BMW integriert Android Auto

Diskutiere BMW integriert Android Auto im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Ich glaube solch eine Einbindung von Android Auto hat noch kein Hersteller wie es BMW nun ankündigt. Radio/Multimedia Display, Tacho und HUD....

  1. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.374
    Zustimmungen:
    1.720
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
  2. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.309
    Zustimmungen:
    4.020
    Ja, hab ich auch gelesen. Wird interessant, da man dann wirklich komplett auf das BMW Navi verzichten könnte, wenn die Infos ordentlich aufbereitet auch auf den anderen Screens zu sehen sind.

    Aber lese ich das in dem Artikel richtig? BMW hatte bis jetzt noch gar keine Integration von AA? Dann sind sie - gerade im Vergleich zu Wettbewerbern - damit aber echt spät dran?!
     
  3. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    3.914
    Zustimmungen:
    1.339
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    129000
    Soweit ich weiß, konnte man manche BMW zumindest mit Android Auto öffnen.
     
  4. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.309
    Zustimmungen:
    4.020
    War das nicht davon ausgegliedert und eher in eine BMW-App integriert? Da Androide Zugriff auf den NFC-Chip gestattet, ist die Umsetzung ja nur von einer App auf dem Smartphone und der Funktionalität im Auto abhängig.
     
  5. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    3.914
    Zustimmungen:
    1.339
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    129000
    Ja, das meinte ich. Android Auto ergäbe an der Stelle keinen Sinn, sondern Android als Betriebssystem.
     
  6. Longo

    Longo

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    377
    Hat nicht Polestar Android als Betriebssystem?

    Longo
     
  7. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.374
    Zustimmungen:
    1.720
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Wenn es zur allgemeinen Android Auto Diskussion hier wird, müsste es ein Mod ändern bitte.
     
  8. Longo

    Longo

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    377
    Nicht so empfindlich, Du hast andere Hersteller ins Thema gebracht...

    Longo
     
    Jopi gefällt das.
  9. #9 Cairus, 30.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2020
    Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.374
    Zustimmungen:
    1.720
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Ich habe genau keinen anderen Hersteller rein gebracht. Und das war auch nicht empfindlich.

    Polestar warst du.

    Habe genau einen Beitrag mit BMW was auch die Überschrift ist.

    Und Android als Betriebssystem ist nicht Android Auto
     
  10. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    3.914
    Zustimmungen:
    1.339
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    129000
  11. #11 Cairus, 30.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2020
    Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.374
    Zustimmungen:
    1.720
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Ja, hat jemand die Funktion bei BMW live gesehen?

    Und das Bezog sich auf die Zusammenarbeit. Bzw war der Bezug klar mit den Beispiel vom Update des Betriebssystems. Das ist wieder ganz was anderes als AA.

    Denke nicht das Google bei BMW mit dabei war, ist nur eine Vermutung.

    Google liefert die Schnittstelle, mehr denke ich nicht. Und diese wird AA sein. Auch nur eine Vermutung.

    BMW lässt es sich auch gut zahlen.

    Und sollte es BMW richtig gut geschafft haben das umzusetzen, ist BMW auch der erste was ich im Kopf habe, welche dann diese Funktion haben.
     
  12. #12 4tz3nainer, 30.05.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.194
    Zustimmungen:
    3.451
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    BMW war beim Infotainment schon immer weit vorne.
    Das Infotainment im 2011er E87(kleinster BMW) konnte schon Sachen da haben selbst Audifahrer bis vor einigen Jahren von geträumt. Dagegen ist selbst das 2016er MMI absolute Steinzeit.
     
  13. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.374
    Zustimmungen:
    1.720
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Stimmt.

    Mit dem bmw operating system 7.0 hat BMW normal wieder was ganz gutes geschaffen.

    Bestehende Systeme bekommen laut BMW dann ein OTA Update für das AA aber jedoch erst im Herbst. Neufahrzeuge sollen es eben im Sommer schon haben.
     
  14. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.374
    Zustimmungen:
    1.720
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
Thema:

BMW integriert Android Auto

Die Seite wird geladen...

BMW integriert Android Auto - Ähnliche Themen

  1. Verkauft BMW 116i M-Paket, ATM

    BMW 116i M-Paket, ATM: Hallo Zusammen, mein 1er steht zum Verkauf. Wenn einer einen kennt der einen kennt......
  2. J.D. Power 2018 - Skoda Platz 4, BMW letzter Platz

    J.D. Power 2018 - Skoda Platz 4, BMW letzter Platz: Skoda hat es noch vor VW auf den vierten Platz geschafft - Benchmark in der Kundenzufriedenheit und mit den geringsten Mängelquote ist mal wieder...
  3. Superb Sportline vs. BMW F34

    Superb Sportline vs. BMW F34: Hallo! Bin neu hier im Forum, lese aber schon einige Zeit sehr interessiert mit. Ich bekomme ein Firmenauto. Da ich eigentlich immer schon einen...
  4. BMW-Personalie: Jozef Kaban wird neuer Chefdesigner

    BMW-Personalie: Jozef Kaban wird neuer Chefdesigner: Ich denke, diese Meldung rechtfertigt ein neues Thema: BMW-Personalie: Jozef Kaban wird neuer Chefdesigner
  5. Neues von BMW

    Neues von BMW: Im BMW Forum ist der Teufel los, im 1er schmeißt BMW den Heckantrieb raus und seine 6 Zylinder Aggregate ebenfalls, der Trend geht halt zu viel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden