Bolero im Octavia stellt selbständig den Fader nach vorne

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von fischkopp4711, 22.07.2012.

  1. #1 fischkopp4711, 22.07.2012
    fischkopp4711

    fischkopp4711

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    O3 Elegance Limousine, 2.0 TDI DSG
    Moinmoin in die Runde,
    Wie schon im Subject geschrieben entwickelt mein Bolero eine erstaunliche Eigendynamik: nach Neustart des Wagens steht regelmaessig der Fader auf der vordersten Position, obwohl ich ihn immer wieder in die Mitte stelle. Hat jemand von Euch dieses Phänomen auch schon erlebt und eventuell sogar einen Tipp für mich, wie ich es ihm abgewöhnt bekomme?
    Ich freu mich auf Eure Antworten!


    Viele Grüsse,
    Dimo
    Bin gerade unterwegs und schreibe mit iPhone & Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavia-Patrick, 22.07.2012
    Octavia-Patrick

    Octavia-Patrick

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Wendel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi Family 1.8 TSi 152PS 14500Km Fabia Kombi Family,Style Edition , 1.4 MPI 86 PS LPG 20000Km
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jenal Schmelz
    Kilometerstand:
    15000
    Ich tippe auf einen Softwarefehler vom Radio.Lass mal ein Softwareupdate beim :D machen.
     
  4. #3 fischkopp4711, 22.07.2012
    fischkopp4711

    fischkopp4711

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    O3 Elegance Limousine, 2.0 TDI DSG
    Hmm, das hab ich mir beinahe schon gedacht. Werd ich bei der nächsten Inspektion mal mit machen lassen.

    Dank' dir für Deine Antwort.
     
  5. #4 Scanner, 22.07.2012
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    ich weiß ja nicht, ob das Bolero sowas hat,
    aber es gibt Radios, bei denen es eine "PowerUp"-Funktion gibt.
    Bei jedem Start des Radio wird auf eine vorher definierte Einstellung geschaltet.
    Du könntest das mal in deiner BA nachlesen, ob es das gibt
    und/oder wie man das beeinflussen kann ....

    PS von dem Thema hätte aber mehr was davon, wenn es in Car-HiFi und Navigation stünde
     
  6. Walf

    Walf

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Wie Scanner schon gesagt hat, vllt tatsächlich mal die Grundeinstellung überprüfen, oder auch erst
    auf Werkseinstellung zurücksetzen und dann gewünschte Einstellungen speichern?!

    Ansonsten kenne ich sowas von Spannungsproblemen, wenn das Radio vor der Startanhebung
    schon läuft. Da werden die Einstellungen dann verstellt, was aber nicht auftritt,
    wenn der Motor schnell genug gestartet wird oder erst nach Motorstart eingeschaltet wird.

    Das kenne ich aber nur von Zubehörradios.

    LG
     
  7. #6 fischkopp4711, 24.07.2012
    fischkopp4711

    fischkopp4711

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    O3 Elegance Limousine, 2.0 TDI DSG
    Hallo in die Runde,

    zunächst mal vielen Dank für Eure Tipps. Die Einstellungen im Setup habe ich nun mal durchforstet, ohne etwas brauchbares gefunden zu haben. Das mit den Spannungsschwankungen klingt für mich plausibel, ich werde in den nächsten Tagen mal testen, ob sich das Radio anders verhält, wenn ich es vor dem Abstellen des Wagens ausschalte und erst nach dem Starten wieder einschalte. Sollte sich daraus eine Verbesserung ergeben, geb' ich hier nochmal laut. Ansonsten bitte ich den Händler bei der nächsten Inspektion mal ein Softwareupdate machen zu lassen.

    Nochmals danke für Eure Antworten & Viele Grüße

    Dimo
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bolero im Octavia stellt selbständig den Fader nach vorne

Die Seite wird geladen...

Bolero im Octavia stellt selbständig den Fader nach vorne - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  2. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  3. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  4. Radnabe vorn ausbauen

    Radnabe vorn ausbauen: Hallo, muss die vordere Radnabe ausbauen. Lt. meinem CZ-Rep-buch gibt es hierfür eine Vorrichtung die ich natürlich nicht habe.Bin überzeugt, dass...
  5. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...