Brauche dringend einen Rat!!!

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von da_michi, 06.10.2004.

  1. #1 da_michi, 06.10.2004
    da_michi

    da_michi Guest

    Hallo Skodafreunde,

    ich wende mich hier an euch, weil ich einen Rat brauche. Ich bin grad dabei, mir meine Anlage in meinen Fabia zu bauen. Ich hab' hier ja auch schon ne Menge gelesen, aber eine Frage beschäftift mich seit heute doch sehr.

    Es sind ja sicher einige hier, die schon ein FS in ihren Fabia gebaut haben (im Oktavia siehts wahrscheinlich auch nicht sehr viel anders aus). Also ich gestern Innenverkleidung runter (auch gleich mit Bitumenmatten gedämmt). Heute dann die Werkslautsprecher vorne rausgebohrt und festgestellt, dass mein neues System passt. Juhu, also diesmal keine Frage zur Einbautiefe.
    So, jetzt mein Problem. Ihr wißt ja sicher, dass unter der türverkleidung nochmal ein Blech liegt. Das Innenblech, an dem auch der LS montiert wird. Zur Fahrgastseite hin auch alles ok, nur zur Außenseite mach ich mir ein wenig Sorgen. Auf der Außenseite kann ja Wasser in die Tür und somit auch an den Magneten des LS und damit auch an die Membran. Macht das den LS nichts oder habt ihr das bei euch irgendwie abgedichtet?
    Bitte sagt mir doch eure Erfahrungen dazu.
    Vielen Dank schon mal und Grüße
    Michael
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mauwges, 02.11.2004
    mauwges

    mauwges Guest

    Servus,

    deine Frage ist berechtig.
    Die Sache ist ganz einfach: der LS wird nass - ganz klar. Allerdings nicht vollständig - es laufen nur ein paar Tropfen an der hinteren Seite über den Magneten und den Korb.
    Bei mir wird die Spinne nicht nass und wegen der Membran: Wenn er KEINE Papiermembran hat dann sollte das kein Problem sein!

    Was du allerdings beachten musst ist folgendes:
    MAch zwischen deinem LS und deiner Adapteraufnahme (Plastik oder Multiplex (bloss kein MDF nehmen!) oder Alu - what ever!) einen dünnen Streifen Moosgummiklebeband (dicke ~ 2mm). Darauf dann den LS setzten und die Schrauben ordendlich anziehen.
    Ich hatte da nicht gemacht und tatsächlich tropfte Wasser am LS in den Innenraum.

    Ich werde mir aber - weil mir meine LS zu sehr am Herzen liegen :herz: - eine art Dach aus Kunststoff über den LS machen. So dass das Wasser nicht über den LS läuft.

    Grüße
     
  4. #3 da_michi, 03.11.2004
    da_michi

    da_michi Guest

    hi, danke für den rat.... noch ne frage. hast du denn auch die ls-kabel gewechselt. falls ja, verrätst du mir wie????
     
  5. #4 mauwges, 03.11.2004
    mauwges

    mauwges Guest

    Jup habe ich gemacht.

    Ich habe komplett neue Strippen verlegt - ich glaube 6qmm.
    Da geb es ein paar Probleme:
    - Kabelverlegen hinter dem Amaturenbrett:
    Ich hatte keinen Bock das Amaturenbrett zu entfernen deshalb habe ich auf der Fahrerseite versucht von unten das KAbel zu verlegen und an geeigneten Stellen mit KAbelbinder zu fixieren. Auf der Beifahrerseite kann man ja das Handschuhfach abmontieren - da ist es kein Problem.
    - Der Stecker der in die Tür geht.
    Dieser war bei mir leider komplett belegt. Ich habe mich dan dazu entschlossen die untere der beiden Nase (oder Klippse) (das ist der größere von beiden) auf der vorderen Seite des Steckers abzubrechen und das KAbel an dieser Stelle entlang zu verlegen. DAs ist sicher nicht die sauberste Lösung; funktioniert bis jetzt aber sehr gut. DEr STecker hält auch ohne diesen Klipps problemlos.
    - Kabel in der Tür.
    Hier musst du aufpassen das KAbel auf der RICHTIGEN Seite der Fensterführung zu verlegen, da dir sonst das Fenster beim runterfahren das Kabel zerreist. Die richtige Seite findest du am besten durch probieren. D.h. KAbel in der Tür verlegen und Fenster schrittweise langsam runterlassen - wenn es die falsche Seite ist merkst du es sofort.

    Grüße
     
  6. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Du kannst auch die Belegung der OrginalLSKabel am Stecker entfernen und dann durch diese Öffnung das neue Kabel legen :) so brauchst du nix abbrechen usw. ansonsten musst du wie schon gesagt die Kabelverlegung in der Tür beachten da es in der Fabiatür sehr eng zugeht...
     
  7. #6 mauwges, 03.11.2004
    mauwges

    mauwges Guest

    Hi

    @Sillek:

    Darüber habe ich auch nachgedacht - wenn ich es noch recht in erinnerung habe sind an dem Stecker an dem sich die Leitungen für die LS befinden noch andere Kabel. Das war der Grund warum ich den STecker dan nicht einfach rausgemacht habe.
     
  8. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Das geht schon, habe das schon bei zwei Fabia RS gemacht :) darfst halt nicht die falschen nehmen :) *fg*
     
  9. #8 mauwges, 03.11.2004
    mauwges

    mauwges Guest

    irgendwie verstehe ich es nicht.
    Wie, welche falschen nehmen?
    Bei mir sind alle Kontakte aller STecker belegt - ich weiss auch nicht warum. Ich hab ja nichtmal elektrische Aussenspiegel.

    Alles sehr seltsam :)
     
  10. #9 da_michi, 03.11.2004
    da_michi

    da_michi Guest

    also nochmal danke.... aber ich werd schon irgendwo eine kleine öffnung für das kabel finden.... eine abschließende frage noch. wie habt ihr denn das innenblech abbekommen. wenn ich allle schrauben löse, bekomme ich es trotzdem nicht ab... seltsam....
    danke schonmal...
     
  11. #10 mauwges, 04.11.2004
    mauwges

    mauwges Guest

    Ähm,

    das Innenblech abbekommen?
    Du musst das Innenblech nicht abmachen um das KAbel zu verlegen.
    Ich habe es bei mir nicht abgemacht, da wollte ich lieber die Finger von lassen weil da die gesamte Fensterhebermechanik usw. dranhängt und bevor ich hinter her ein Puzzle mit 1000 Teilen habe, habe ich es einfach dran gelassen. Es reicht wenn du das Kabel von aussen in die Tür rein bekommst und dann durch die LS-Öffnung mit der Hand in die Tür greifst und tastest und dann das Kabel zurecht ziehst
     
  12. #11 da_michi, 04.11.2004
    da_michi

    da_michi Guest

    mmhhh.... aber es gibt mehrere gründe, warum ich es abmachen möchte.... zum einen muss/möchte ich dämmen und zum zweiten komm ich irgendwie durch die ls-öffnung nicht an den stecker ran.... irgendeine idee?
     
  13. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Also normal kommst du schon ran... du musst den Gummi ja auch von der Tür abziehen und dann das Kabel reinstecken mit der Hand gegengreifen und fertig :)

    die Verkleidung abbauen is schon gut damit du es richtig dämemn kannst... was verwendest du denn?

    Grüsse Sillek
     
  14. #13 mauwges, 04.11.2004
    mauwges

    mauwges Guest

    Du willst Dämmen? Das ist gut! :-)
    Meinst du wohl da Aussenblech?
    Das hätte ich bei mir auch gerne gemacht aber sein gelassen da ich den Agregatträger (Innenblech) nicht runter machen wollte.

    Du musst durch die LS-Öffnung auch nicht bis ganz zum Stecker kommen (man schafft es aber mit Geduld), denn du kannst ihn von aussen rausziehen, das Kabel reinstecken (wie auch immer). Dann das KAbel einfach immer weiter in die Tür reinführen bis du es dann mit dem Arm in der LS-Öffnung irgendwo zu greifen kriegst.
     
  15. #14 da_michi, 04.11.2004
    da_michi

    da_michi Guest

    hi... das war schnelll... wau ;-)
    ich hab mir diese bitumenmatten von mxm bestellt... sind glaub ich ganz gut. haben irgendwie knappe 5 kg/qm und kleben wie die sau.
    ok, die kabelproblematiok läßt sich also auch anders lösen, aber kannst du mir für die dämmzwecke sagen, wie ich das zwischenblech denn wegbekomm. hab das forum schon durchsucht, aber leider nix brauchbares gefunden... danke
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 mauwges, 04.11.2004
    mauwges

    mauwges Guest

    Auja Sillek,

    sag mal wie es geht - das würde mich auch interessieren.

    @da_michi:

    Die mxm-Bitumenmatten sind ihr Geld Wert - habe ich bei mir im Subgehäuse verbaut.
     
  18. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Also ichs selber habe noch nie das zwischenblech weggemacht aber bei dein neun Octis ab Bj02 sind ja auch Bleche drin und da haben einige das schon weggeschraubt... ich verwende aber Brax Xbration das is flüssig und somit kann ich das mit Hochdruck sowie Pinsel verschmieren, aber gehen tut alles einfach vorsichtig abschrauben da sind ja so schrauben an der seite :) denn glaub das Gestänge vom Fensterheber is nicht dort dran

    Grüsse Sillek
     
Thema:

Brauche dringend einen Rat!!!

Die Seite wird geladen...

Brauche dringend einen Rat!!! - Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte, bitte um Rat

    Motorkontrollleuchte, bitte um Rat: Hallo liebe Community, ich bin neu hier, lese aber schon eine ganze Weile mit ;)! Seit nunmehr 2 Jahren fahre ich einen Skoda Fabia HTP 1.2 (KM...
  2. Rat zum Thema Autobatterie

    Rat zum Thema Autobatterie: Hallo Zusammen, die Batterie meines 2.Wagens, Toyota Corolla Verso (R1) 2.2 D-CAT (130Kw Diesel) Bj.2006, gibt nach 10 Jahren treuer Dienste...
  3. Suche dringend Federteller vorn (oben)

    Suche dringend Federteller vorn (oben): Also genauer 2 Stück. Finde sie nicht in neu. Bei Autokelly gibt es sie als kompletten Satz, komme aber demnächst nicht nach CZ. Autokelly:...
  4. Einbau Doppel Din AppRadio SPH-DA120 was brauche ich?

    Einbau Doppel Din AppRadio SPH-DA120 was brauche ich?: Hallo, ich habe bisher noch nie mein Radio umgebaut und bekomme jetzt das SPH-DA120 von Pioneer. Da ich mir sehr unsicher bin wollte ich hier...
  5. Kopfstütze Skoda Superb Combi GESUCHT - DRINGEND - Raum Hannover

    Kopfstütze Skoda Superb Combi GESUCHT - DRINGEND - Raum Hannover: KOPFSTÜTZE im Raum HANNOVER gesucht (bis 60 km Umkreis) Hallo zusammen. Ich benötige dringend eine Kopfstütze für hinten (Skoda Superb Combi (Bj....