Boardcomputer vs. Spritmonitor.de

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von MoRToK V3, 21.07.2006.

  1. #1 MoRToK V3, 21.07.2006
    MoRToK V3

    MoRToK V3

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostgroßefehn
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI Edition 100
    Kilometerstand:
    115000
    Seit einiger Zeit fahre ich ja nun meinen Superb, und habe mich auch bei Spritmonitor.de angemeldet.

    Allerdings wundert mich das es zwischen Boardcomputer und Spritmonitor.de eine Differenz gibt. Diese beträgt zwar nur 0,3 - 0,4 Liter je hundert Kilometer, aber irgendwie wundert mich das doch.

    Mein BC zeigt mir, seit Autokauf, einen gesamtdurchschnitt von 5,8 l/100 km an. Beim Spritmonitor sind es jedoch bestenfalls 6,2 l/100 km.

    Im Grunde genommen würde mich jetzt mal interessieren ob sich Eure BC-Messungen mit denen vom Spritmonitor decken, oder ob sich diese generell unterscheiden.

    Mag ein dämliches Thema sein, aber interessant finde es das schon...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    - JA!
     
  4. #3 Schnorchi, 21.07.2006
    Schnorchi

    Schnorchi Guest

    selbstverständlich :pfeifen:
     
  5. #4 gerilja, 21.07.2006
    gerilja

    gerilja

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia (11/02-03/07), jetzt Honda Jazz
    Nein.

    BC zeigt bei mir immer weniger etwas weniger als nachgerechnet / Spritmonitor an. C'est la vie.
     
  6. #5 digiman25, 21.07.2006
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    auch mein BC ist so schmeichelhaft und zeigt mir ca. 0,4...0,5 l/100km weniger als Spritmonitor.de an.
     
  7. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Hi,

    ich habe auch eine 5%-Abweichung, also 0,3-0,4. Dummerweise existiert in meinem Modelljahr der Kanal 03 im KI nicht mehr, um das anzupassen. Es kommt mir schon fast so vor, als ob das mit Absicht ist, den Fahrern einen guten Verbrauch vorzugaukeln, wenn man nicht nachrechnet.

    MfG, Matthias
     
  8. EAGLE

    EAGLE Guest

    Naja, dann vertrau doch einfach mal Spritmonitor, da dort ja nunmal der tatsächliche Verbrauch auf die tatsächlich gefahrenen Kilometer gerechnet werden und nicht irgendwelche Schätzwerte aus den Sensoren im Tank.

    Die Zapfsäulen haben ja nunmal höchstens ne Abweichung von 1% oder so.
     
  9. Napi

    Napi Guest

    Oder noch weniger, in der Regel hast du nicht mehr 0,1% Abweichung.

    Bei mir waren es bei meinem Audi so knapp 0,2 Liter.
    Ich kanns bei meinem Skoda noch nicht sagen, so oft habe ich ihn noch nicht getankt... :)
     
  10. #9 www.zx-superb.de, 21.07.2006
    www.zx-superb.de

    www.zx-superb.de Guest

    naja im prinzip sind beide sachen nicht so genau! ihr tankt doch sicher immer voll oder?

    nur das voll nicht immer voll ist! und 1-2 (dran denken das dann gleich doppelt vorkommen erst +2 dann -2 getankt und schon hat man ne abweichung von bis zu 6%[63liter tankvolumen]) liter mehr oder weniger getankt macht den spritmonitor ungenau!
     
  11. Napi

    Napi Guest

    Ja aber wenn ich heute 62Liter und morgen 64 tanke, ist das doch dem draus errechneten Durchschnittsverbrauch egal, interessant ist ja, dass der Durchschnittsverbrauch auf meinetwegen 20 Tankfüllungen laut BC sich von dem laut Spritmonitor untescheidet.
     
  12. #11 www.zx-superb.de, 21.07.2006
    www.zx-superb.de

    www.zx-superb.de Guest

    eben nicht, sondern der fehler wird immer weitergereicht!
     
  13. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    - deine Mathenote ist nicht unter 3 - stimmts?
     
  14. R2D2

    R2D2 Guest

    :müll:

    Mal davon ab, man kann, wenn man etwas dahinter ist schon relativ genau tanken und dann wird die Abweichung sich im Bereich um nen halben Liter bewegen. Wirklich übel wird es nur, wenn man den Ausgleichsbehälter versehentlich mal mitbetankt, dann hat man auf einmal einen üblen Verbrauchssprung, aber das ist dann beim nächsten Tanken auch schon wieder rausgemittelt. U.a. um das zu vermeiden, betank ich den Ausgleichsbehälter eh immer mit.
     
  15. #14 www.zx-superb.de, 22.07.2006
    www.zx-superb.de

    www.zx-superb.de Guest

    rausgemittelt??
    ja sicher wenn ich die gleiche menge weniger tanke die beim mal zuvor zuviel getankt wurde! vorher ist da nix rausgemittelt







    bestimmt!

    genau aus diesem grund fahre ich dann sicher auch superb und keinen passi, ich kann nicht rechen!
    kletti, sag was zur tagesordnung oder mach dich weg

    kned hcan roveb os nie reseim hcurps tmmok!
     
  16. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    - hast du schlecht geschlafen?

    Wenn du immer voll tankst bis zum automatischen Stop dann ist bei vielen Tankstopps die Fehlerqoute sehr sehr gering. So wie es Napi schon sagte. Du kannst ja auch wie ich eine Liste anfertigen die immer die Gesamtliter und die Gesamtkilometer gegenrechnet. Da ist die Fehlerquote fast 0%! Soviel dazu - und jetzt beruhige dich wieder! :P
     
  17. R2D2

    R2D2 Guest

    :rolleyes: Man... Deinen Denkfehler musst du aber schon bei Zeiten mal abstellen...

    Was ich beim einen mal "zu viel" getankt habe geht ja nicht verloren, sondern man hat bis zum nächsten Tankstopp ja ne entsprchend höhere Reichweite. Es gibt zwar hinterm Komma ne kleine Abweichug, aber die ist für die Hasen.

    Die Abweichungen, die beim Betanken unumgänglich sind (statischter Fehler) eliminieren sich durch die Mittelwertbildung weitgehend, das ist völlig klar und da gilt: Je mehr Werte (Betankungen) um so genauer der Mittelwert. Daher ist Spritmonitor auf die Dauer relativ genau.
     
  18. #17 MoRToK V3, 22.07.2006
    MoRToK V3

    MoRToK V3

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostgroßefehn
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI Edition 100
    Kilometerstand:
    115000
    Ausgleichsbehälter? Wie bitte bemerke ich denn wenn ich den auch vollgemacht habe?
     
  19. #18 digiman25, 22.07.2006
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    wenn du mehr als 45 l (ich hoffe, der Wert stimmt) tanken kannst, ohne nasse Füße zu bekommen. :jongleur:
    Zum Thema Ausgleichsbehälter gibt es einige Threats hier.

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Habe den Spritmonitor nochmals gecheckt - und siehe da er arbeitet genau so wie ich es seit 1998 mit meiner Excel-Tabelle mache - er rechnet die Gesamtliter*100/Gesamtkilometer - und damit ist die Fehlerquote bei 0% je mehr Tankstopps man macht. :victory:

    @www.zx-superb.de - hci ettah nohcs rov nerhaj hcan thcadeg! :friede:
     
  22. JensF

    JensF

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    60000
    Jaein.

    Also, der ABSELUTE Fehler wird immer weitergereicht - aber der wird ja, wenn man den DURCHSCHNITTSVERBRAUCH berechnet, immer geringer.

    Durchschinttsverbrauch ist ja: GesammtMenge Benzin bzw. Diesel / Gestamt-Kilometer.

    Und bei z.b. 20.000 km und 1200 Lieter Benzin, spielt dieser Abselute Fehler von villeicht 2 Litern dann wirklich keine Rolle mehr.

    Sprich: Ob nun 1202 oder 1200 Lieter für 20.000 km verbraucht worden - rechne es Dir mal selbst aus..

    Gruß, Jens
     
Thema: Boardcomputer vs. Spritmonitor.de
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spritmonitor.de suchen

Die Seite wird geladen...

Boardcomputer vs. Spritmonitor.de - Ähnliche Themen

  1. Amundsen vs. Columbus

    Amundsen vs. Columbus: Hallo allerseits, bei der Konfiguration des Kodiaq ist die Entscheidung, welches der beiden Systeme man nehmen soll, im Vergleich zu den...
  2. Samsung Galaxy S7 vs. S7 Edge

    Samsung Galaxy S7 vs. S7 Edge: Hallo, Ich bestehe vor der Entscheidung ein neues Phone zu Kaufen. Kann man aktuell immer noch nicht entscheiden ob S7 oder S7 Edge. Zufällig...
  3. Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich

    Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich: Hi. Ich lebe seit mehreren Jahren in Österreich und werde aber nach Deutschland umziehen. Nun überlege ich, ob es schlau ist, vom ersten Tag an...
  4. Kaufberatung EU-Import vs. Deutschlandwagen

    Kaufberatung EU-Import vs. Deutschlandwagen: Hallo! Ich habe eine neue Arbeitsstelle, die etwa 40km von meiner Wohnung entfernt liegt, angenommen und stehe nun vor der Entscheidung, mein...
  5. 1,2er HTP/70PS vs. 1,0er/75PS

    1,2er HTP/70PS vs. 1,0er/75PS: Wir bestellen uns die Tage einen neuen F3 Combi. Im F2 Combi hatten wir den 1,2er HTP mit 70PS und waren voll zufrieden. Ich kann mir irgendwie...