Boxen von Hertz.....

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von TDI-Cruiser, 10.04.2016.

  1. #1 TDI-Cruiser, 10.04.2016
    TDI-Cruiser

    TDI-Cruiser

    Dabei seit:
    11.02.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dortmund 44309 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skodahändler in Dortmund
    Kilometerstand:
    127763
    Hallo zusammen,

    hat schon jemand Erfahrungen mit den den Boxen von Hertz?

    Ich habe mit dem Gedanken gespielt mir diese hier in meinen Dicken einzubauen....
    Vielleicht kennt ja auch jemand genau diese Boxen bzw. hat diese bei sich verbaut?

    http://www.amazon.de/Hertz-Dieci-DS...id=1460312693&sr=8-1&keywords=Hertz+DSK+170.3

    In meinem Dicken ist ein Amundsen verbaut welches ich vorerst nicht austauschen wollte....

    Gruß

    Nils
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Willi024, 11.04.2016
    Willi024

    Willi024

    Dabei seit:
    05.06.2015
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    68
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ich fahre seit über zehn Jahren Hertz-Komponenten und bin absolut zufrieden.
     
  5. #4 TDI-Cruiser, 11.04.2016
    TDI-Cruiser

    TDI-Cruiser

    Dabei seit:
    11.02.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dortmund 44309 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skodahändler in Dortmund
    Kilometerstand:
    127763
    @Willi024

    Danke für den Tipp schaue ich mir auf jeden Fall mal an.

    @Cordi

    Sory aber ich muss fragen.
    Die Boxen sind also vom Klang her "schön" auch wenn man etwas mehr aufdreht?

    Die zeiten wo ich in der Materie besser drin war sind länger her deswegen die Fragerei.....
     
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Klar ist der empfundene Klang ja immer subjektiv, aber ich fand es im Vergleich zu den Serienlautsprechern beim 1U einen spürbaren Schritt nach vorn, auch ohne weitere Dämmmaßnahmen etc. Ich hab es auch nie geschafft, sie zum "Schnarren" zu bringen.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 TDI-Cruiser, 13.04.2016
    TDI-Cruiser

    TDI-Cruiser

    Dabei seit:
    11.02.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dortmund 44309 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skodahändler in Dortmund
    Kilometerstand:
    127763
    @Cordi

    Danke!

    Dann werde ich das wohl mal in Angriff nehmen.

    Die Clipse für die Türen habe ich schonmal besorgt. :D
     
  9. #7 Speed Racer, 13.04.2016
    Speed Racer

    Speed Racer

    Dabei seit:
    01.01.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    7
    Das Problem sind weniger die Lautsprecher (Boxen gibt es nicht von Hertz!), sondern die antreibende Endstufe. Die Radioendstufe mit ihren maximal 10Watt kann einfach nichts genug Kontrolle aufbieten, um bei hohen Lautstärken und entsprechend hohen Auslenkungen die Membran noch sauber zu führen.
    Eine externe Endstufe, und sei es nur ne kleine Isotec Isoamp am Originalkabelbaum, kann aufgrund des wesentlich besseren Netzteil viel mehr Kontrolle liefern und dann entsprechend auch mehr verzerrungsfreien Pegel.
    Nen gutes Lautsprechersystem, das dann auch nich besser umsetzen kann, ist dann natürlich auch noch zusätzlich von Vorteil.

    Mein Favorit am Radio ist ja immer noch das Eton POW, da das nur eine Impedanz von 3 Ohm hat und entsprechend etwas mehr Pegel aus dem Orginalradio holt.

    Ich würde aber noch sparen und gleich auf Lautsprecher + stabile Aufnahmen + minimale Dämmung + Endstufe setzen... Muss dann immer noch nicht gleich tausende Euronen kosten, bringt dich dann aber gleich um einiges weiter!

    Gesendet von meinem P1035X mit Tapatalk
     
Thema:

Boxen von Hertz.....

Die Seite wird geladen...

Boxen von Hertz..... - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Navi Box adaptive einbauen

    Navi Box adaptive einbauen: moin bin neu hier und bin auf dieses Forum zufällig gestoßen . Habe schon viel gelesen und muss sagen das es mir richtig gut gefällt .:thumbsup:...
  2. Privatverkauf Fabia RS 1,4 Tuning Box TPM

    Fabia RS 1,4 Tuning Box TPM: [ATTACH] Moin nach dem OBD Chiptuning ist jetzt die Box über und für 120€ zu haben Neupreis vor zwei Jahren 399€ und läuft ohne Probleme ;)
  3. Privatverkauf Speed-Buster Chiptuning Box für Fabia 2 // 1,6l/77kw Diesel

    Speed-Buster Chiptuning Box für Fabia 2 // 1,6l/77kw Diesel: Hallo zusammen! ich biete hier meine Chiptuningbox incl. 3-Kanal Kabelsatz für Fabia 1,6l 77kw Diesel an. Sie war ca. 4 Monate in meinem Wagen...
  4. wie baue ich beim skoda rapid vorne in der tür boxen ein wenn ja was für welche denn

    wie baue ich beim skoda rapid vorne in der tür boxen ein wenn ja was für welche denn: wie Baue in Skoda Rapid vorne die Boxen ein wenn ja was für welche denn für jeden hinweis wäre ich dankbar
  5. Welche Boxen soll ich nehmen.

    Welche Boxen soll ich nehmen.: SKODA FABIA 6Y2 1.2 Baujahr 2005 Guten Tag liebes Forum ich würde gern die 2 Wege boxen aus den Vordertüren ausbauen und tauschen. Habe bei...