Blinkerüberwachung/Blinkfrequenz bei Nachrüst AHK

Diskutiere Blinkerüberwachung/Blinkfrequenz bei Nachrüst AHK im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe mir nach langem zögern die Tage endlich mal eine starre AHK von Bosal gekauft und in meinen Octavia 1U2 von Bj 2001...

  1. #1 octavial, 08.08.2017
    octavial

    octavial

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich habe mir nach langem zögern die Tage endlich mal eine starre AHK von Bosal gekauft und in meinen Octavia 1U2 von Bj 2001 eingebaut.

    Ich stehe mit der gesetzlich geforderten Blinkerüberwachung jetzt allerdings ein wenig auf Kriegsfuss.
    Dass alle Blinker am Fzg und Hänger korrekt funktionieren muss dem Führer des Fzg nach §54... in irgendeiner, nicht näher bezeichneten, Art angezeigt werden. Beim Kauf der AHK habe ich daher eine kleine graue Box, die als "Blinkerüberwachung" bezeichnet wurde, mitbestellt und ganz einfach in den vorbereiteten Stecker des Elektrosatzes eingeklipst.So weit so gut. Im Stand (nur Zündung an und ohne Anhänger) funktioniert alles wie es soll. Bremslicht, Rücklicht, Nebelleuchte und Blinker leuchten wie erwartet.

    Als ich aus dem Hof gefahren bin kam aber die große Überraschung: Geblinkt und nach 2-3 Mal erhöhte sich die Frequenz auf das doppelte... (Immer noch ohne Anhänger) Also rechts ran gefahren und nach rechts/links geblinkt, immer mit dem gleichen Ergebnis. Wenn der Motor aus und nur die Zündung an ist, blinkt alles dauerhaft langsam. Sobald der Motor an ist, erhöht sich die Frequenz wieder auf das doppelte. Ich habe das Relais dann mal kurzerhand entfernt und durch die Kabelbrücke erstetzt die eigentlich drin war, und siehe da: Der Blinker funktioniert bei Motor an/aus wieder ganz normal.

    Jetzt meine Frage an die Wissenden hier: Was läuft hier (möglicherweise) schief?
    Wäre super, wenn mir jemand nen Tipp zur Lösung oder eine Erklärung geben könnte warum sich das so verhält :)
     
  2. BerndV

    BerndV

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    Ummendorf/Börde
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI Exclusive Bj/Mj 2015
    Werkstatt/Händler:
    ...
    Kilometerstand:
    150000+
    Welcher E-Satz wurde verbaut?
    Normal sollte beim E-Satz alles dabei sein und nichts extra dazu gekauft werden.
     
  3. #3 octavial, 08.08.2017
    octavial

    octavial

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das Set bei ebay gekauft und prinzipiell war alles mit dabei, bis auf diese zusätzliche Blinkerüberwachung.

    AHK:
    AUDI A3 8L 8L1 3/5-Tür 96-03 Anhängerkupplung starr mit E-Satz 13pol universell
    ArtNr: 131563294328

    Blinkerüberwachung:
    BLINKÜBERWACHUNG * MODUL * für ELEKTROSATZ * universell * ERWEITERUNGSSATZ
    ArtNr: 132234411761

    Die an den Elektrosatz anzuschließen war auch kein Problem, weil der Stecker dafür schon vorbereitet ist. Draufstecken und fertig. Im Auslieferungszustand ist statt des Moduls halt einfach ein Stecker drin, der die Kabel einfach durchschleift/überbrückt. Hab leider gerade kein Foto zur Hand.

    Darf hier leider (noch) keine Links hier posten, deswegen die Ebay Artikelnummer.
     
  4. BerndV

    BerndV

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    Ummendorf/Börde
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI Exclusive Bj/Mj 2015
    Werkstatt/Händler:
    ...
    Kilometerstand:
    150000+
    E-Satz Universell, also kein Fahrzeugspezifischer, muss jeder für sich entscheiden, aber da hätte (habe) ich mich für einen Fahrzeugspezifischen entschieden. Das hat mehrere Vorteile, Nachteil, der war etwas teurer.
    Meine Vermutung, es gibt an irgendeiner Stelle an der Du den E-Satz ins Bordnetz eingebunden hast ein Kontaktproblem.
    da würde ich erst einmal alles kontrollieren.
     
  5. #5 octavial, 10.08.2017
    octavial

    octavial

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Dass es auch nen Fzg spezifischen Satz gibt habe ich zu spät mitbekommen und nach Studium des Anschlussplans auch nicht als sonderlich kompliziert eingestuft. Sonst hätte ich die Aufgabe schnellstmäglich an ne Werkstatt übergeben. :)
    Danke für die Infos, dann werd ich die Steckverbinder für den Blinker (noch)mal prüfen müssen und hoffen, dass ich auf die Lösung komme. Danke für die Hilfestellung :)
     
  6. #6 fireball, 10.08.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.091
    Zustimmungen:
    4.946
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Hast Du evtl. versehentlich die Generator-Klemme erwischt statt Zündungsplus oder einer der anderen Leitungen? Weil unterschiedliches Verhalten ob der Motor läuft oder nicht ist etwas seltsam...
     
    Octavia20V gefällt das.
  7. #7 octavial, 10.08.2017
    octavial

    octavial

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Oh peinlich... Beim genauen Angucken der Einbauanleitung ist mir aufgefallen, dass ich wohl vergessen hab den 12V Plus Stecker des Kabelsatzes anzuschließen... Hatte das mit den Kabeln für die Elektroeinrichtung von Wohnwagen verwechselt, die ich nicht anschließen wollte. (Habe nicht vor mit der AHK nen Wohnwagen zu ziehen und ein simpler (Motorrad)Anhänger braucht während der Fahrt ja keinen zusätzlichen Strom für ne Klimaanlage oder nen Kühlschrank ^^)
    Weiß jemand ob bei dem 1U2 _ohne_ 12V Dose im Kofferraum die entsprechenden Kabel wenigstens schon nach hinten gelegt sind? Oder muss ich das Kabel noch von vorne durchziehen? Auf Anhieb konnte ich im Internet/Werkstatthandbuch nix dazu finden.
     
  8. #8 fireball, 10.08.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.091
    Zustimmungen:
    4.946
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Hm, hinten liegt da eigentlich nix, außer Zündungsplus am Wischer...
     
  9. #9 skodabauer, 10.08.2017
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    392
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Beim Originalsatz gehen man entweder über die Steckdose oder wenn nicht vorhanden über die Kofferraumbeleuchtung. Wenn beides nicht vorhanden ist musst du ein Kabel nach vorne legen.

    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
     
    fireball gefällt das.
  10. #10 octavial, 10.08.2017
    octavial

    octavial

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, ok.
    Also nen Heckwischer hab ich nicht.
    Saudoofe Frage: Wenn ich den Kofferraum auf mache und mir 'n Licht aufgeht, ist das die Kofferraumbeleuchtung von der Du sprichst, oder gibt es noch ne andere? :)
     
  11. #11 skodabauer, 10.08.2017
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    392
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Genau die meine ich.

    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
     
  12. #12 octavial, 13.08.2017
    octavial

    octavial

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das Internet hatte Recht: Ich war zu doof den Strom anzuklemmen... ^^
    Habe mich an die Leitung zur Leuchte im Kofferaum angeklemmt und jetzt funktioniert das blinken auch wenn der Motor an ist. :)
    Danke für die Tipps!
     
  13. BerndV

    BerndV

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    Ummendorf/Börde
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI Exclusive Bj/Mj 2015
    Werkstatt/Händler:
    ...
    Kilometerstand:
    150000+
    Wo hattest Du vorher aufgeklemmt?
     
  14. #14 octavial, 15.08.2017
    octavial

    octavial

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wie erwähnt hatte ich den bislang noch gar nicht angeschlossen.

    Ich habe das Kabel für die Stromversorgung von Gerätschaften im Anhänger/Wohnmobil gehalten und absichtlich nicht angeschlossen. Ich will nur nen klassischen /Motorradanhänger ziehen und die brauchen ja keinen Strom für irgendwelche Gerätschaften :)
     
Thema: Blinkerüberwachung/Blinkfrequenz bei Nachrüst AHK
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anhängerkupplung blinkerüberwachung

    ,
  2. Ahk hohe blinkfrequenz

    ,
  3. blinkerüberwachung

    ,
  4. blinküberwachung afc,
  5. Blinkerüberwachung/Blinkfrequenz bei Nachrüst AHK,
  6. blinküberwachung für Anhänger superb,
  7. anhängererkennung doppelte blinkfrequenz,
  8. anhänger am auto dann doppelte blinkerfrequenz blinkrelais prüfen,
  9. anhängerkupplung blinküberwachung forum,
  10. anhänger blinkerüberwachung relai 321106 belegung,
  11. blinkerüberwachung: afc,
  12. blinkerüberwachung der ahk dauerpiepen,
  13. blinkerüberwachung Anhängerkupplung StVO,
  14. Blinkerüberwachung AFC funktion,
  15. blinkerüberwachung beim skoda yeti,
  16. vw t6 ahk überwachung rücklicht,
  17. Anhängerkupplung a3 an rücklicht anschlisden,
  18. blinkerueberwachung ahk
Die Seite wird geladen...

Blinkerüberwachung/Blinkfrequenz bei Nachrüst AHK - Ähnliche Themen

  1. Höhere Blinkfrequenz, obwohl keine Leuchte defekt ist

    Höhere Blinkfrequenz, obwohl keine Leuchte defekt ist: Hallo, ich habe in letzter Zeit öfter mal das Problem, dass meine Blinker (mal nur eine Seite, mal auch beide) mit erhöhter Frequenz blinken....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden