Blow Off Ventil

Dieses Thema im Forum "Skoda Tuning Forum" wurde erstellt von Marcus RS 2109, 30.11.2006.

  1. #1 Marcus RS 2109, 30.11.2006
    Marcus RS 2109

    Marcus RS 2109 Guest

    Halo,
    würde mir gerne ein Blow Off Ventil bei meinem Octavia I RS einbauen. Habe nur keinen Plan welches wirklich gut ist und ob es sich wirklich lohnt bzw. der Sound geil ist. Hört man dadurch das Zischen mehr oder was macht das Ventil genau. Über Antworten würde ich mich freuen. :dollars:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SkodaschrauberPF, 30.11.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    :-)) na vergiss mal diese schwachsinns anschaffung gleich wieder,außer du hast geld zuviel.... *g* mehr zum Thema findest du in der Suche.
     
  4. #3 Marcus RS 2109, 30.11.2006
    Marcus RS 2109

    Marcus RS 2109 Guest

    habe mir schon paaar sachen durchgelesen haste recht. bringt nicht wirklich pluspunkte wenn was in arscht geht. was hällste denn vom K&N Kit 57i fürn RS der Sound müsste doch auch geil sein. Ist zwar kein zischen aber was solls :]
     
  5. R2D2

    R2D2 Guest

    Auch zum offenen Luftfilter findest du mit der Suche was. IMHO schwachsinnig, aber wem der Sound gefällt...
     
  6. Düff

    Düff Guest

    hallo. mein arbeitskollege hat auch eins in seinem rs drin, aber weis nich von welchem hersteller. er sagt das das ansprechverhalten nach der gaswegnahme besser is und das zischen kling mal richtig geil. ich hab auch eins in meinem TDI bring dort aber nix. klingt aber ganz gut nich laut aber auch nicht leise und das beste is ich kann es abschalten: :LOL:
    mfg christian
     
  7. Micha

    Micha Guest

    @ Düff

    das Blow-Off-Ventil ist doch dafür da, dass der Turbolader die ganze Zeit aufgeladen ist. D.h. bei deinem Diesel dürfte kein "Turboloch" vorhanden sein oder? Ist dann nicht das ansprechverhalten auch besser?

    Hatte mir auch mal überlegt gehabt dies einzubauen, hatte es nur noch nicht gemacht. Lohnt sich dies also überhaupt nicht?

    Gruss
    Micha
     
  8. R2D2

    R2D2 Guest

    Wie oft muss man das eigentlich noch erklären?

    Ein BlowOff Ventil ist dafür da, dass der Lader nicht gegen die geschlossenen Drosselklappe Druck aufbaut und dadurch an Drehzahl verliert, gleichzeitig entlastet das natürölich auch die Drosselklappe, was auch gerne mit genommen wird. Da die Drehzahl des Laders mit dem BlowOff nicht so stark abfällt, ist das Ansprechverhalten besser. Noch besser ist ein Schubumluftsystem, da wird die Luft nicht ins Frei abgeblasen sondern vor die Ansaugseite vom Lader geleitet, was noch weniger Drehzahlabfall bedingt.

    Bei modernen Turbodieseln und inzwischen auch bei Turbobenzinern gibt es aber die variable Turbinengeometrie (VTG), die einfach auf "Nullförderung" schaltet und den Lader so auf Drehzahl hält. Daher ist ein BlowOff für solche Autos technisch ein völliger Schwachsinn. Macht halt das, was manche "Sound" nennen, mir würde das aber nur auf den Zeiger gehen... Ist dann doch eher was für gummibereifte Kasperbuden. ;-)
     
  9. Micha

    Micha Guest

    @ R2D2

    weißt du vielleicht ob ich einen VTG habe :rolleyes:

    Fabia 1.9 TDI-PD Bj 2002


    Danke !!
     
  10. R2D2

    R2D2 Guest

    Hast du!
     
  11. Micha

    Micha Guest

    alles klar vielen dank ;-)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Düff

    Düff Guest

    bei mir hats nix gebracht, klingt aber geil. das ist die hauptsache.
     
  14. #12 SKODA DOC, 01.12.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Meinst das was der 1.8 Turbo serienmäßig hat? :achtungironie: Deshalb ist es bei dem auch super sinnvoll ein Blowoffventil einzubauen.
    Mein Kollege ist auch von der Tiefer Breiter Härter Fraktion und meint auch das mit dem Ventil das Ansprechverhalten besser wäre. Allerdings kann ich das nicht bestätigen ausserdem hat nen 1.8er T kein Turboloch. Alle die das behaupten haben keine Ahnung und noch keinen UrQuattro besessen.
     
Thema:

Blow Off Ventil

Die Seite wird geladen...

Blow Off Ventil - Ähnliche Themen

  1. AGR Ventil - Wechsel ein Muss?

    AGR Ventil - Wechsel ein Muss?: Moin Moin, letzten Freitag auf´n Weg zur Arbeit - plötzlich Leistungsminderung und Meldung dass ne Motorstörung ist und ich in die Werkstatt...
  2. AGR Ventil platt

    AGR Ventil platt: Hallo zusammen, nachdem ich den Fehler (Fehler Abgasrückführung) vor knapp zwei Monaten per VCDS schon einmal gelöscht hatte (danach war auch...
  3. Bei skoda octavia 2 1,6 tdi wird das Öl nach Öl und agr Ventil wechseln sehr viel langsamer warm

    Bei skoda octavia 2 1,6 tdi wird das Öl nach Öl und agr Ventil wechseln sehr viel langsamer warm: Bei skoda octavia 2 1,6 tdi wird das Öl nach Öl und agr Ventil wechseln sehr viel langsamer warm Heizung hab ich schon ausgestellt aber er hangelt...
  4. Offenes Ansaugsystem für den Octavia RS TSI

    Offenes Ansaugsystem für den Octavia RS TSI: Hi Leute, Ich suche schon seit einigen Tagen nach einem anderen Ansaugsystem für mein Octavia RS TSI. Ich hab schon einge Seiten im Internet...
  5. In der Amatur steht Heckklappe offen

    In der Amatur steht Heckklappe offen: Hallo meine lieben Skoda Freunde, bei meinem Fabia I Bj 2002 1,4 16V 55 KW, habe seit ca 4 Wochen das Problem, dass in meiner Amatur dauerhaft...