Bluetooth-FSE muss her

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von derolli, 14.05.2009.

  1. #1 derolli, 14.05.2009
    derolli

    derolli

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsenfreund 9 02708 Löbau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 FL Combi 1.8T Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Donath, Eckartsberg
    Kilometerstand:
    890
    Hallo zusammen,

    habe bislang über eine Bluetooth-FSE welche in meinem mobilen Navigationssystem integriert ist telefoniert. Weil wir hier im grenznahen raum wohnen nehme ich immer mein Navi beim Aussteigen mit der Halterung aus dem Sichtbereich. Meim Einsteigen muss es dann halt wieder installiert werden. Das möchte ich nicht mehr da ich seit einiger Zeit sehr viel unterwegs bin und es einfach nur nervig ist.
    Mein Octavia 2 hat das Stream MP3 drin. Allerdings wurde dies vor dem Kauf aus einem anderen in meinen umgebaut. Ursprünglich war nur das baugleiche nur mit CD-Wiedergabe drin.

    Bei meinem Octavia fehlt das Bluetooth-Modul.
    Nun stellt sich die Frage, Steuergerät nachrüsten für ca. 200,00 € oder kauf einer universellen FSE von Bury oder Parot.
    Was empfehlt ihr?

    Gruss Oliver
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Die besten Bewertungen hat zur Zeit das Modell "CC9060" von THB (ehem. The Bury). Nachrüst(-integrations-)lösungen gibt es von verschiedenen Herstellern, aber diese sind bei weitem nicht so komfotabel wie die CC9060 (da kann man wirklich ALLES per Sprache bedienen) :D
     
  4. #3 derolli, 15.05.2009
    derolli

    derolli

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsenfreund 9 02708 Löbau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 FL Combi 1.8T Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Donath, Eckartsberg
    Kilometerstand:
    890
    Jo die is ne schlecht. Die habe ich mir auch schon angeschaut. Was haltet ihr von Parrot? Habe mir alternative die Parrot CK3200 angeschaut
     
  5. #4 Snake566977, 16.05.2009
    Snake566977

    Snake566977

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostsee
    Fahrzeug:
    Octavia II 2,0 TDI DPF Elegance, Sport, SH, RNS...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyer GmbH
    Kilometerstand:
    130000
    also ich empfehle die: Fiscon Basic Pro (Bluetooth FSE für Columbus)

    In deinem Fall reicht ja die Fiscon Basic. Die Basic Pro ist nur sinnvoll wenn man das Columbus Navi hat.

    gibt nichts besseres, als wenn alles im Auto integriert ist, statt irgendwelche Zusatzgeräte die nur das Cockpit vollbauen.

    Edith sagt: Hier nochmal der Link direkt zu Hersteller: Fiscon Basic.
     
  6. #5 derolli, 26.07.2009
    derolli

    derolli

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsenfreund 9 02708 Löbau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 FL Combi 1.8T Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Donath, Eckartsberg
    Kilometerstand:
    890
    Danke euch für eure Tipps. Danke dir Snake566977. Ich habe leider bei mir kein Maxidot-Display. Also ist eine Integration in bestehende Systeme nahezu unmöglich und wenn, sehr kostspielig. Wenn ich mein Kfz so umrüste, bin ich ca für die Vorarbeiten so um die 400,00 € los. Habe mich mal bisschen durch den Dschungel der FSEs durchgequält.

    Habe mich nach einigen Überlegens für die CC9060 von Bury entschieden. Habe zusätzlich noch eine Glasklebeantenne und eine ordentliche Befestigung geordert. Die kommenden Tage soll die FSE kommen. Werde euch über meine Erfahrungen berichten.
    Vielen Dank trotzdem für eure Hilfe.


    Gruss Oliver
     
  7. #6 Dynamicblue Fabia², 27.07.2009
    Dynamicblue Fabia²

    Dynamicblue Fabia²

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld-Fischeln 47807 Krefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1,9TDI 77kw Ambiente Plus seit 22.07.09
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Kilometerstand:
    104835
    Hi,

    hatte bis jetzt mit der Parrot CK3100 sehr gute Erfahrungen im Fabia 1 gemacht. Im Moment liegt bei mir noch die MKI9100 rum und wartet auf nen Einbautermin fürn Fabia 2.
     
  8. #7 BigMischa, 30.11.2012
    BigMischa

    BigMischa

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 81 kw 4x2, Sondermodell Adventure, Pearleffect schwarz
    Sooo,

    ich war heute nochmal beim Skoda Händler wegen meinem Yeti, der evtl. schon demnächst mir gehören könnte.

    Ich bekomme ein Amundsen Radio nachgerüstet (kein Amundsen+ der Händler sagte zum Nachrüsten gebe es nur das Amundsen).
    Als ich ihn dann auf die Fiscon FSE angesprochen habe, ob er die evtl. gleich mit verbauen könnte, war er sehr skeptisch. Er kenne diese FSE nicht, ist sich aber sicher, dass die Skoda-Garantie beim Einbau dieser FSE erlischt, da diese sich scheinbar auf den CAN-Bus "einklinkt" um über das Touchscreen des Radios gesteuert zu werden.

    Er hat mir dann einige FSE gezeigt, welche er verbauen könnte, diese waren zwar teilweise günstiger, hatten aber alle externe Bedienelemente die noch irgendwo angebracht werden mussten und waren nicht so schön in den Touchscreen des Radios integriert.

    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

    Habe jetzt auf jeden Fall schonmal eine Anfrage diesbezüglich an FISCON und an Skoda geschickt. Mal schauen ob ich Antwort bekomme.

    Wäre wirklich schade, denn das Bedienkonzept der FISCON gefällt mir sehr gut, allerdings möchte ich nicht meine 2 Jahre Garantie riskieren. Und da ich wohl kaum 2 Jahre warte bis ich eine FSE einbauen lasse, wird es wohl eine andere werden, falls die Garantie wirklich erlischt.
     
  9. #8 turrican944, 03.12.2012
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    200000
    Moin
    Das ist schwachsinn, wieso soll die Garantie verfallen, denn dürfte der Skoda händler die Original FSE ja auch nicht nachrüsten hängt auch am CAN Bus.
    Klar wenn es irgendwer verbaut und dabei vermasselt kann Skoda garantie ablehnen, wenn sie aber ordnungsgemäß verbaut wird und es auch noch der freundliche tut verfällt auch keine Garantie. Denn dürfte ja auch keine Anhängerkupplung angebaut werden, die hängt auch am Canbus.
     
  10. lmeier

    lmeier

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI / Fabia II Monte Carlo 1.2 TSI 105PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Krause
    Wäre cool, wenn du BigMischa, da mal deinen aktuellen Stand posten kannst, da ich ähnlcihes überlege (habe allerding Bolero und kein MFL)
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 BigMischa, 03.12.2012
    BigMischa

    BigMischa

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 81 kw 4x2, Sondermodell Adventure, Pearleffect schwarz
    Sobald sich etwas tut, werde ich euch das natürlich mitteilen. Aktuell habe ich aber noch keine Antwort von Skoda erhalten. Bisher habe ich das Thema FSE aus Kostengründen aber erstmal auf Eis gelegt. Ich versuche mich aber trotzdem vorab zu informieren.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  13. #11 BigMischa, 03.12.2012
    BigMischa

    BigMischa

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 81 kw 4x2, Sondermodell Adventure, Pearleffect schwarz
    Ich glaube das Thema hat sich gerade für mich wieder erledigt...

    Leider hat der Händler den Yeti, den ich im Auge hatte am Wochenende verkauft. ;(

    Habe mir jetzt ein Angebot für einen neuen machen lassen, der hätte dann allerdings das Amundsen sowie die Serienmäßige Bluetooth FSE verbaut.

    Falls ich aber noch eine Antwort von Skoda bezüglich der Garantie bekomme, sage ich natürlich bescheid.
     
Thema: Bluetooth-FSE muss her
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1z bluetooth steuergerät

Die Seite wird geladen...

Bluetooth-FSE muss her - Ähnliche Themen

  1. Columbus & Bluetooth - Medienübertragung

    Columbus & Bluetooth - Medienübertragung: Hallo, ich hab einen Superb II aus dem Jahr 2011 mit dem Columbus Navi. Handy ist ein Nexus 5 aus 2013 (mit Bluetooth 4.0 und A2DP). Pairing...
  2. Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II

    Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II: Hallo Leute, ich fahre einen Superb II Kombi Bj.2011 mit einem Columbus Autoradio. Nur zu gerne nutze ich die Bluetooth Freisprecheinrichtung und...
  3. Modellübergreifend Bluetooth Stereo beim Columbus

    Bluetooth Stereo beim Columbus: Hallo zusammen, besitze einen Superb Kombi mit fast kompletter Ausstattung und dem Columbus Radio. Habe jetzt wie wwahrscheinlich einige andere...
  4. Nachbauradio / Bluetooth

    Nachbauradio / Bluetooth: Hi zusammen, ich bin auf der Suche nach einer schönen Lösung mein iPhone auf den Radio per Bluetooth zu streamen. ich hatte früher im Yeti etwas...
  5. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...