Bootloop Problem beim Columbus Navi

Diskutiere Bootloop Problem beim Columbus Navi im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich möchte nur den Leuten mitteilen, die ein Problem mit Ihrem Navi haben (started andauernd neu und gibt sonst keinen Ton von sich), dass...

  1. #1 evocpr19, 17.01.2020
    evocpr19

    evocpr19

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich möchte nur den Leuten mitteilen, die ein Problem mit Ihrem Navi haben (started andauernd neu und gibt sonst keinen Ton von sich), dass es eine einfache Abhilfe gibt.

    Das Problem kann mit dem Aufspielen einer neuen Firmware behoben werden. Diese kann im Internet gefunden werden und dann auf eine CD gebrannt werden. Diese dann ins Radio einlegen und starten. Nach einer Stunde ist die neueste Firmware geladen und das NAvi geht wieder. Ich habe auf mein Navi (Superb 2, BJ.2014, 2L TDI 170 PS) nun die Version 6276.

    Es hat sogar dann mehr funktionen, wie z.B. per Bluetooth Lieder vom Handy aufs Navi abspielen.

    Es gibt Angebote bei Ebay (ca. 100 Euros) für so eine Reparatur. Spart euch das Geld. 1.jpg 2.jpg
     
    Fuchs4 gefällt das.
  2. #2 Knorpel, 18.01.2020
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    Du kannst nicht irgendeine Firmware auf das Columbus spielen. In Deinem Fall hattest Du Glück das Du ein C14 Gerät hattest. Wäre das nicht so, hättest Du jetzt einen schicken Briefbeschwerer.
     
  3. #3 Lamensis, 18.01.2020
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    696
    Ort:
    Edermünde
    Fahrzeug:
    Jaguar XF Sportbrake 2.2D
    Kilometerstand:
    102000
    Vor allem ist es ein 3T0 035 686 Columbus, also schon fast wie ein eigenes Gerät.
    Mich wundert es jedoch dass ein so modernes Gerät den bootloop hat, bisher betraf dass nur alte Geräte mit Firmware <1200 ( wie man hier in dutzenden Themen nachlesen kann).
     
  4. #4 fireball, 18.01.2020
    fireball

    fireball Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.288
    Zustimmungen:
    5.053
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Vorher vermutlich nicht ausprobiert, gell?
     
  5. #5 evocpr19, 18.01.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.01.2020
    evocpr19

    evocpr19

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Doch, aber wenn das Tel gekoppelt war, konnte ich nicht mit der Lenkradsteuerung das ganze steuern.

    Habe ich auch nie behauptet. Ich habe die Firmware für mein Typ genommen. Für einen anderenTyp, gibt es auch andere Firmwares.
     
  6. #6 Lamensis, 18.01.2020
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    696
    Ort:
    Edermünde
    Fahrzeug:
    Jaguar XF Sportbrake 2.2D
    Kilometerstand:
    102000
    Kann man so auch nicht sagen, prinzipiell gibt es Firmware für dab+ und non-dab+ in verschiedenen Versionen. Jedoch ist nicht jede Version für jeden Hardwarestand zugelassen und mitunter auch gefährlich für die entsprechende Hardware. Daher der berechtigte Hinweis von @Knorpel , da ein Forum aufgrund der einfachen Lesbarkeit für Nachahmer bestens geeignet ist.
     
  7. #7 evocpr19, 18.01.2020
    evocpr19

    evocpr19

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Ich finde es unter aller Kanone, dass sowas überhaupt vorkommt. Das beste war auch noch, dass mein Skoda Werkstatt nicht fähig war dies zu tun (hatten die passende Version nicht). Erst dann habe ich mich mit dem Thema beschäftigt.
     
  8. #8 Lamensis, 18.01.2020
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    696
    Ort:
    Edermünde
    Fahrzeug:
    Jaguar XF Sportbrake 2.2D
    Kilometerstand:
    102000
    Das war auch vor 8 Jahren so als ich mit dem bootloop konfrontiert war und das wird sich wenn überhaupt erst mit der Mib generation ändern, da erst jetzt das Personal auf Software Vernünftig geschult wird (da jetzt Dank "Swap" auch Geld damit verdient wird).
    Dass sich Hardware ändert und dadurch aktuellere Software nicht mehr für die alte Hardware unterstützt wird ist vollkommen normal. Auf ein Galaxy s2 kannst du schließlich auch kein Android 10 installieren... Und Hardware Abkündigungen der Chip Hersteller sind ganz normales Tagesgeschäft in der Platinenherstellung
     
  9. #9 evocpr19, 18.01.2020
    evocpr19

    evocpr19

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Bootloop ist nicht normal. Wenn dies schon vor 8 Jahren vorgekommen ist, sollte Skoda mal an der Hardware verbessern. Bei mir ist es vor einem Monat aufgetreten. Davor hat es nur ab und zu gesponnen.
    Ich erwarte nicht, dass Updates für alle mögliche Hardware ständig aktualisiert wird. Ich verlange aber schon, dass die Hardware prinzipiell funktioniert.
     
  10. #10 fireball, 18.01.2020
    fireball

    fireball Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.288
    Zustimmungen:
    5.053
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Konntest Du bestimmt. Das ist - Überraschung - keine Funktion des Navis, sondern des BT-Moduls unter dem Sitz ;)
     
    Knorpel und Lamensis gefällt das.
  11. #11 Darglaven, 04.03.2020
    Darglaven

    Darglaven

    Dabei seit:
    04.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe auch das bootloop problem...
    Einiges dazu gelesen.
    Habe ein skoda
    Mit 3to 035 686 N
    Sw 6276
    Hw H27
    Mv 8195
    Brauche die gleiche firmware+map oder besser was dafür passt.
    Kann mir da einer helfen?
     

    Anhänge:

  12. #12 fireball, 04.03.2020
    fireball

    fireball Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.288
    Zustimmungen:
    5.053
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Aufgrund des Copyrights und die Nicht-Freiverfügbarkeit der Firmware: Herr Google.
     
  13. #13 Darglaven, 04.03.2020
    Darglaven

    Darglaven

    Dabei seit:
    04.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok und jetzt noch ne dummi frage warum kann mann das nicht während der fahrt machen...? Hab morgen 3 std zeit und kein radio
     
  14. #14 fireball, 04.03.2020
    fireball

    fireball Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.288
    Zustimmungen:
    5.053
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Zwischendrin wird unter Umständen das CAN Gateway geflashed. Wird blöd beim Fahren.
     
  15. #15 Darglaven, 04.03.2020
    Darglaven

    Darglaven

    Dabei seit:
    04.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok dann trotzdem danke! werd ich mich mal auf die suche begeben...
     
  16. Fuchs4

    Fuchs4

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i
    Kilometerstand:
    165000
    Hallo zusammen,

    beim Auto meiner Mutter (Yeti 2014) habe ich beim Columbus Navi exakt das gleiche Problem wie von evocpr19 beschrieben. Beim Skoda Händler wird man nur komisch angeschaut wenn man nach besagter CD zum Booten fragt ( entweder haben sie keine Lust, oder keine Ahnung) . Ich hab jetzt schon viel im netzt gesucht, aber keinen passenden link gefunden ( außerdem fehlt es an einem CD Brenner bei mir). Kann mir jemand diese Cd leihen oder verkaufen? Ich bin aus einem Nachbarort von Augsburg. Wäre echt toll, wenn das klappen würde.

    schönen Abend zusammen
    Christoph
     
  17. #17 AlsoAlleinSchon, 17.08.2020
    AlsoAlleinSchon

    AlsoAlleinSchon

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bothel
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Kombi 2.0 Tdi 103 KW CR DSG
    Kilometerstand:
    140.000
    Welche TN, HW und SW?
    Steht auf dem Gerät

    6276 hätte ich hier
     
  18. Fuchs4

    Fuchs4

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i
    Kilometerstand:
    165000
    Danke für das Angebot. Ich hab bereits ein weiteres Angebot von einem User, muss aber heute Abend erst einmal das Navi rausziehen und die Nummer prüfen. Bei Bedarf würde ich mich nochmals melden. Vielen Dank schon einmal vorab
     
  19. Fuchs4

    Fuchs4

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i
    Kilometerstand:
    165000
    @AlsoAlleinSchon : jetzt würde ich doch gerne DEINE Hilfe in Anspruch nehmen, da User Lamensis wohl für mich keine passende Software hat (trotzdem nochmal vielen Dank an dieser Stelle). Folgendes steht auf dem Navi (siehe Angang). Für euch noch zur Info. Am Sonntag hab ich nochmal eine Info im Netz gefunden mit Batterie Reset (30 Minuten abklemmen und dann 30 Minuten abklemmen ohne das Navi anzuschalten) - brachte keinen Erfolg, bis heute. Als ich das Auto von meiner Mum geholt habe war alles wieder okay. Mehrmals neu gestartet, immer alles okay. Sehr seltsam... ist das jemand bekannt? Das Update würde ich trotzdem machen, oder soll ich es erst mal beobachten? Schönen Abend euch allen
     

    Anhänge:

  20. Hobo2k

    Hobo2k

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    90768 Vach
    Fahrzeug:
    Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
    Werkstatt/Händler:
    Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
    Kilometerstand:
    ständig steigend
    @Fuchs4 : Ja ich würde es beobachten. Nen FW Update ist nie ganz ohne...

    Und wenn du sie dann immer noch brauchst, melde dich.
    Wenn ich das richtig sehe, hast du eine C14 Hardware, oder liege ich da falsch @All andere ?(
     
Thema:

Bootloop Problem beim Columbus Navi

Die Seite wird geladen...

Bootloop Problem beim Columbus Navi - Ähnliche Themen

  1. Problem Radschrauben Gewinde kaputt

    Problem Radschrauben Gewinde kaputt: Hallo, Hab folgendes Problem... Hab beim Radwechsel ein Gewindeloch und die Schraube vermurkst.. Wie nennt man das Teil wo die Gewindelöcher drin...
  2. Octavia III Skoda Smart Link Problem

    Skoda Smart Link Problem: Hallo Liebe Community, Ich habe mir einen Octavia III 2016 mit Bolero gekauft... Wenn ich mein I phone 11 mit Smart Link verbinden will steht...
  3. Problem gelöst. Warnblinken und flackern im Display Kofferraum verschließen

    Problem gelöst. Warnblinken und flackern im Display Kofferraum verschließen: Hallo zusammen, nachdem ich das Fahrzeug schließe insbesondere den Kofferraum und dann verriegelte, find der Wagen nach ein paar Sekunden an,...
  4. Skoda Yeti Navi Ammundsen im bootloop

    Skoda Yeti Navi Ammundsen im bootloop: Guten Tag zusammen, ich benötige Eure Hilfe: Ich habe einen Skoda Yeti 2015 mit Navi Amundsen Radio MIB STD2 5L0035680A Sw0135 HW 05 47/14...
  5. Superb II Columbus Navi im Bootloop

    Columbus Navi im Bootloop: Hallo leute bin neu hier weiß aber dass dieses thema schon des öfteren dabei war . also mein problem ist dass mein navi dauerhaft neu startet ....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden