Blinker defekt, nach neuer Birne trotzdem noch fehlerhaft

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Draco, 03.09.2009.

  1. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Ich fahre z.Z. mit dem alten Octi von meinem Vater durch die Gegend. Gestern ging plötzlich (nach 10 Jahren darf das mal vorkommen) vorne auf der Beifahrerseite das Blinklicht kaputt. Ich merkte dies beim rechts-blinken durch das viel kürzere Klicken im Kombiinstrument. Also direkt ne neue Birne gekauft, PY21W, ausgetauscht und.....
    ...die neue Birne blinkt zwar nun wieder, jedoch ist das Klick-Intervall, bzw. das Blink-Intervall auf der Beifahrerseite immer noch deutlich und hörbar schneller, als das auf der Fahrerseite. Es blinken aber definitiv alle 6 Blinklichter am Auto.

    Jemand ne Erklärung dafür?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Ich habe dies Forum als potenter in Erinnerung. Niemand einen Hinweis?
     
  4. Laurin

    Laurin

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U Kombi Tour
    Hallo ,

    Normalerweise ergibt der widerstand oder die leistung der zwei birnen vorne und hinten je seite die länge des blinkintervals (äääh 3 ;) ), zumindest war das früher bei den alten kisten so :rolleyes:
    bist du sicher das es auch wirklich die richtige birne ist ? oder vl sind ja auch die anschlüsse in der fassung korrodiert
     
  5. #4 Under-Taker, 04.09.2009
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Könnte auch das Blinkerrelai sein. Müsste ja in der Mitte hinter dem Warnblinklichtschalter sitzen. Einfach mal ausbauen und Testen ob es richig Schaltet.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Blinker defekt, nach neuer Birne trotzdem noch fehlerhaft

Die Seite wird geladen...

Blinker defekt, nach neuer Birne trotzdem noch fehlerhaft - Ähnliche Themen

  1. Lackkratzer auf neuer Stoßstange

    Lackkratzer auf neuer Stoßstange: Hallo zusammen, mein zwei Monate alter Octavia hatte einen Auffahrschaden (Riss) an der hinteren Stoßstange. Diese ist nun als...
  2. Privatverkauf Iphone 5S wie neu

    Iphone 5S wie neu: Beschreibung Ich verkaufe ein iPhone 5s 16GB in der Farbe Spacegrau. Das Telefon funktioniert einwandfrei ohne Probleme. Das Display ist...
  3. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  4. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  5. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...