben)

    Suche dringend Federteller vorn (oben): Also genauer 2 Stück. Finde sie nicht in neu. Bei Autokelly gibt es sie als kompletten Satz, komme aber demnächst nicht nach CZ. Autokelly:...