Bluetooth Freisprecheinrichtung an Sympony Cd Radio ???

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von svemo, 14.02.2010.

  1. svemo

    svemo

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    ich habe eine Sympony CD Radio in meinem Fabia ende 2003.
    Kann mir jemand sagen ob ich eine Freisprechneinrichtung dort anschießen kann. z.B. Parrot cK 3000

    Ich habe leider nirgends eine Belegung gefunden vom Radio.

    Vielen Dank im vorraus. :)

    Grüße

    svemo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaDD, 14.02.2010
    FabiaDD

    FabiaDD

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1,9TDI
    Werkstatt/Händler:
    AH Rüdiger
    Kilometerstand:
    200700
    Es funktioniert eigentlich jede Freisprecheinrichtung die eine Radiofrequenz sendet zum Beispiel. So hatte es mein Dad bevor er den Fabi an mich verkauft hat. Der blaue Zahn is ja nur für die Kopplung zwischen Handy und der Freisprecheinrichtung.
     
  4. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    ??? Hallo FabiaDD, was vermischst Du hier denn für Dinge ? Eine Bluetooth - FSE koppelt nur zw. Mobiltelefon und FSE selbst per Bluetooth !
    Die Audioausgabe hingegen wird per Lautsprecher wiedergegeben bzw. in Verbindung mittels eine Tel - IN über den ins Radio integrierten Verstärker. Als dritte Möglichkeit gibt es noch ein Bauteil, welches am Audioausgang einer FSE angeschlossen wird und in die Lautsprecherleitung vom Radio kommend gen Kfz - Lautsprecher zwischengeschaltet wird.
    Alle anderen Möglichleiten sind nichts halbes und nichts ganzes; erst recht nicht die von Dir hier angesprochene Radiofrequenz - Sender. Die sind nicht nur äußerst anfällig (vor allem da beim Fahren ja immer eine neue Frequenmz gesucht werden müsste, weil die Radiosender variieren), sondern qualitativ äußerst bescheiden.

    @svemo:
    Du kannst Deine Ck-3000 (ich würde Dir eher eine Ck-3100LCD oder gar eine Ck-3200 empfehlen, wenn es denn unbedingt Parrot sein sollte) mittels der mitgelieferten Anschlusskabel an die am Radio vorhandenen DIN - ISO Stecker anschließen (denn die Parrot hat auch "nur" DIN - ISO Stecker / Adapter). Somit ist alles passend und Du kannst die Anlage innerhalb weniger Minuten installieren, da es nur zwischengesteckt wird.
    Sofern Du etwas mehr Geld investieren möchtest (ca. 150€), würde ich Dir auf jeden Fall eine THB CC9060 bzw. THB CC9060smart empfehlen, da diese Anlagen zur Zeit einfach die "besten" und leistungsfähigsten sind. Insbesondere die CC9060 kann zwei Mobiltelefone per Bluetooth zeitgleich kopplen; z.B. wenn Du ein privates und ein dienstliches Telefon verwenden möchtest. Link: THB CC9060
    Link zur CC9060 hier im Forum: Thread CC9060

    Bei weiteren Fragen kannst Du mich gerne kontaktieren; die passende SW für die CC9060 um zwei Geräte zeitgleich zu kopplen, kann ich Dir auch gerne zusenden. Auf der HP von THB wird diese frühestens ab KW10/11 zum Download bereit stehen.

    LG und ein schönes Wochenende, wünscht
    bjmawe
     
  5. svemo

    svemo

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0




    Hallo bjmawe,

    Vielen DAnk für die Infos.

    ich hatte mir folgendes ausgesucht... klein aber fein :-) gibt es auch mit coolem Display....

    http://cgi.ebay.de/Blaupunkt-Audi-V...ZCE_Auto_Hi_Fi_Autoradios?hash=item4ced1ca99a

    http://cgi.ebay.de/Blaupunkt-Blueto...ZCE_Auto_Hi_Fi_Autoradios?hash=item4ced5fc870

    mir geht es nur um die Anschlüsse, da in der Beschreibung steht das das Sympony keine Anschlussmöglichkeiten für eine Freisprecheinrichtung hat.



    Das Bury ist aber auch super wenn ich es für einen guten Preis finde kaufe ich mir auch dieses, dann wäre ich auch an der Software interessiert.



    Ich möchte über mein Handy nicht nur die telefonate am Radio annehmen sondern auch meine Navigationsansagen per Stream an das Radio weiterleiten.

    Hast du eine Ahnung ob dieses auch funktioniert. bzw. weißt du wie die Belegung des Radios ist.



    Danke schon einmal im vorraus.



    Grüße



    Svemo :)





    PS: @FabiaDD danke für die Antwort aber eine Freisprecheinrichtung über Transmitter kommt wegen der Störgeräuche nicht in Frage...
     
  6. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Hallo Svemo, gehe ich recht in der Annhame, dass Du weniger eine FSE suchst als vielmehr eine Audio-/mp3-Integration ? Oder sehe ich das falsch?

    Die angegebene Blaupunkt - Anlage kenne ich nur bedingt; da ich diese noch nie eingebaut habe. Was mir daran auffällt, es ist keine FSE im üblichen Sinne (was aber nicht unbedinbgt heißt dass sie schlecht wäre). Aber sie hat nur rudimentäre Sprachfunktionen (nur die, die das Handy selbst hat), die Parrot und erst recht THB Anlagen habe eine komplette Bedienung per Sprache und Knopf (Parrot) bzw. Touchscreen (THB).
    Wenn Du also Vielfahrer bist und eine hochwertige FSE suchst, rate ich Dir von der Blaupunktanlage eher ab und verweise Dich auf THB / Parrot.

    Bei der A2DP THB Anlage (CC9060) und auch den A2DP - fähigen Anlagen von Parrot (müsste ich nachschauen, welches dieses Musik Bluetooth - Protokoll beherrscht) kannst Du an einen Audio - IN bzw. über einen weiteren Adapter auch an eine CD - Wechsler Schnittstelle und kannst dann mp3 per A2DP (per Bluetooth also) an die FSE und somit an das Radio weiter geben. Die normale Telefonwiedergabe erfolgt über den zwischensteckbaren Adapter (über die vorderen Lautsprecher) und für Musik gibt es, je nach gewälter Anlage, unterschiedliche Möglichkeiten, die Musik in stereo Qualität auszugeben.

    Nicht alle Anlagen beherrschen die Funktion, ins Mobiltelefon integrierte Navifunktionen über die FSE auszugeben. Hier musst Du testen; bei einem gut sortierten Fachhändler solltest Du sämtliche für Dich interessanten Anlagen auf einer Testwand ausführlich austesten können. Falls Du keinen kennst, kann ich Dir gerne behilflich sein.

    LG
    bjmawe
     
  7. svemo

    svemo

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    :)

    Hallo bjmawe,

    Super das ist ja ne schnelle Antwort,

    also mein Handy kann es Nokia 5800 und mit einem Bluetooth Headset geht die übertragung nicht schlecht nur leicht verzögert deswegen A2DP für direktstream...

    Ich möchte es für Telefonie und Steaming nutzen.!!!

    Muss ich Zwingend den Line in darfür nutzen??? oder kann er es auch über den Iso Anschluss weiterreichen wie ein Telefonat...

    Ich werde wohl auch Parrot oder Bury gehen da sie die besten Bewertungen haben...



    Vielen Dank nochmals und weiterhin..



    Grüße

    Svemo
    ü
     
  8. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    DAS kann ich Dir leider nicht für jede einzelne Anlage beantworten, da diese zu unterschiedlich sind.
    Hierzu müsstest Du Dir die Bedienungs- und Einbauanleitungen der einzelnen FSE auf der Hersteller Homepage anschauen.

    Bei der THB (CC9060) wird das stereo Audiosignal vom Handy per A2DP übertragen, an der Steuerbox der FSE am Ausgang 2 (als "AUX-out" bezeichnet) heraus gegeben, während die Audioausgabe für Telefonie über einen anderen Ausgang heraus gegeben wird. Somit musst Du bei den THB - Anlagen auf jeden Fall einen Line-IN am Radio für diese Anlage "opfern" bzw. überhaupt zur Verfügung haben, um A2DP zu nutzen.

    Wenn Du Dir eine THB Anlage nehmen solltest, z.B. eine CC9060, achte bitte darauf dass Du ein komplettes Set incl. Anschlusskabel und Lautsprecherumschaltbox AC5120 nimmst. Letztere dient dazu, die Telefonate über DIN - ISO direkt auf die werksseitigen Lautsprecher zu geben; die Box wird einfach zwischengesteckt.

    LG und viel Erfolg bei der günstigen Jagt nach einer solchen Anlage, wünscht
    bjmawe
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. svemo

    svemo

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vielen DAnk,

    hast dir richtig mühe gegeben... Werde nun mal Jagen gehen und gebe dann mal info..

    Grüße

    Svemo :thumbsup:
     
  11. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Gern geschehen; keine Ursache.

    LG und viel Erfolg bei der Schnäppchenjagd
    bjmawe
     
Thema:

Bluetooth Freisprecheinrichtung an Sympony Cd Radio ???

Die Seite wird geladen...

Bluetooth Freisprecheinrichtung an Sympony Cd Radio ??? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  2. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  3. Columbus & Bluetooth - Medienübertragung

    Columbus & Bluetooth - Medienübertragung: Hallo, ich hab einen Superb II aus dem Jahr 2011 mit dem Columbus Navi. Handy ist ein Nexus 5 aus 2013 (mit Bluetooth 4.0 und A2DP). Pairing...
  4. Suche Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510

    Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510: Hallo suche für meinen Superb 2011 eine Freisprecheinrichtung
  5. Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II

    Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II: Hallo Leute, ich fahre einen Superb II Kombi Bj.2011 mit einem Columbus Autoradio. Nur zu gerne nutze ich die Bluetooth Freisprecheinrichtung und...