Bluetooth-Verbindung und Xenon-Brenner

Diskutiere Bluetooth-Verbindung und Xenon-Brenner im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi! Ich habe jetzt meinen Superb Sportline 4x4 TSI 272 am Freitag übernommen und bin ganz begeistert vom Dicken, tolles Auto! Während der...

  1. #1 -Vulture-, 23.03.2019
    -Vulture-

    -Vulture-

    Dabei seit:
    23.03.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Superb Sportline 4x4 TSI 272
    Kilometerstand:
    8000
    Hi!

    Ich habe jetzt meinen Superb Sportline 4x4 TSI 272 am Freitag übernommen und bin ganz begeistert vom Dicken, tolles Auto! Während der Einrichtung kamen schon die ersten Fragen, zu denen ich auf die Schnelle nix im Forum finden konnte.

    1. Ich habe mein S9+ per Bluetooth verbunden, funktioniert soweit. Schalte ich das Bluetooth am Telefon allerdings während der Fahrt ein, verbindet es sich nicht automatisch, da mein Columbus in diesem Moment nicht nach dem Telefon sucht. Gehe ich auf "Telefon" im Menü, kann ich das S9+ dort wieder auswählen und die Verbindung wird hergestellt. Daraus schließe ich, das das Columbus nur kurzzeitig nach dem Smartphone sucht, z.B. bei Motorstart bzw. wenn ich es aktiv suchen lasse.
      Ich hätte gerne, das es immer nach dem Smartphone im Hintergrund sucht...sobald ich Bluetooth am Handy einschalte, soll eine Verbindung hergestellt werden. Geht das?
    2. Mir ist aufgefallen, das die Xenon-Scheinwerfer schon bei aktivierter Zündung aktiv werden. Sprich, wenn man in der dunklen Garage steht und am Auto rumspielt, sind die ganze Zeit die Scheinwerfer an, wenn das Licht auf Auto steht. Mein alter Benz hat seine Brenner immer erst bei aktivem Motor eingeschalten, sonst nur Tagfahrlicht. Geht das beim Superb auch?
    Danke euch erstmal!

    Phil
     
  2. #2 Octavinius, 23.03.2019
    Octavinius

    Octavinius

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.305
    Zustimmungen:
    848
    Fahrzeug:
    SuperbIII, 2.0TDI
    Zur Änderung der Systemparameter lies doch mal >hier< nach. Ich glaube, diese Fragen wurden schon mal gestellt.
    Zu 2. gibt es eine Lösung, die ist schell, sicher und vor Allem kostenlos: Licht ausschalten.
     
    kacsaliba gefällt das.
  3. #3 -Vulture-, 23.03.2019
    -Vulture-

    -Vulture-

    Dabei seit:
    23.03.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Superb Sportline 4x4 TSI 272
    Kilometerstand:
    8000
    Danke Octavinius,

    aus anderen Foren kenne ich dir Möglichkeit, einen thread direkt zu durchsuchen aber scheinbar geht das hier nicht, oder bin ich blind? Die 178 Seiten deines Links sind dann doch bissel heftig :D. Und bei den Codierung für den Superb ist mir nichts bekannt, was die Bluetooth Suche dauerhaft aktiviert. Ich lese hier schon eine Weile eifrig mit.

    Ok, das manuelle ausschalten des Lichts geht natürlich immer, da hast du Recht. Finde das Verhalten aber jetzt nicht wirklich gut, deswegen wollte ich mal fragen.

    Phil
     
  4. #4 Lutz 91, 24.03.2019
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.044
    Zustimmungen:
    3.975
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Dann mach den Schalter auf Stellung 0 dann ist es aus. Wenn du es eh nur beim "rumspielen" brauchst.

    Per Codierung ist aber sicher auch was anderes möglich.
     
  5. #5 -Vulture-, 24.03.2019
    -Vulture-

    -Vulture-

    Dabei seit:
    23.03.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Superb Sportline 4x4 TSI 272
    Kilometerstand:
    8000
    Ok, dann wird es der LDS auf "0" beim rumspielen, danke euch.

    Das Verhalten beim Verbinden von Bluetooth ist wohl laut Handbuch auch normal so, von daher muss ich mich damit arrangieren, kein großes Ding.

    Was mir heute allerdings noch aufgefallen ist: Nach jedem Motorstart ist der Ausparkassistent und der Blind Spot Sensor wieder deaktiviert. Hat das was mit meinem Fahrerprofil zu tun? Ich aktiviere beide jedes Mal, aber die Einstellung bleibt nicht erhalten...
     
  6. #6 Octarius, 24.03.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.445
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das kann man möglicherweise codieren. Das bedeutet aber dass Dein Licht immer aus geht wenn Du den Motor abstellst. Ich kann mir nicht vorstellen dass das in Deinem Interesse ist.
     
  7. #7 Crosser, 24.03.2019
    Crosser

    Crosser

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    42
    @-Vulture-
    Hallo,
    hast du eine AHK ab Werk, oder vieleicht nachträglich anbauen lassen? Normal passiert dies nur wenn du einen Abnehmer an die Steckdose der AHK steckst.
    VG Ralf
     
  8. #8 -Vulture-, 24.03.2019
    -Vulture-

    -Vulture-

    Dabei seit:
    23.03.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Superb Sportline 4x4 TSI 272
    Kilometerstand:
    8000
    Nein, der Wagen ist neu und kommt ab Werk mit der Vorrüstung für die AHK.

    Naja, wenn noch TFL und Leaving Home aktiv ist reicht das doch? Start Stopp an der Ampel natürlich ausgenommen. Ist wahrscheinlich den Aufwand einer Codierung nicht wert. Letzten Endes ist mir das ja auch nur durchs viele rumspielen aufgefallen.
     
  9. PaYnE

    PaYnE

    Dabei seit:
    11.03.2019
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Rostock/Prisannewitz
    Fahrzeug:
    Superb 3, Sportline, 190 PS
    Kilometerstand:
    13000
    Ich habe hier im Forum schon oft gelesen das es gut möglich an der Transportsicherung liegt. Diese lässt sich mittels Diagnosegerät wieder aufheben.
     
  10. #10 DialMforMarius, 08.04.2019
    DialMforMarius

    DialMforMarius

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style 1.4TSI ACT
    Schau eventuell mal nach Apps, die von Handyseite aktiv versuchen die Verbindung herzustellen. Hab mich damit noch nie konkret auseinandergesetzt, meine aber mitgekriegt zu haben dass es sowas gibt.
     
  11. #11 Andre784, 08.04.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Wenn man sich das, was Du fordert mal auf der Zunge zergehen lässt.. dann wäre das ein Verhalten, welches sonst kein BT-Gerät macht.

    Mein Audi Q5 verhielt sich auch so, mein Range Rover auch: Macht man BT am Handy später an, wirds fummelig.

    Daher mein Rat: BT einfach anlassen,
    die Leute, die ständig ihr BT oder WLAN an und ausmachen verstehe ich eh nicht, das ist mir viel zu umständlich
     
    Tuba, Fireheart und ChrisH1 gefällt das.
  12. #12 ChrisH1, 08.04.2019
    ChrisH1

    ChrisH1

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    S3 Combi Style 2,0 TDI 110kW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Feser
    Kilometerstand:
    7000
    Ich lasse Bluetooth auch immer an. WLAN geht dank Tasker automatisch aus.

    Aber vielleicht hilft das:
    Das Sensorfeld MENU und dann die Funktionsfläche * → Bluetooth antippen.
    ■ Sichtbarkeit: - Ein-/Ausschalten der Sichtbarkeit der Bluetooth ® -Einheit für andere Bluetooth ® -Geräte

    Wenn das Auto immer sichtbar ist, sollte das Handy sich ja auch mit ihm verbinden, sobald du BT dort anschaltest.
     
  13. #13 Andre784, 08.04.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Man ne blöde Frage, warum WLAN an/aus?
     
  14. #14 ChrisH1, 08.04.2019
    ChrisH1

    ChrisH1

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    S3 Combi Style 2,0 TDI 110kW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Feser
    Kilometerstand:
    7000
    Weil es sich sonst mit dem Hotspot verbindet und Updates runterlädt und Bilder und Videos sichert, was das Datenvolumen auffrisst ;)
     
  15. #15 Andre784, 08.04.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Das ist ein Argument, aber der Hotpspot ist ja eh zu lahm, um relevante Datenmengen zu übertragen :-)
     
  16. #16 ChrisH1, 08.04.2019
    ChrisH1

    ChrisH1

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    S3 Combi Style 2,0 TDI 110kW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Feser
    Kilometerstand:
    7000
    na, wenn du jeden Tag im Auto sitzt kommt da im Monat schon was zusammen ;)
     
  17. #17 -Vulture-, 08.04.2019
    -Vulture-

    -Vulture-

    Dabei seit:
    23.03.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Superb Sportline 4x4 TSI 272
    Kilometerstand:
    8000
    Das Handy ist hier nicht das Problem, sondern das Columbus. Mein Handy sucht aktiv, wenn ich Bluetooth einschalte. Das Columbus nicht -> Nur bei gewissen Events im System (Zündung, Touchscreen-Bedienung, etc).

    Es gibt 2 Gründe, warum ich es aus habe:
    1. Bluetooth verbraucht unnötig Strom (wenn auch nicht viel) -> Ich nutze es nur alle 2-3 Wochen auf der Autobahn, ganz selten mal in der Woche (viel Kurzstrecke)
    2. Es ist nicht gerade das aller sicherste Protokoll. Wenn gar keine "Tür" vorhanden ist (Bluetooth aus) kann auch keiner "einbrechen".
    Tja, dann spricht das nicht gerade für Audi und Range Rover, mein C204 von Mercesdes hat sich immer klaglos mit meinem Telefon verbunden, sobald ich Bluetooth eingeschaltet habe. Egal wann. Bist bisher wohl einfach die falschen Autos gefahren :whistling:;)...
     
  18. #18 Andre784, 08.04.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    "Es ist nicht gerade das aller sicherste Protokoll" soso
     
  19. #19 ChrisH1, 08.04.2019
    ChrisH1

    ChrisH1

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    S3 Combi Style 2,0 TDI 110kW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Feser
    Kilometerstand:
    7000
    Der BMW vorher auch.
    Aber trotzdem, was ist wenn du das Columbus auf "immer sichtbar" stellst? Die Verbindung kann doch von beiden Seiten initiiert werden.
     
  20. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.693
    Zustimmungen:
    10.010
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1900
    Du gibst Dir doch selbst die Antwort: Handy sucht beim BT-Einschalten. Das macht das Columbus auch. Beim Einschalten.

    Mach Dir doch mal den Spaß und schalte die Zündung ein, während Dein Handy außerhalb der Reichweite ist. Warte 2 Minuten und gehe mit am Handy eingeschaltetem BT zum Auto. Was passiert? Vermutung meinerseits: nix.
     
Thema:

Bluetooth-Verbindung und Xenon-Brenner

Die Seite wird geladen...

Bluetooth-Verbindung und Xenon-Brenner - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Bluetooth nach Lenkrad-wechsel deaktiviert

    Bluetooth nach Lenkrad-wechsel deaktiviert: In meinem Octavia 2 ist seit dem Lenkrad Wechsel, die BT-Funktion im Radio ausgegraut. Das MuFu-Lenkrad wurde ausgetauscht und seid dem ist das...
  2. Rapid Probleme mit dem Bluetooth

    Probleme mit dem Bluetooth: Hallo liebe Gemeinde ich habe mal ne frage hat einer von euch schon mal Probleme mit dem Bluetooth gehabt er findet nichts mehr und Mann kann es...
  3. Rapid Bluetooth USB Stick / Radio Swing

    Bluetooth USB Stick / Radio Swing: Moin zusammen, hat zufällig schon jemand versucht einen handelsüblichen BT Stick an das Swing zu koppeln und dann über Smarthpone Musik spielen...
  4. Superb III Smartgate Verbindung aber keine Apps MJ 2017

    Smartgate Verbindung aber keine Apps MJ 2017: Hallo zusammen, Kann jemand helfen? Mit der App steht die Verbindung aber wenn ich auf APP klicken kommt der APPStore bzw. Keine Verbindung....
  5. Rapid Spotify über Bluetooth zeigt vorherigen Songnamen im Display an

    Spotify über Bluetooth zeigt vorherigen Songnamen im Display an: Hallo, ich habe hier einen Skoda Rapid. Mit meinem Handy spiele ich über Bluetooth Spotify ab. Musik abspielen bzw. weiter- und zurückschalten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden