Bosch Ecotronic

Dieses Thema im Forum "Skoda Favorit / Forman Forum" wurde erstellt von fbl01, 03.01.2005.

  1. fbl01

    fbl01 Guest

    Gutentag Freunde,

    nach viele Bastelstunden, macht unsere alte Favorit nichts mehr.
    Nach gut 1000km ist es jetzt spontan schluss!
    Und ich habe noch nicht gefunden warum.
    Ich vermute der Electronik. Nach ein normaler fahrt ohne Probleme, wollte er nach einige Stunden stilstand nicht mehr starten. Motor dreht durch, alle Warnlampen funktionieren.

    Habe ein gutes Haynes Manual, aber unser Typ hat ein sogenantes Bosch Ecotronic Unit. Das wird in diesen Buch nicht behandelt.
    Der Vergaser hat noch ein Handkaltstarthebel, zB.

    Wer hat Erfahrung/Daten mit dieser Unit? Kann man selbst etwas daran testen?

    Ich hoere gerne!

    Gruss,
    Frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fbl01

    fbl01 Guest

    Gutentag,

    keiner Mitglied antwortet. Dann mache ich es selbst!
    Alles wieder in Ordnung.
    Zum Glück war es nicht der Bosch-box.
    Schuld war (warscheinlich) der Sicherungskasten. Der tragt Sicherungen und Relais. Hinterseite dieser Platte ist mit Loetstreifen vorgesehen.
    Diese Streifen fassen auch die Relaisfüse und die Multikontakten (-Stecker).
    Ich habe alles wieder gut durchgeloetet und alle Relais gecheckt und Kontakte gereinigt.
    Und er startete wieder wie vorher. (...Schweiss abgewist...).
     
  4. #3 sk_fav781, 04.01.2005
    sk_fav781

    sk_fav781 Guest

    Na der gute alt Lötkasten.. habe mit den seinen Kontakten auch schon sehr :achtungironie: "gute" Erfahrungen gemacht.. da musste ich auch schon sehr viel nachlöten, gerade was die Relais der Blinker/Innenraumbeleuchtung und des Abblendlichts betrifft.

    Scheint also wohl auch bei anderen vorzukommen. Stimmt mich ja ein wenig "ruhiger" :-)

    Andi
     
  5. fbl01

    fbl01 Guest

    Hallo Andi,

    wie ist es mit der Bosch Electronic (Motormanagementunit/Ecotronic) gestellt.
    Zuverlässig oder oft zerstoert?
    Zeit für ein Ersatz im Regal?

    Gruss,
    Frank.
     
  6. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Tja, der gute alte Sicherungskasten ..... :müll:

    Die Ecotronic-Steuerung ist ein Thema für sich. Einmal kaputt fast irreparabel. Da wäre eine Ersatzsteuerung oder komplette Vergasereinheit im Regal von Vorteil.
    Bloß gut, daß ich sowas nicht brauche .... :prost:


    skomo
     
Thema:

Bosch Ecotronic

Die Seite wird geladen...

Bosch Ecotronic - Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von Bosch Bremsscheiben und Belägen?

    Was haltet ihr von Bosch Bremsscheiben und Belägen?: Brauche an meinem Roomster an der HA neue Scheiben und Beläge, was haltet ihr von Bosch? Da ich die nicht selbst mache sondern in einer freien...
  2. Bosch Wischerblätter - welche? (Skoda Superb 3V)

    Bosch Wischerblätter - welche? (Skoda Superb 3V): Hallo, nachdem sich die Wischerblätter nach und nach verabschieden wollte ich mir beim ATU neue holen, das Fahrzeug Superb 3V ist aber bei Bosch...
  3. Bosch Gigalight Plus 120

    Bosch Gigalight Plus 120: werde in Kürze die Halogenbirnen meines F3 tauschen...die Bosch Station meinte obige Birnen seien noch etwas besser/moderner als die Osram...
  4. Privatverkauf Biete neue Bosch Scheibenwischer für den Yeti an

    Biete neue Bosch Scheibenwischer für den Yeti an: Siehe folgende Anzeige bei Ebay, http://www.ebay.de/itm/181994355052?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649
  5. Bosch A 979 S Wischblatt Satz Aerotwin A979S - Länge: 600/475 *NEU + OVP*

    Bosch A 979 S Wischblatt Satz Aerotwin A979S - Länge: 600/475 *NEU + OVP*: Biete einen Satz Bosch Aerotwin Scheibenwischer an, welche noch von meinem bereits verkauften Fahrzeug stammen. Noch ungeöffnet und original...