Bordcomputer, welche Kühlflüssigkeit?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von otmar30, 27.10.2012.

  1. #1 otmar30, 27.10.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    wenn ich Zündschlüssel abziehe erscheint danach eine meldung auf dem Display
    Chek Deadlok

    was bedeutet das?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dieselschrauber, 27.10.2012
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Wenn nach dem Abschließen des Fahrzeugs die Funktion Safelock aktiviert wird,
    werden Sie mit der Meldung CHECK SAFELOCK ( SAFELOCK BEACHTEN) im Display
    des Kombiinstruments informiert. Bei Fahrzeugen, die mit einem Informationsdisplay
    MAXIDOT* ausgestattet sind, erscheint die Meldung Check deadlock!
    Owner's manual (Safe Verriegelung beachten ! Bordbuch!)



    gruß

    klaus
     
  4. #3 otmar30, 27.10.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    hab ich also ein Maxi-Dot?

    hm..ich dachte nur ein Bordcomputer (übrugen,meine auto ist eine EU-Fahrzeug/Polen)

    edit. hab jetzt nochmal geschaut,irgendwie wenig Einstellmöglichkeiten für einen maxidot -da ich dachte,da kann man alles mögliche einstellen,bei mir geht es irgendiwe nicht
    ausser ich mache was falsch :rolleyes:

    anderes frage. welche flüssigkeit brauche ich ? Laut Betriebsanleitung müsste es G12-plus plus sein...
    im Kühlwasserbehälter ist aber eindeutig Kühlflüssigkeit mit der Farbe PINK zu sehen.. :huh:
     
  5. #4 dieselschrauber, 27.10.2012
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Schau unter den Ausstattungscodes im Serviceheft oder im Aufkleber Kofferraum.

    Codelistungen zB hier:

    http://www.motor-talk.de/forum/codes-kuerzel-von-skoda-ausstattungsvarianten-erklaert-t2122853.html

    Auch gibt es Apps für Android Geräte.

    Ansonsten den Wahlschalter am Wischerhebel drücken und gedrückt halten. Dann solltest Du weitere Einstellungsmöglichkkeiten haben.

    Kühlflüssigkeit?!

    http://www.google.de/imgres?imgurl=...NqLUNHTCJDOswaZp4CYBQ&ved=0CDIQ9QEwBA&dur=162

    Pink ist in Ordnung....

    Gruß

    Klaus
     
  6. #5 otmar30, 27.10.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    Danke dir Dieselschrauber

    endlich einer,der konkret und nicht hochnäsig zu sein, seine Ratschläge postet :thumbup:
     
  7. GOIS

    GOIS

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeug:
    1,4 TSI DSG L & K cappuccinobeige
    Werkstatt/Händler:
    Auto Lutzenberger Augsburg Motto:Service vom Feinsten.Stimmt!
    Kilometerstand:
    9600
    @otmar 30 . Schau doch mal in Deinem Maxi-Dot ob Du die Sprache auf "Deutsch " stellen kannst .
     
  8. #7 otmar30, 27.10.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    am Wischerhebel unten? lange gedrückt -nichts passiert
     
  9. #8 dieselschrauber, 27.10.2012
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Moin,

    solltest Du keine Bedienungsanleitung haben, kannst du sie hier Runterladen.

    http://www.skoda-portal.de/dokumente/bedienungsanleitungen/

    Auf Seite 18 und 19 ist die Einstellerei beschrieben. Um ins Grundmenü zu kommen (Nur MAxi Dot) den Wippschalter außen am wischer drücken und gedrückt halten. Dann geht er ins Grundmenü....



    Gruß

    Klaus
     
  10. #9 otmar30, 27.10.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    hab probiert jetzt

    ne, Wippschalter auch nach "längerdrücken und halten" -keine Reaktion.
    Mein Bordcomputer unterstützt "Gangempfehlungsanzeige", Verbrauch,Warnton bei Uberschreitung der geschwindigkeit u.s.w.
    Aber ich kann nicht ins Hauptmenü rein :whistling:

    nur das macht mich stützig:
    und genau das zeigt meiner auch an....
    vielleicht muss was nur "Aktiviert" werden? kann mir der :) da weiter helfen,sagenwirmal sein Computer anschliessen und diese Funktion aktivieren? (VAG-KOM?)

    wie gesagt, vieleicht eine Besonderheit und Länderspezifisch,meiner wurde für Polen bestimmt
     
  11. #10 dieselschrauber, 27.10.2012
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Offensichtlich ist es mittlerweile im normalen mit drinnen....

    Zitat:
    Über die Tatsache, dass nach dem Verriegeln des Fahrzeugs die Safesicherung
    aktiviert wird, werden Sie mit der Meldung ​
    CHECK DEADLOCK (SAFELOCK BEACHTEN)
    im Display des Kombi-Instruments informiert. Bei Fahrzeugen mit dem Informationsdisplay​
    erscheint die Meldung Check deadlock! Owner's manual! (SAFEVerriegelung
    beachten! Bordbuch!)[font='SkodaPro-Medium'].
    [size=8][font='SkodaPro-Medium'][size=8][font='SkodaPro-Medium']Dein System ist wohl noch auf englisch eingestellt, das sollte ein freundlicher vcds user oder der freundliche skoda händlr schnell einstellen können[/font][/size][/font][/size][/font]
     
  12. #11 otmar30, 27.10.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    ich bin gespannt wie der :) auf mein Wunsch reagiert :D

    das Auto hab ich nicht bei ihm geakuft... :whistling:

    sehe ich das richtig, wenn mein Fahrzeug über Maxidot verfügt ( offensichtlich versfügt wohl) dann muss dieser auch alle fuktionen enthalten und das Länderunabhängig oder?
     
  13. #12 dieselschrauber, 27.10.2012
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Geöffnete Türen zeigt es an?
     
  14. #13 otmar30, 27.10.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    JA :)
     
  15. #14 dieselschrauber, 27.10.2012
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    http://www.google.de/imgres?q=Unter...w=212&start=0&ndsp=19&ved=1t:429,r:5,s:0,i:84

    So sollte es dann aussehen. Der freundlich sollte es dann ggf. freischalten können. Da ich weis das sie das nur noch mit Online Verbindung machen, kann es passieren das sie nein sagen. So würde ich dir raten einen VCDS User in der Nähe zu suchen.

    Allerdings wird er Dir auf jeden Fall die deutsche Sprache freischalten.

    Gruß

    Klaus
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 otmar30, 27.10.2012
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    Leben die auch hier im Forum? :rolleyes:
     
  18. Tarek_

    Tarek_

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    2
Thema: Bordcomputer, welche Kühlflüssigkeit?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda deadlock

    ,
  2. welche kühlflüssigkeit octavia

    ,
  3. was bedeutet check deadlock

    ,
  4. kühlflüssigkeit skoda fabia 5j
Die Seite wird geladen...

Bordcomputer, welche Kühlflüssigkeit? - Ähnliche Themen

  1. Kühlflüssigkeit Frostschutz?

    Kühlflüssigkeit Frostschutz?: Hallo, war heute beim Reifenwechseln. Dort hat man einen Wintercheck gemacht und festgestellt, das die Kühlerflüssigkeit nur -17 Grad aushält....
  2. Diverse Feli Teile zum Verkauf z.b Bordcomputer!!!

    Diverse Feli Teile zum Verkauf z.b Bordcomputer!!!: Wie schon bereits zu sehen habe ich mein Feli Verkauft habe noch diverse Teile im Angebot! BC :TC6p komplett 3 Glx Radkappen 4 lx Radkappen...
  3. Was ist das für eine Anzeige im Bordcomputer?

    Was ist das für eine Anzeige im Bordcomputer?: Wollte gestern den Batterie Status abfragen und bin durch Zufall auf diese Anzeige gekommen. Kann aber auch nicht mehr sagen wie die Tasten kombi...
  4. Setzt sich der Langzeit Bordcomputer irgendwann zurück?

    Setzt sich der Langzeit Bordcomputer irgendwann zurück?: Mein Langzeit BC hat sich nach etwa 5000km selbst genullt. Die durchschnittliche Geschwindigkeit lag bei etwa 50 kmh, das würde bedeuten das nach...
  5. Neuer Bordcomputer

    Neuer Bordcomputer: Hallo ich habe einen Roomster Ambiente 1.2 Tsi BJ 2013 ich würde gerne den großen Bordcomputer haben mit Türanzeige und so haben. Kann mir einer...