Bolero + DAB+

Diskutiere Bolero + DAB+ im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Ich habe einen Octavia RS 2012 bestellt mit Bolero. Jetzt soll der ja baugleich sein wie der RCD510, der scheinbar wiederum mit DAB+...

  1. Hgi

    Hgi

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe einen Octavia RS 2012 bestellt mit Bolero. Jetzt soll der ja baugleich sein wie der RCD510, der scheinbar wiederum mit DAB+ bestückt ist.

    Kann man nun beim Bolero das DAB+ aktivieren, nachrüsten?

    Grüsse

    Hgi
     
  2. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Nein. Bolero ist von Delphi, RCD510 von Bosch oder Delphi.
     
  3. #3 Herne_1, 08.02.2012
    Herne_1

    Herne_1 Guest

    Jedes Autoradio lässt sich nachrüsten lt. Autobild. Am elegantesten geht es mit dem Adapter von Dietz da kein züsatzliches Bedienteil erforderlich ist wenn du die Lenkradfernbedienung hast. Wenn die FB nicht vorhanden ist, geht z. B. auch diese ist übrigens auch preiswerter.
     
  4. #4 Wochenendpendler, 04.11.2012
    Wochenendpendler

    Wochenendpendler Guest

    Hat das jemand hier im Forum schon ausprobiert? Wie sind die Erfahrungen?
     
  5. Pierre

    Pierre

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG Elegance, 125kW
    Kilometerstand:
    206.000
  6. #6 DeGhost89, 24.01.2013
    DeGhost89

    DeGhost89

    Dabei seit:
    14.06.2012
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.4TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Auto & Service München
    Kilometerstand:
    116000
    Oder ein RCD510 einbauen und sich an den weißen Knöpfen stören :D
     
  7. #7 dragonjackson, 28.01.2013
    dragonjackson

    dragonjackson

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    3
    Solange DAB+ weiter in so einer miserablen Qualität streamt, lohnt sich imho kein Nachrüstsatz für 300-400 Euro!
    Ja, die werben mit digitaler Qualität, aber 80kB/s ist echt mies! Konvertiert mal ein MP3 von 320 auf 80kB/s, dann hört ihr es. Beim Neukauf evtl. lohnenswert, aber so bleibt es ne Spielerei...
    Einzig Fußball und Spartensender sind da interessant - wenn sie auch empfangen werden. Für mich als Vielfahrer auf Autobahnen ist es mir zu nervig. zu viele Aussetzer. Internetradion ist immer noch genauso beschissen... als einzige Option nutze ich Spotify mit der Möglichkeit der offline-playliste. Die habe ich dann auch in 320kB/s.
    Da muss sich noch viel tun, leider...
     
  8. #8 The-Driver, 28.01.2013
    The-Driver

    The-Driver

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 2.0 125 kW DSG Elegance (BJ2013) & Fabia III TSI 1.2 81 kW DSG Style (Bj2016)
    Ist nicht ganz richtig, der Vergleich. AAC-HE, welches für DAB+ verwendet wird, ist deutlich effizienter als MP3. 80 kbps AAC-HE dürften im Normalfall etwa 120 kbps MP3 entsprechen (mit einem aktuellen LAME-Encoder; wer MP3 noch aus den 1990er kennt: da wurde der Fraunhofer Encoder verwendet, welcher viel schlechter war). Da im Fahrzeug mit Sicherheit nicht die besten Wiedergabebedingungen herrschen, dürfte das völlig ausreichen.

    Außerdem werden teilweise sehr unterschiedliche Bitraten für DAB+ verwendet: teilweise nur 72 kbps, oft 80 kbps, manchmal 96 kbps aber oft auch 120 kbps (Für Fußball und Nicht-Musik-Sender teilweise auch weniger). Die Qualität ist auf jeden Fall besser als beim alten DAB, welches MP2 mit 192 kbps nutzt (und welches von einigen Sendern auch noch verwendet wird).

    Am besten wäre es natürlich, den neuen Opus-Codec zu verwenden; leider wurde dieser erst letztes Jahr standardisiert. Dieser hätte noch den Vorteil, dass er sowohl bei niedrigen Bandbreiten, z.B. für Sprache, als auch bei hohen Bandbreiten für Musik gut funktioniert. AAC-HE dagegen funktioniert vor allem gut unter 100 kbps, darüber ist er ineffizient und AAC-LC wäre eigentlich besser.
     
  9. #9 dragonjackson, 15.03.2013
    dragonjackson

    dragonjackson

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    3
    Ok, das ist mir jetzt neu! Kenne den Lame Encoder... Aber selbst damit 80kbps finde ich... puh... ok, besser als das analoge Radio. Aber den ganzen Nachrüstwahn wert?! Muss jeder selbst wissen...
     
  10. #10 The-Driver, 15.03.2013
    The-Driver

    The-Driver

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 2.0 125 kW DSG Elegance (BJ2013) & Fabia III TSI 1.2 81 kW DSG Style (Bj2016)
    Was ich meinte: DAB+ (AAC-HE) mit 80 kbps hat ungefähr die Qualität von MP3 mit LAME-MP3 bei 120 kbps, welches ungefähr equivalent zu 170 kbps beim originalen Fraunhofer-MP3 ist. Und da ist die Qualität eigentlich ausreichend im Auto (wenn auch nicht ganz CD-Qualität). Jedenfalls besser als FM und wesentlich störungsunempfindlicher. Ob sich eine Nachrüstung lohnt, muss natürlich jeder selber wissen. Ich denke, dass es jedoch zumindest beim Neukauf eines Autos ein Kriterium sein sollte.
     
Thema: Bolero + DAB+
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda bolero dab nachrüsten

    ,
  2. skoda bolero dab

    ,
  3. bolero dab

    ,
  4. bolero dab autoradio mit smartlink für skoda fabia,
  5. skoda fabia bolero dab nachrüsten,
  6. radio bolero dab nachrüsten,
  7. bolero dab nachrüsten,
  8. bolero mit dab,
  9. skoda bo lero 2012,
  10. bolero dab empfang,
  11. Skoda Bolero dab freischalten,
  12. skoda bolero dab upgrade,
  13. radio bolero skoda hatt es dab,
  14. dab nachrüsten skoda octavia bolero,
  15. bolero Dab aktivieren,
  16. dab nachrüsten skoda bolero,
  17. musikanlage bolero skoda,
  18. skoda octavia 2 bolero dab nachrüsten,
  19. dab bolero,
  20. skoda mib II bolero dab,
  21. Radio Bolero dab,
  22. skoda octavia bolero dab,
  23. digital radio nachrüsten bolero,
  24. radio bolero fabia dab,
  25. dav am bolero nachrüsten
Die Seite wird geladen...

Bolero + DAB+ - Ähnliche Themen

  1. Modellübergreifend Bolero: Kein Rückfall auf FM bei DAB+ mit NDR2

    Bolero: Kein Rückfall auf FM bei DAB+ mit NDR2: Hallo, seit einiger Zeit nervt es mich, dass mein Bolero beim DAB+-Empfang von NDR2 nicht automatisch auf FM wechselt, obwohl FM in guter...
  2. Octavia III DAB+ Probleme

    DAB+ Probleme: Hallo Ich bin neu hier und hab gleich mal eine frage....ich fahre einen octavia3 scout und da ist das columbus mit DAB+ verbaut.Nur kann ich egal...
  3. Skoda Superb Hab ich DAB Plus?

    Skoda Superb Hab ich DAB Plus?: Ich brauch eure Hilfe. Hab mir mein Auto zusammenstellen lassen mit DAB Plus. Wenn ich im Radio schaue kann ich auswählen zwischen FM und DAB!...
  4. Bolero ohne FSE gegen Bolero mit FSE tauschen

    Bolero ohne FSE gegen Bolero mit FSE tauschen: Hallo, kann mir jemand sagen ob ich mein Bolero von 2013 ohne FSE gegen ein Bolero mit FSE einfach so tauschen kann? Also Unit und Display...
  5. Karoq DAB & RPR1 ?

    DAB & RPR1 ?: Hallo, mein Amundsen zeigt bei allen meinen DAB Sendern das DAB Logo und auch neue Bilder an.. ausser bei dem Sender RPR1 ? kann es sein das ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden