Bluetooth Musiksteuerung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von annie-k, 29.06.2014.

  1. #1 annie-k, 29.06.2014
    annie-k

    annie-k

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leutz,

    Ich hab den neuen Fabia Best of bekommen. Alles Super.

    Aber ist das richtig so, daß ich von Lenkrad aus die per bluetooth abgespielte Musik nicht mal vor und zurück Steuern kann ? Ist dich bissl Blödsinn, wenn ich dafür dann doch wieder zum Handy greifen muß. Oder peilt da mein altes Samsung Gio was nicht ?
    Außerdem fängt das Handy im Bluetooth einfach an Musik zu spielen, wenn ich das Auto aus mache. Aber ich hab vorher die Musik-Funktion gar nicht genutzt und auf dem Handy lief keine Musik.
    Danke

    Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaddinRS, 29.06.2014
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    Das Handy sendet die Musik per Blauzahn ans Radio. Rückwärts kann das Radio wohl keine Befehle ans Handy senden um z. B. Titel zu überspringen
     
  4. #3 annie-k, 30.06.2014
    annie-k

    annie-k

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Das is ja n scheiss, das kann doch jedes 20€ Bluetooth-Headset.
     
  5. #4 lenny77, 30.06.2014
    lenny77

    lenny77

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Fabia Best of TSI
    Werkstatt/Händler:
    Schmolke OHZ
    Leider geht das Weiterzappen auch bei neueren Handys (S4 Mini) nicht.

    Bei meinem S4 Mini aktiviert sich der Musik-Player nur von selbst, wenn ich ihn bei der letzten Fahrt aktiviert hatte. Evt. die Kopplung auf beiden Geräten löschen und noch mal neu verbinden. Unter Android kann man die Media-Player-Funktion für das verbundene Gerät auch komplett deaktivieren, dann verbindet sich das Handy nur noch zum Telefonieren. Ist aber auch doof, wenn man die Funktion wieder nutzen will.
     
  6. #5 Goose_0815, 30.06.2014
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Titelwechsel geht über die Sprachsteuerung, steht in der BA vom Auto (nicht Radio).
     
  7. #6 lenny77, 02.07.2014
    lenny77

    lenny77

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Fabia Best of TSI
    Werkstatt/Händler:
    Schmolke OHZ
    Das ist mal ein super Hinweis, wäre nicht darauf gekommen, dass das auch bei BT-Übertragung funktioniert, weil sich bei den Tasten am Radio nichts tut. Hätte Skoda aber auch besser lösen können.
     
  8. #7 Richter86, 02.07.2014
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Das liegt am Swing. Das Radio unterstützt diese Funktion nicht, die FSE schon.
    Daher geht es per Sprachsteuerung.

    Mit einem anderem Radio würde dies dann funktionieren per Tasten.
     
  9. Bertus

    Bertus

    Dabei seit:
    16.05.2014
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Habe ein Nokia 113 mit BT, kann ich hier auch per BT Musik abspielen? Versucht habe ich es schon mal, aber es wurde im Handy immer angezeigt "Vorgang abgebrochen".
    Ist es trotzdem irgendwie möglich, oder muß ich mir ein anderes Handy zulegen? ;(

    Gruß
    Bertus 8)
     
  10. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.501
    Zustimmungen:
    516
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    Es gibt in Sachen Bluetooth 2 Profile um Musik zu hören und zu steuern.
    Zum einen wäre da das Profil "A2DP", welches das hören von Musik ermöglicht, haste, passt.
    Was dein Autoradio wohl nicht kennt, ist das Profil "AVRCP", welches dir das Steuern vom Musikplayer erlaubt, dafür gibts Befehle wie "Vor" "Zurück" "Play/Pause" "Sonderfunktion (Sprachsteuerung).
    Ich vermute du kannst am Radio auch keine Musiksteuerung vornehmen oder? Wenn am Lenkrad nicht, dann am Radio eig auch ned.

    Ich habe statt dem Skoda Swing mein Sony BXT3900 eingebaut, welches alles feini steuert über Bluetooth, vor, zurück, vorspule, zurückspulen, play/pause und sprachkommando.
     
  11. #10 Richter86, 30.08.2014
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Das habe ich dir doch schon in deinem anderen Thread erklärt. Dein Handy kann kein A2DP.
    Daher geht es nicht. Also musst du wohl ein neues kaufen.
     
  12. Bertus

    Bertus

    Dabei seit:
    16.05.2014
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ein neues werde ich mir nicht kaufen, dann wird halt weiterhin mein Sony MP3-Player und die CD benutzt.

    Aber nochmals danke.

    Gruß
    Bertus 8)
     
  13. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Also beim Amundsen+ zumindest funktioniert es.
    Sprachsteuerung?

    Ich kann bei mir mit der Taste am Lenkrad nur Befehle zum Anrufen etc. nennen.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 lenny77, 08.09.2014
    lenny77

    lenny77

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Fabia Best of TSI
    Werkstatt/Händler:
    Schmolke OHZ
    Taste am Lenkrad drücken, dann "Musik" sagen, dann "nächstes Lied" sagen
     
  16. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Ahhja ok...da drücke ich lieber die taste darüber und springe so einen vor :-P
     
Thema:

Bluetooth Musiksteuerung

Die Seite wird geladen...

Bluetooth Musiksteuerung - Ähnliche Themen

  1. Columbus & Bluetooth - Medienübertragung

    Columbus & Bluetooth - Medienübertragung: Hallo, ich hab einen Superb II aus dem Jahr 2011 mit dem Columbus Navi. Handy ist ein Nexus 5 aus 2013 (mit Bluetooth 4.0 und A2DP). Pairing...
  2. Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II

    Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II: Hallo Leute, ich fahre einen Superb II Kombi Bj.2011 mit einem Columbus Autoradio. Nur zu gerne nutze ich die Bluetooth Freisprecheinrichtung und...
  3. Modellübergreifend Bluetooth Stereo beim Columbus

    Bluetooth Stereo beim Columbus: Hallo zusammen, besitze einen Superb Kombi mit fast kompletter Ausstattung und dem Columbus Radio. Habe jetzt wie wwahrscheinlich einige andere...
  4. Nachbauradio / Bluetooth

    Nachbauradio / Bluetooth: Hi zusammen, ich bin auf der Suche nach einer schönen Lösung mein iPhone auf den Radio per Bluetooth zu streamen. ich hatte früher im Yeti etwas...
  5. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...