Bolero MIB I gegen MIB II austauschen und alternativen / Octavia

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Student, 06.06.2015.

  1. #1 Student, 06.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2015
    Student

    Student

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0TDI DSG Elegance
    Ich habe soeben eine Nachricht beckommen, dass mein Octi doch MJ2015 geworden ist.
    Ich möchte aber gern einen Bolero MIB II mit SmartLink haben.

    Ich vermute es gibt eine Möglichkeit MIB II beim Freundlichen zu bestellen und den MIB I z.B. bei ebay zu verkaufen.

    Hat jemand Zugang zu den Preisen zum Nachbestellen?
    Wenn jemand andere Vorschläge hat, bitte hier posten. Ich will auf jeden Fall einen SmartLink haben.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Student, 25.06.2015
    Student

    Student

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0TDI DSG Elegance
    Ich war heute beim :) und habe nach den Preisen fürs Radio gefragt.
    Den neuen Bolero MIB2 hat er zwar noch nicht mit preisen im System, aber die Preise für das MIB1 haben mir die Sprache verschlagen:cursing:.
    Bedienteil 765,-
    Rechner im Handschuhfach ca. 800,-

    Also, somit hat sich die Hoffnung auf ein Bolero MIB2 mit SmartLink in Luft aufgelöst.

    Dann werde ich vermutlich doch auf ein China-Radio umsteigen müssen.

    Wirde mich für das Model wahrscheinlich umschauen:
    Radio in live bei Youtube

    upload_2015-6-25_15-0-4.png
     
  4. #3 jens_w., 26.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2015
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Hallo,
    überleg dir das mit den Androiden SEHR gut. Das habe ich bereits durch. Allerdings freiwillig getestet ohne Kauf aus dem Ausland. Somit für mich ohne Risiko.
    Meines Erachtens sind diese Geräte (noch)nicht fertig entwickelt. Alles funktioniert, aber nichts wirklich richtig gut. Immer im Vergleich zum Original. Spielkinder kommen hier natürlich voll auf Ihre Kosten ;)
    Ich denke das aber in absehbarer Zeit auch hier gute Geräte verfügbar sein werden.
    Alternative? Hier:
    http://www.skodacommunity.de/threads/neues-radio-swing-durch-nachruestradio-ersetzen-moeglich.97780/

    Gruß
    Jens
     
  5. #4 Student, 26.06.2015
    Student

    Student

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0TDI DSG Elegance
    Danke für dein Kommentar.
    Welches Radio hast du den getestet, kannst du eventuell Model nennen?

    Ich kann nachvollziehen, dass Die China-Radios nicht ideal sind, ich sehe aber im Moment keine Alternative zum Skoda-Radio, was aber exorbitant kosten würde.
    Ok, falls ich zu so einem 10Zoll-Tablet komme, werde ich es berichten.
     
  6. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    58
    Wenn ich mal einen Tipp einbringen darf...

    Wofür brauchst du die Funktionen von MIB 2, bzw was genau davon?

    Ich hatte in meinen alten Auto ca 1 Jahr ein Tablet drin und muss nach einem Jahr mit dem Columbus (MIB 1) sagen, Tablet oder sonstiges Zubehör im Auto braucht kein Mensch und bringt nur Ärger.

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  7. #6 Student, 26.06.2015
    Student

    Student

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0TDI DSG Elegance
    Eigentlich fehlt mir nur Android Auto, damit ich ohne Komplikationen eine Navigation auf dem Bildschirm des Radios starten könnte.
    Der Rest ist dann nur Spielerei.
     
  8. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    58
    Ok, Navi hast du natürlich im Bolero nicht.
    Dein Handy mit einem Halter von Brodit ans Armaturenbrett befestigen wird wohl nichts für dich sein, oder? Dann hast zumindest da Navi. Die Dinger von Brodit sind (und halten) Bombe.

    Die Spielerei wird schnell langweilig, war zumindest bei mir so ;)
     
  9. #8 Student, 27.06.2015
    Student

    Student

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0TDI DSG Elegance
    ich werde als Übergangslösung eine Halterung einbauen, aber es ist keine Dauerlösung. Kabelsalat finde ich nicht gut. (Die Navihalterung mit Lautsprecher- und Stromanbindung wurde damals auch für 150EUR angeboten)
    In meinem Octi II war eine Halterung von Skoda für Falk eingebaut. Diese Lösung fand ich sehr gut.
    [​IMG]
    Aber so was gibt es nicht mehr beim Octi 3.
     
  10. #9 jens_w., 27.06.2015
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Ich habe seinerzeit von M.I.C 2 Geräte zum Testen bekommen. Eines mit 8" Bildschirm uns Android 4.4.4. Später ein 10,1" mit Android 4.2. Welcher Hersteller sich dahinter verbirgt kann ich nicht sagen.

    Wie gesagt. Mich hat es nicht vom Hocker gehauen, aber ich denke das diese "Gattung" früher oder später gute Geräte hervorbringt. Fürs Bolero gibt es übrigens auch eine Nachrüstlösung für die Navigation.
    http://www.axionag.de/produkte/axion/nik-vwz01-vw-golf-7-navigations-nachruestsatz_de

    Gruß
    Jens
     
  11. wj76

    wj76

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    100
    Also, wenn dann nur von ZENEC. Die sollen wohl top sein, ok, der Preis ist entsprechend hoch...
     
  12. #11 jens_w., 27.06.2015
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Aber von Zenec gibts (noch) nix passendes.
    Nur 2Din mit aktiver Blende!
    Gruß Jens
     
  13. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    58
    Da Hauptrechner und Bildschirm getrennt sind, sowie die mittlerweile vernetzte Technik im Fahrzeug und der "Abhängigkeit" von Hersteller, wird da wenig kommen.
     
  14. #13 Student, 27.06.2015
    Student

    Student

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0TDI DSG Elegance
    Bildschirm und Rechner müssen beim Nachrüster nicht zwingend getrennt sein. Es kann auch eine Einheit werden.
    Genauso mit der Vernetzung, gibt es Unterstützung durch CAN-Box. Sodas die Einstellungen, die vom Radio angepasst werden, werden unterstützt. Zu mindestens, die Videos, die ich gesehen habe, sprechen dafür.
     
  15. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    58
    Du hast hinter dem Bildschirm im O3 aber nicht mehr so viel Platz wie Beispielsweise noch beim O2 wo Rechner und Bildschirm noch eins war.

    Auch wenn mal ein Update oder offizielle Nachrüstung ansteht wird man damit Probleme haben weil die Online-Updates/Freischaltungen nicht mehr durchlaufen wenn fehlende/geänderte Hardware/Software erkannt wird. Leider ist alles nicht mehr so einfach wie früher, wo man nur ein Can Signal für die Multifunktionsanzeige und Lenkradbedienung brauchte.
     
  16. #15 jens_w., 29.06.2015
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Moin in die Runde,

    das passt schon. Mit ein wenig fummeln passen die Geräte in den Schacht. beim Golf kann eine Strebe stören, der O3 hat diese aber nicht.

    Mit den Updates und der CAN-Anbindung hast du natürlich Recht, aber ich denke dafür gibt es auch Möglichkeiten bzw. muss man das bei der Diagnose "umschiffen".

    Gruß
    Jens
     
  17. #16 Student, 29.06.2015
    Student

    Student

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0TDI DSG Elegance
    Über weche CAN-Anbindung ist die Rede? Welchem Update kann das Radio verhindern?
    Es gibt doch möglichkeiten den O3 ohne Redio zu bestellen.
     
  18. #17 Trust2k, 29.06.2015
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.317
    Zustimmungen:
    400
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    Es wird einfach das Radio/Navi im
    Gateway ausgetragen, die 5F Steuergeräte hängen am Infotainment CAN.
     
  19. #18 Student, 29.06.2015
    Student

    Student

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0TDI DSG Elegance
    Also. Alles ist machbar. Werde allerdings einen CAN-Spezialisten benötigen.

    Hier habe ich noch Paar Fotos gefunden in guter Qualität:
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 jens_w., 29.06.2015
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Hi,
    Dafür benötigst du keinen Spezialisten. Die CAN-Adapter der Chinaböller funktionieren normalerweise ohne große Probleme. Zumindest waren die der beiden Testgeräte OK und haben alle Funktionen unterstützt. Meist muss nicht mal was codiert werden.

    Gruß Jens
     
  22. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    Kufstein/Tirol
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Mal so, mal so
    Kilometerstand:
    34000
    Was mich mal interessieren würde - wie schaut es denn bei den Chinaböllern mit dem Maxidot aus? Bleibt das voll funktionsfähig incl. aller Anzeigen? Werden ggf. Anzeigen vom China-Navi oder Carplay auch im Maxidot angezeigt (Analog zum OEM Navi)? Könnte man dann die Headunit aus dem Handschuhfach schmeissen und hätte dann mit entsprechenden Teilen ein größeres Handschuhfach?
     
Thema: Bolero MIB I gegen MIB II austauschen und alternativen / Octavia
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bolero mib2

    ,
  2. skoda octavia bolero austauschen

    ,
  3. alternative halterung navi

    ,
  4. giv mib1 vw,
  5. octavia was ist mib?,
  6. bolero mib 1,
  7. bolero MIB II,
  8. Radio bolero mit Navi Preise,
  9. ab welchem bj mib2 bolero,
  10. skoda octavia 3 bolero mib 2 bedienungsanleitung,
  11. skoda mib1 auf mib2,
  12. bolero mib 2,
  13. octavia 5e update auf mib 2,
  14. radio bolero mib ii,
  15. radio bolero mIb,
  16. bolero czy bolero mib 2,
  17. radio bolero mib 2 ,
  18. skoda bolero mib2,
  19. navi halterung octavia,
  20. MANUAL BOLERO MIB II,
  21. mib-ii skoda ebay
Die Seite wird geladen...

Bolero MIB I gegen MIB II austauschen und alternativen / Octavia - Ähnliche Themen

  1. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  4. Verkauft Skoda Bolero Verkauft

    Skoda Bolero Verkauft: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Skoda Bolero Radio mit 6 fach CD Wechsler und SD stammt aus einen Superb 2 Bj 2013 incl. Bedienungsanleitung und...
  5. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...