Bolero Helligkeit

Diskutiere Bolero Helligkeit im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Letztes Jahr blieb nach Motorstart mein Bolero-Display plötzlich recht dunkel. Die Sendertasten waren nur schemenhaft zu erkennen. Ebenso...

  1. #1 Oecherjong, 12.06.2019
    Oecherjong

    Oecherjong

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI / 4x4 / DSG
    Letztes Jahr blieb nach Motorstart mein Bolero-Display plötzlich recht dunkel. Die Sendertasten waren nur schemenhaft zu erkennen. Ebenso natürlich das Bild der Rückfahrkamera.
    Meine Beobachtung des Problems brachte folgendes zu Tage:
    - bei Lichtschalter auf "0" oder "Auto" tritt der Fehler sporadisch auf
    - bei Lichtschalter auf "Ein" tritt der Fehler nicht auf
    - ist der Fehler da, wechselt das Display nach einiger Zeit (10 - 30 Minuten) in den Tagmodus
    - ist der Fehler da und ich schalte das Fahrlicht ein, wechselt das Display in den Tagmodus

    Skoda hat mehrere SW-Updates durchgeführt und schließlich das Steuerteil des Boleros getauscht.

    Da ich seit kurzem wieder Laternenparker bin, da die Garage anderweitig gebraucht wird, habe ich den Fehler wieder gesehen. In der Garage schaltet sich halt das Fahrlicht beim Starten ein. Da tritt der Fehler nicht auf.

    Skoda hat jetzt wieder ein Update gemacht, ohne Erfolg. Jetzt soll erneut das Steuerteil des Boleros getauscht werden. Ich frage mich, was das bringen soll. 2 Steuerteile mit dem gleichen (anscheinend seltenen Fehler) sind wohl eher unwahrscheinlich.

    Kennt jemand diesen Fehler?
     
  2. #2 Oecherjong, 20.06.2019
    Oecherjong

    Oecherjong

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI / 4x4 / DSG
    So, Update war ohne Erfolg. Radiotausch brachte Verbesserungen, aber es scheinen 2 Fehler zu sein.

    Nach dem Tausch hat das Radio eine höhere Grundhelligkeit und die Tag-/Nachtumschaltung funktioniert.
    Nach dem starten ist das Display nicht mehr völlig dunkel, sondern im Nachtmodus.
     
  3. #3 Oecherjong, 24.06.2019
    Oecherjong

    Oecherjong

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI / 4x4 / DSG
    Jetzt soll der Lichtschalter getauscht werden.
    Scheint mit Elektronik gespickt zu sein.

    Schaun mer mal.
     
  4. #4 Oecherjong, 09.09.2019
    Oecherjong

    Oecherjong

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI / 4x4 / DSG
    Nach Tausch zweier Steuergeräte (ohne Erfolg) und mehrfachem SW-Update sollte wieder mal das Radio getauscht werden.

    Nach einem persönlichen Gespräch mit dem Werkstattmeister waren wir beide der Meinung, dass das sinnlos ist.
    Ein paar Tage später bekam ich einen Anruf, dass die Werkstatt das Auto gerne nochmal für 2 Tage haben wollte.

    Nun scheint der Fehler gefunden zu sein. Zumindest ist das Radio seit letzter Woche ohne Fehler.
    -> Lichtsensor
     
  5. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    6.196
    Zustimmungen:
    963
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Der Lichtsensor welcher das Abblendlicht auch schaltet?
     
  6. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    322
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Das ist auch wieder super interessant...
    Das Bolero im Superb hat wie das VW RCD510 einen Lichtsensor oben rechts in der Ecke welcher das Display dimmt...
    bolero superb lichtsensor.PNG

    Das Bolero im Yeti hat offensichtlich keinen sichtbaren Lichtsensor am Gerät...
    bolero yeti.jpg
     
  7. #7 Oecherjong, 11.09.2019
    Oecherjong

    Oecherjong

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI / 4x4 / DSG
    @ Cairus:
    Ja, der Lichtsensor. Das Problem lag wohl in der Weitergabe der Messwerte.
    Die Messwerte selbst waren anscheinend OK. Das wurde auch früher schon einmal geprüft.

    @ Cannix:
    Mein Bolero hat keinen CD-Schlitz mehr, dafür ein SD-Kartenslot.
    Aber du hast recht. Es hat keinen eigenen Lichtsensor.
    Das baugleiche Amundsen (?) im Oktavia von meinem Sohn hat allerdings einen.
    Die Bezeichnung im Prospekt ist ebenfalls "RCD510".

    In der Bedienungsanleitung steht:
    Amundsen und Bolero:
    Yeti německy 05.2015
    S90.5614.03.00
     
  8. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    6.196
    Zustimmungen:
    963
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Also hast du einen Facelift...

    Und das Abblendlicht ging nicht an?
     
  9. #9 Cannix, 11.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2019
    Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    322
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Den SD-Schlitz unten sollten alle haben.

    RCD = Radio/CD
    RNS = Radio/Navigationssystem

    Ein Amundsen ist wie ein Columbus ein Navi also ein RNS . Das Amundsen ist das kleine (RNS310) und das Columbus das große (RNS510).
    Das Bolero hat kein Navi also RCD.


    AHaa.. kein CD Schlitz. Du hast ein MIB!! MIB = Modularer Infotainment Baukasten.
    Dann trifft natürlich alles nicht auf dein Radio zu, da es die nachfolgegeneration ist... Der Yeti ist so ein Mischling in dem erst RNS und RCD verbaut wurden und dann irgendwann die MIB Geräte.
    Sieht so aus oder?
    mib bolero.PNG
     
  10. #10 Oecherjong, 13.09.2019
    Oecherjong

    Oecherjong

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yeti 1.8 TSI / 4x4 / DSG
    Ja, das ist das Radio.
     
Thema:

Bolero Helligkeit

Die Seite wird geladen...

Bolero Helligkeit - Ähnliche Themen

  1. Radio Bolero gesucht für Superb II

    Radio Bolero gesucht für Superb II: Hallo zusammen Da bei meinem Bolero der Interne Verstärker den Geist aufgegeben hat laut meinem freundlichen und ich immer mal wieder das...
  2. Bolero - SmartLink / Android Auto langsame Verbindung

    Bolero - SmartLink / Android Auto langsame Verbindung: Hallo allerseits, bin seit neuestem glücklicher Besitzer eines O3 Style und war sehr erfreut, dass ich dank BJ 2015 noch das MIB2 mit Android...
  3. Superb II Bolero 3T0 035 156 C Freisprecheinrichtung

    Bolero 3T0 035 156 C Freisprecheinrichtung: Liebe Skoda Community, auch wenn das Thema sicherlich schon über die Jahre für den einen oder anderen ausgelutscht ist, benötige ich Eure Hilfe....
  4. Suche Suche Skoda Radio Bolero für Octavia 1Z - erledigt

    Suche Skoda Radio Bolero für Octavia 1Z - erledigt: Hallo Ich suche ein gut erhaltenes Bolero-Radio für meinen Octavia 1Z. Ich bevorzuge Selbstabholung (wohne in Sachsen).
  5. Bluetooth verbindet nicht automatisch mit Bolero

    Bluetooth verbindet nicht automatisch mit Bolero: Hallo, weiß jemand dazu eine Lösung? Muss nach jedem Motorstart manuell am Smartphone die Verbindung starten. Besitze ein Android Smartphone. Danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden