Yeti Bolero zickt

Diskutiere Bolero zickt im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habe einen Yeti mit Bolero Mitte 2015 neu erstanden. Alles funktioniert gut außer dem Bolero: 1. Beim Einlegen des Rückwärtsganges erscheint die...

  1. YetiGO

    YetiGO

    Dabei seit:
    04.05.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe einen Yeti mit Bolero Mitte 2015 neu erstanden. Alles funktioniert gut außer dem Bolero:
    1. Beim Einlegen des Rückwärtsganges erscheint die Abstandsinfo im Display manchmal verzögert, so dass man längst ausgeparkt hat, wenn das Display endlich angeht, b.z.w. unschaltet
    2. Beim Ein- oder Umschalten der Signalquelle knackt es öfter laut aus den Lautsprechern
    3. Beim Neustart bleibt das Display manchmal in mittlerer Helligkeitseinstellung, also abgedunkelt. Erst nach erneutem Start oder längerer Fahrt wird es hell wie eingestellt
    4. Bei Fahrten Im Dunkeln blendet das Display, die Helligkeitsanpassung funktioniert offenbar nicht ​
    Die Fehler 1-3 treten nur sporadisch auf und sind deshalb nicht minder lästig. Die Werkstatt wiegelt ab. Ich soll Beweise vorlegen, beim Nichterscheinen der Abstandsinfo z.B. mit Videos. Nur habe ich so meine Probleme, jedes Mal beim Rückwärtsfahren ein Video zu starten in der Hoffnung, dass der sporadisch auftretende Fehler erscheint. Die Verdunklung trotz eingestellter maximaler Helligkeit dagegen konnte ich fotografieren.
    Hattet Ihr auch solche Fehler und wie wurden sie abgestellt?
     
  2. #2 2Qt2beStr8, 04.05.2016
    2Qt2beStr8

    2Qt2beStr8

    Dabei seit:
    29.03.2016
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    DEG / R
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw DSG Style+ race blue


    Das ist mir bei meinem Bolero auch schon öfter aufgefallen. Ich denke es liegt aber daran das ich sofort nach dem Starten losfahre und da das Bolero evtl noch nicht ganz hochgefahren ist.
     
  3. #3 Lamensis, 04.05.2016
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    220
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    203000
    Ich denke 1) ist ähnlich wie beim Columbus, das Gerät braucht eine Weile zum booten (daher habe ich mir angewöhnt, das Auto aufzuschliessen wenn ich es sehe und noch ca. 20-30 Sekunden brauche es zu erreichen). Zum Beweis müsstest du dein Auto beim Händler abstellen und so lange warten, bis die Busruhe eingetreten ist(15+ Minuten), und dann erst aufschließen,starten,etc.
     
  4. #4 Chris80, 04.05.2016
    Chris80

    Chris80

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Kombi Style 81kw DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Beyerlein, Braunschweig/Salzgitter
    Kilometerstand:
    39000
    Ist mit dem Bolero von meinem Fabia auch. Jedenfalls 1-3.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  5. YetiGO

    YetiGO

    Dabei seit:
    04.05.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dass es auch bei anderen auftritt, ist leider kein Trost. Wer würde einen Receiver behalten wollen, der beim Umschalten der Signalquelle in den Lautsprechern laut knackt? Ein eindeutiger Mangel. Die Helligkeits- und Displayausfälle treten nur sporadisch auf. Normal ist der Bolero sofort nach Motorstart da. Umso ärgerlicher, wenn er manchmal erst nach dem Hinausfahren aus der engen Parklücke einschaltet. Es ist eindeutig ein Displaymangel, denn die Piepstöne der Sensoren sind schon von Anfang an zu hören. Und dass das Dimmen in Abhängigkeit der Außenhelligkeit nicht funktioniert, hätte die Werkstatt leicht schon bei der ersten Reklamation feststellen müssen.
    Der Yeti ist sonst ein feines Auto, das ich sehr gern fahre. Schade, dass der Kundendienst nicht mithält. Schon, dass man nicht direkt mit dem Werkstattmeister reden kann sondern ein ahnungsloser Servicemitarbeiter erst mal alles abblockt, entspricht nicht dem sonstigen Niveau des Wagens.
     
Thema:

Bolero zickt

Die Seite wird geladen...

Bolero zickt - Ähnliche Themen

  1. Fabia III SmartLink in Kombination mit Bolero im Sondermodell „Drive“

    SmartLink in Kombination mit Bolero im Sondermodell „Drive“: Moin Moin, Ich habe gestern einen Fabia Combi „DRIVE“ gekauft - der das Bolero (MIB2) verbaut hat. Laut Liste hat der Wagen kein...
  2. Fabia III WLAN deaktivieren (Bolero)

    WLAN deaktivieren (Bolero): Kann ich das WLAN im Fabia 3 (Bolero System, Style+, Bj. 2015, Kombi) deaktivieren? Ich weis dass die Mehrheit lieber ein voll funktionierendes...
  3. Privatverkauf Superb 2 / 3T - L&K Frontgrill und Bolero Radio

    Superb 2 / 3T - L&K Frontgrill und Bolero Radio: Hallo liebe Leute, seit langer Inaktivität bin ich nun auch mal wieder da und habe ein paar Sachen von dehnen ich mich trennen möchte. Zum...
  4. Octavia II Kenwood DNX516DAB bei vorhandenem Bolero-Soundsystem

    Kenwood DNX516DAB bei vorhandenem Bolero-Soundsystem: Hallöchen zusammen, Ich fahre einen O2 RS FL mit vorhandenem Bolero-Soundsystem aber ohne Navigation und möchte nun ein Kenwood DNX516DAB...
  5. Yeti 2010 - Tausch Bolero gegen Amundsen+ (wegen DAB+)

    Yeti 2010 - Tausch Bolero gegen Amundsen+ (wegen DAB+): Hallo zusammen, erstmal ein Hallo in die Runde... Ich bin schon lange ein stiller Mitleser, aber jetzt muß ich doch mal was schreiben... Und...