BLOW/POP OFF für 2.0 Tfsi Skoda Octavia RS

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Beckyboy85, 28.02.2011.

  1. #1 Beckyboy85, 28.02.2011
    Beckyboy85

    Beckyboy85

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Gruberzeile 13593 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 1Z Tfsi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda/Möbus
    Kilometerstand:
    54321
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    M.E. nicht eintragungsfähig (auch wenn sich sicher ein sog. Sachverständiger findet, der es dennoch tut), weil:
    Seit Euro3 (oder doch Euro4 *grübel*) darf da nix mehr ins Freie abgeblasen werden, aus Umweltgründen, ist ja auch der "Dampf" der Kubelgehäuseentlüftung in der Ansaugluft drin. Abgesehen davon ist es naütlich meist auch noch eine Frage der Geräuschentwicklung, der Spaß kann deutlich zu laut werden, wobei das grundsätzlich noch das geringere Problem wäre.

    Grundsätzlich halte ich ein Schubumluftsystem, wie es eh Serie schon drin sein dürfte, für wesentlich sinnvoller. Ist ja nicht so, dass immer die ganze Wahrheit erzählt wird. ;) Folgendes stimmt natürlich:
    Dass der Turbo mit Schubumluft aber auf höherer Drehzahl bleibt und daher besser anspricht, wird komischerweise ;) nicht erzählt.

    Mehr dazu hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Turbolader wenn es dir nur um den Sound geht, bau einen Soundgenerator ein...
     
  4. #3 Rene_RS, 01.03.2011
    Rene_RS

    Rene_RS

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln 50737
    Fahrzeug:
    Octavia RS
    Kilometerstand:
    55000
    hallo,

    hatte genau das gleiche SUV und habs nach kurzer zeit wieder rausgeschmissen, beim originalen SUV wo das forge draufgeschraubt wird, ist die membran gerissen und das auto lief nur im notlaufprogramm, somit das originale SUV vom 6er GTI einbauen lassen und das forge aufn müll geschmissen....

    gruß
     
  5. #4 DarkRacer84, 29.12.2012
    DarkRacer84

    DarkRacer84

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    SCII 05/12, 2.0 TFSI 200PS*245PS dank MTM
    Werkstatt/Händler:
    VZT
    Kilometerstand:
    65400
    Und wie sind die bisherigen Erfahrungen damit?

    Ich fahre selber einen SCII 2.0TFSI mit 248PS ;-)
     
  6. #5 turrican944, 30.12.2012
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    200000
    Moin Moin

    Ich weis ja nicht wie diese Ventile heute bei den modernen Motor angesteuert werden, wenn das immer noch so geht wie es früher gemacht wurde, vergesst es mit den offenen Ventilen.
    Früher wurden die einfach mit unterdruck gesteuert, dh. DK zu viel unterdruck Umluftventil auf. Wurde jetzt ein Offenesventil verbaut war das auch auf soweit so gut. Nur wir d jetzt im Teillast bereich gefahren war immer noch unterdruck da, Ventil immer noch offen, was passiert die Motor saugt durch das Ventil Luft an, die nicht vom Luftmassenmesser erfasst wurden und die ganze Karre lieft nicht mehr richtig. Wenn die Ventile heute immer noch in abhängigkeit vom Saugrohrdurck geöffnet werden (wovon ich ausgehe) sind sie im Teillast betrieb ggf. auch offen und es wird Falschluft gezogen.
    Diese Offenenventile funktionieren nur dann an Turbomotoren richtig wenn sie keinen Luftmengen/massenmesser haben (der Sitz am Luftfilter vor dem Turbo und dem Ventil). Die offenen Ventile funktionieren nur an Motoren richtig die die Ansaugluftmasse/menge über den Luftdruck berechnen !
     
Thema: BLOW/POP OFF für 2.0 Tfsi Skoda Octavia RS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia bypass ins freie

    ,
  2. skoda octavia 1z 2.0tfsi schubumluftventil

    ,
  3. skoda octavia 1z 2.0 tfsi schubumluftventil

    ,
  4. skoda octavia rs 5e forge,
  5. offener luftfilter octavia rs 1z,
  6. bypassventil skoda octavia rs 1 z,
  7. skoda rs tsi welcher turbolader,
  8. skoda octavia 1z blow off,
  9. skoda octavia 1z rs pop off wo ist der,
  10. skoda octavia 1z rs suv ventil,
  11. skoda octavia rs 2.0 tfsi turbolader schubumluftventil einbauort,
  12. skoda rs blow off pop off forge,
  13. 2.0 tfsi schubumluft
Die Seite wird geladen...

BLOW/POP OFF für 2.0 Tfsi Skoda Octavia RS - Ähnliche Themen

  1. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  2. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  3. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....