Bluetooth Freisprecheinrichtung und Samsung Galaxy GT-i9000 (S1)

Diskutiere Bluetooth Freisprecheinrichtung und Samsung Galaxy GT-i9000 (S1) im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, erst einmal danke für die nette Aufnahme hier, obowohl ich mich ja noch gar nicht richtig vorgestellt habe. Aber meinen Fabia...

  1. #1 micha77, 02.07.2012
    micha77

    micha77 Guest

    Hallo zusammen,

    erst einmal danke für die nette Aufnahme hier, obowohl ich mich ja noch gar nicht richtig vorgestellt habe. Aber meinen Fabia Combi Scout habt ihr ja vielleicht schon auf den Bildern gesehen. Jetzt aber zu meiner Frage:

    Wenn ich das Auto abstelle und den Zündschlüssel ziehe, trennt sich logischerweise die Verbindung zwischen Freisprecheinrichtung und Handy. So weit, so gut. Bei meinem Samsung ist es aber dann immer so, dass gleichzeitig der Media-Player startet und Musik über den Handylautsprecher wiedergibt. Kennt ihr das auch und könnt ihr mir vielleicht sagen, was ich da einstellen muss, dass das nicht so ist? Über die Bedienungsanleitung vom Fabia, vom Radio und auch vom Handy bin ich bisher leider nicht weiter gekommen.

    Bin für Tip's dankbar, denn irgendwie ist das auf Dauer schon nervig, immer am Handy nochmal den Media-Player zu stoppen... :(

    Schönen Abend,
    Micha
     
  2. #2 geronimo, 02.07.2012
    geronimo

    geronimo

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.427
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
  3. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Deaktivier mal das a2dp protokoll im Handy. Unter Bluetooth Einstellungen und dann Eigenschaften vom gekoppeltem Gerät bearbeiten.
     
  4. #4 micha77, 04.07.2012
    micha77

    micha77 Guest

    Danke für die Tip's.

    Die Einstellungen am Handy konnte ich nicht ändern.

    Aber am Radio habe ich zum einen Bluetooth-Audio ausgeschaltet. Jetzt klappt es dann, dass ich über die Telefonbedienung im Multifunktionsdisplay -> Bluetootheinstellungen -> Media Player das verbundene Gerät trennen kann. Somit startet der Media-Player am Handy jetzt nicht mehr, wenn ich den Wagen abstelle und den Zündschlüssel ziehe.

    Sehr schön und nochmal Danke :)
     
Thema: Bluetooth Freisprecheinrichtung und Samsung Galaxy GT-i9000 (S1)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. samsung galaxy s media player über bluetooth skoda

    ,
  2. skoda freisprecheinrichtung samsung

Die Seite wird geladen...

Bluetooth Freisprecheinrichtung und Samsung Galaxy GT-i9000 (S1) - Ähnliche Themen

  1. Infotainment Amundsen kompatibel mit Samsung Galaxy Alpha

    Infotainment Amundsen kompatibel mit Samsung Galaxy Alpha: Hallo zusammen, obwohl das Samsung Galaxy Alpha SM-G8850F kompatibel mit dem Amundsen ist (lt. Liste), werden die Kontakte aus dem Telefonbuch...
  2. Modellübergreifend Bolero: Bluetooth und Musik

    Bolero: Bluetooth und Musik: Hallo, weiß jemand wie man mit einem Android-Handy über Bluetooth auf dem Autoradio Musik hören kann? In welchen Ordner der Android-Filestruktur...
  3. Fabia III Spotify USB Android ohne Smartlink/Bluetooth

    Spotify USB Android ohne Smartlink/Bluetooth: Hallo zusammen, ich besitze einen Skoda Fabia III in der Version vom 05.2016. Als Autoradio ist ein Swing eingebaut, ohne Bluetooth Funktion (und...
  4. Octavia II Ersatz für Cruise - MP3 kratzt, Bluetooth-Probleme

    Ersatz für Cruise - MP3 kratzt, Bluetooth-Probleme: Hi Community, mein erster Post hier. Mein Auto: Skoda Octavia II 06/2008 mit Cruise-Radio. Mein Problem ist folgendes: Seit einiger Zeit hat...
  5. Fabia III Bluetooth spinnt mit Sony Xperia Z3 compact

    Bluetooth spinnt mit Sony Xperia Z3 compact: Hallo zusammen, hab mir vor ein paar Monaten einen neuen Fabia gekauft mit Amundsen Radio und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Das einzige...