Böses Geräusch von der Vorderachse - HILFE!!!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Berliner_Erik, 19.03.2009.

  1. #1 Berliner_Erik, 19.03.2009
    Berliner_Erik

    Berliner_Erik

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin-Hohenschönhausen 13055 Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16v 55kW // Bj. 04/03
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    65000
    Hi Leutz!

    Hab mich mal erdreistet gleich direkt ein neues Thema zu beginnen, da ich denke, dass mir die Suchfunktion leider wenig helfen wird :(

    Folgende Sympthomatik:

    Wenn der Wagen über Nacht stand und dementsprechend noch kalt ist, hab ich bei nahezu jeder unebenheit im straßenbelag, die größer als nen Kieselstein ist beim Eintauchen ein extrem lautes und verdammt nervendes Geräusch.

    Hab lange überlegt, wie man das am besten beschreiben könnte.. am ehesten so, als würde man sich auf eine kaputte federkernmatratze schmeissen ... nur halt irgendwie lauter... :/

    nun wird sicher der eine oder andere von euch eine idee haben, was es sein könnte...

    das hatten die mechaniker vom freundlichen um die ecke aber auch.. und zwar !!! 2 MAL !!! ...

    1stes mal:
    Achsgummis ... also diese ovalen da am querlenker.. wurden auch gewechselt.. nur.... und das nervt mich.. geräusch war immernoch...

    2tes mal:
    da hieß es dann, die lenkung habe spiel ( was ja durchaus auch so gewesen sein mag ) und diese müsste ersetzt werden... also quasi komplett mich spurstangen, lenkgetriebe und was da nicht noch alles dazu gehört... waren 1100€uronen und ich hatte die hoffnung, das geräusch sei danach endlich passé ...

    LEIDER WEIT gefehlt!.... Immernoch die gleiche, nervige und für mich langsam unverständliche geschichte...

    klar... ich bin auch mehrmals hin und hab mir'n mechaniker eingeladen um ihm das mal live und hautnah miterleben zu lassen.. in der hoffnung der groschen fällt diesmal in die richtige richtung... aber NÖÖÖÖ .. geräusch war natürlich nicht mal ansatzweise da.. also der typische Vorführeffekt...



    Ich hoffe echt, einer von euch hat vielleicht die idee der ideen... hab mal gehört das könnten die stabi-gummis sein.. aber die sind laut skoda wohl auch i.o. ...... :S :wacko:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Aspire87, 19.03.2009
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    Ich habe genau das gleiche Problem, der Meister hat mein Auto auf die Bühne genommen und nen Zeug an die Federn oder was da is gesprüht... --> Geräusch war weg !!

    Tritt aber in dieser Jahreszeit immer wieder auf und der Meister muss neu einsprühen ... :pinch:
     
  4. Murdoc

    Murdoc

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Lustig. Habe fast genau die gleichen Probleme und Leidensgeschichte an meinem A4. Allerdings ist das Geräusch nicht ganz so laut, aber ich merks schon und es nervt. Habe mich aber nach vielmaligen Reparaturversuchen damit abgefunden.


    Murdoc
     
  5. Benz

    Benz

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A
    Fahrzeug:
    Skoda + alter Zuffi
    Kilometerstand:
    11236
    Kontrolliere mal die Querlenkergummilager, ob die eingerissen sind. Auf jeden Fall schmier in die Lager mal gehörig WD40 oder ein sonstiges Antiqutieschmittel rein.
     
  6. #5 Berliner_Erik, 20.03.2009
    Berliner_Erik

    Berliner_Erik

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin-Hohenschönhausen 13055 Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16v 55kW // Bj. 04/03
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    65000
    @ benz

    .. die querlenkergummilager wurden erst vor einem monat erneuert.. die waren eingerissen... aber das war's leider net.. meinste wd40 hilft in diesem fall? ... :/ *skeptisch guck*



    @aspire

    mhh... weisst nicht zufällig genau, auf welche teile er was gesprüht hat, oder? :/
     
  7. #6 Heartland, 21.03.2009
    Heartland

    Heartland

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Möglicherweise liegt das Problem in den Muttern der Antriebswelle begraben.
     
  8. #7 reddriver, 21.03.2009
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
  9. #8 hartnack, 23.03.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
  10. #9 Berliner_Erik, 24.03.2009
    Berliner_Erik

    Berliner_Erik

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin-Hohenschönhausen 13055 Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16v 55kW // Bj. 04/03
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    65000
    Hab heut früh mal ein wenig Maschinenfett auf diese Gummis an der Motorhaube geschmiert, die in einem der Threads beschrieben waren...



    Ehm ... 8| Geräusch ist weg...

    nun stelle ich mir aber die frage, was meine werkstatt für pappenheimer rumlaufen hat :cursing: ich meine ich gehe mal davon aus, dass diese problematik bei skoda bekannt sein sollte.. und die wechseln mir erstma für über 1000 ökken irgendwelche teile :thumbdown: ganz miese nummer... werd mich wohl nach ner anderen werkstatt umsehen.....
     
  11. #10 reddriver, 24.03.2009
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Sach ich doch. Die Gummis unter der Motorhaube. :thumbsup:
    Was die Werkstatt angeht, na die verdienen doch an solchen Sachen und das nicht mal schlecht. :evil:
    Bei mir war's wenigstens noch auf Garantie.
    (Lenkgetriebe, Motor+Getriebelager austauschen und diverse Gummilager einfetten/einsprühen/usw.) :sleeping:
    Als ich das mit dem Gummipuffer unter der Haube meinem "Meesta" erzählte, hat er nur verschmitzt gelächelt und meinte:
    "Na sowas, wär ich nie drauf gekommen" :pinch:
    Brauchst also den :D nicht wechseln. Der inne Siegfriedstr. ist doch eigentlich ganz oke. :P
     
  12. #11 fabiafahrer81, 24.03.2009
    fabiafahrer81

    fabiafahrer81

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1
    Werkstatt/Händler:
    Autodienst Jahnsmüller
    Kilometerstand:
    70000
    roblem habe mh, das problem habe ich auch bei meinen fabia, aber bei mir ist es auch hinten, nacht ich gehe mal von trockne stoßdämpfer aus, müsste man die mal fetten, aber mit vorne das werde ich mal machen, einfach an die domlager gummis was dran machen?
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 reddriver, 25.03.2009
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    @fabiafahrer81:

    Gummipuffer unter der Motorhaube fetten.
    (die hinteren, nahe der Frontscheibe)
    Das Geräusch scheint auch manchmal von hinten zu kommen. Auch mal von Vo rechts, mal von unterm Fahrersitz, also eigentlich aus allen Richtungen.
    Probiers doch mal. :thumbup:
     
  15. #13 Berliner_Erik, 26.03.2009
    Berliner_Erik

    Berliner_Erik

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin-Hohenschönhausen 13055 Berlin Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16v 55kW // Bj. 04/03
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    65000
    isses ja auch reddriver.... allerdings find ich's wie gesagt ein wenig daneben erstmal auf verdacht alles mögliche zu wechseln ( dass beide sachen nötig waren, bestreite ich auch nicht.... kenn ja meine ehemalige fahrweise und die daraus resultierten bordsteinberührungen selbst am besten ) ...



    war schon kurz davor mich von meinem fabia zu trennen ( aus frust... ) .. aber nu is die welt ja wieder schick... bis auf das neuerdings alle 2 tage auftretende "sporadische drosselklappenproblem" ... aber da bau ich das ding mal aus und mach's sauber.. entweder es hilft... oder es hilf nich.... :whistling:
     
Thema: Böses Geräusch von der Vorderachse - HILFE!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia klopfgeräusch vorderachse

    ,
  2. vorderachse wd40 skoda

    ,
  3. skoda roomster geräusche vorderachse

    ,
  4. skoda fabia geräusche vorderachse,
  5. poltergeräusch vorderachse skoda fabia
Die Seite wird geladen...

Böses Geräusch von der Vorderachse - HILFE!!!! - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  3. Störende Geräusche im Innenraum

    Störende Geräusche im Innenraum: Wollte mal nachfragen, wie es da bei euch aussieht! Ich hab ein Knacken bei beiden A-Säulen, in der Mitte des Amaturenbrettes und in der...
  4. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...
  5. Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades

    Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades: Ich kenne es bisher so, dass ich mit Hilfe des Multifunktionslenkrades in meiner Kontakliste blättern und anschließend auch den Ruf aktivieren...