Blendung durch Armaturenbeleuchtung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Desiro 60, 10.03.2008.

  1. #1 Desiro 60, 10.03.2008
    Desiro 60

    Desiro 60

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bin seit einer Woche Besitzer eines neuen Fabia Combi Sport TDI - PD 105 PS.

    Muß sagen ein wirklich tolles Auto was Ausstattung, Fahrkomfort und Leistung betrifft.Es gibt eigentlich nur einen Punkt der mich aber extrem stört.

    Bei meiner 1.Nachtfahrt gestern mußte ich feststellen das die Armaturenbeleuchtung viel zu hell ist.Der gewohnte Griff zum Helligkeitsregler (links unten neben dem Verstellrad für Leuchtweitenregulierung)bleib erfolglos da dort keine Verstellmöglichkeit vorhanden ist.

    Da ich das Fahrzeug erst einige Tage hatte dachte ich die Verstellung sei eben anders platziert.

    Nach heutigem Studium der Bedienungsanleitung und Kontakt mit meinem Kundendienstberater kam die Ernüchterung.

    Dieses Fahrzeug (trotz teuerster Ausstattungsvariante und höchster Motorisierung)besitzt keine Regulierung der Armaturenbeleuchtung.



    Das soll doch wohl ein Scherz sein!!!!

    Nun geht es hierbei nicht um irgendeinen Firlefanz sondern absolut um die Verkehrssicherheit.

    In völlig dunkler Umgebung(z.B.Überlandstraßen)blendet die Schalttafelbeleuchtung sowie die beiden relativ großen Displays von Radio und Klimatronik derartig,das kleine Lichtquellen von außen (Radfahrer,Fußgänger mit Leuchtstreifen und ähnliches)wesentlich schwerer zu erkennen sind.Natürlich wird auch der Fahrzeuginneraum durch diesen Effekt beleuchtet was zu weiter Störung der Sichtverhältnisse führt.Besonders intensiv leuchtet der Mittelteil des Schalttafeleinsatzes in weiß wo sich Kilometerstand/Tageskilometer/Uhrzeit und der Bordcomputer befinden.



    Es gab hier im Forum "Roomster"schon einmal dieses Thema aber eigentlich ohne Lösung.

    Mich würde interessieren ob es auch andere"Leidensgenossen" gibt,oder eventuell eine Lösung des Problems?

    l.G. Alfred ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tinohalle, 10.03.2008
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    Ja das Thema hatten wir hier (FabiaII) auch schon ... mich stört es nicht ! 8)
     
  4. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    So hell finde die Beleuchtung gar nicht und das grün ist recht dezent. Also, mich stört es nicht, geschweige denn, daß es mich derart irrtieren würde, daß ich darin eine Gefährdung der Sicherheit sähe. Dass die Regulierung fehlt, ist halt eine der Sparmaßnahmen, auch "Entfeinerung" genannt.
    Dabei fällt mir ein, daß ich bei bisher jedem Auto, das die Möglichkeit hatte, sowieso auf höchste Helligkeitsstufe gestellt hatte.
     
  5. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Sicherlich ist es ärgerlich, daß diese Regelung fehlt. Aber ich denke auch, daß es einfach vom persönlichen Empfinden abhängt, ob es einen stört oder nicht.

    Ich bin wirklich extrem blendempfindlich (fahren im Dunklen bei Regen ist Höchststrafe für mich...), aber die Armaturenbeleuchtung hat mich noch nie gestört. Im Gegenteil: Ich hatte sie bei einem meiner früheren Autos mal runtergedreht, mir hatte halt jemand gesagt, daß das besser wäre. Ich hab es nach 5 Minuten wieder auf hell gedreht, weil mich das schummerige Licht wahnsinnig gemacht hat... Ich hatte immer das Gefühl, ich müßte zweimal hinschauen, damit ich was auf dem Tacho erkenne.

    Also mich störts auch nicht, wie es ist...
     
  6. #5 Netter Eddie, 10.03.2008
    Netter Eddie

    Netter Eddie

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Man kann sich den Kontakt "Beleuchtungsplus" für die Amaturentafel suchen, und in den Leitungsweg einen Widerstand oder einen PWM-Regler einbauen.
    Ist für einen halbwegs versierten Kfz-Elektroniker kein Problem....

    Grüße Eddie

    P.S. So einen Dimmer hatte sogar der Golf Anno 1982 schon zu bieten. Nicht alles was neu ist, ist auch in jedem Punkt besser... :D
     
  7. #6 geronimo, 11.03.2008
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Kann das mit der Blendung absolut nicht nachvollziehen. Dezente grüne Zahlen auf einer durchgehenden schwarzen Fläche, das Radio ausserhalb des Sichtbereichs und keine Spiegelung in der Frontscheibe - was will man mehr? Bin neulich bei einem Freund im Astra-Sondermodell mitgefahren, der hat schwarze Zahlen auf einer ziemlich hellbeleuchteten weißen Fläche. Das war um ein vielfaches heller als beim Fabia, aber auch nicht wirklich störend - oder gar ein Risiko im Strassenverkehr...

    @Desiro60: Empfehle dir als Alternative zum Skoda die Marke SAAB. Deren Armaturen haben einen Schalter names "Nightpanel", mit dem nachts alle Anzeigen ausser dem Tacho komplett abgeschaltet werden. Und beim Tacho selber wird der Geschwindigkeitsbereich reduziert. Wenn's hilft... ;)
    [​IMG]

    [​IMG]

    Don't be afraid of the dark
    geronimo 8)
     
  8. ByMike

    ByMike

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LKR Haßberge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon - BA
    Kilometerstand:
    27000
    Das gibts beim Swift in ähnlicher Form auch!

    Hatte gestern meine erste allein-Fahrt mit meinem Fabia. Nachts hats dann geregnet. Nach anfänglichem Rumspielen an der Leuchtweite hab ich dann aber keine Probleme mit der Sicht gehabt.

    Das Kurvenlicht ist übrigens echt sein Geld wert.

    Lediglich hellere Scheinwerfer kommen demnächst noch rein
     
  9. #8 Mystique, 11.03.2008
    Mystique

    Mystique

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HAUPTSTADT
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant 2.0 TDI CR
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hubert Thies
    Also das ist ja wieder mal eine Sache die ich nicht verstehe. Mir sind jetzt beim lesen im Fabia²-Forum schon einige "Details" ausgefallen die sich eigentlich gegenüber dem Vorgängermodell verschlechtert haben. Das stimmt mich nun doch so langsam eher nachdenklich, ob der Nächste wieder ein Fabia sein wird.

    Ich selber habe bis jetzt in jedem Auto die Beleuchtung runter geregelt, auch in meinem jetztigen Fabia. Würde mich schon stören wenn das nicht mehr gehen sollte. Und wenn dann noch ein paar andere Dinge dazu kommen.....ick weeß nich.
     
  10. fubula

    fubula Guest

    Ich vermisse die Regulierung der Helligkeit im Innern auch überhaupt nicht. Bei meinem Vorgängerauto - Nissan - hatte ich da eher Probleme, da die Beleuchtung gelb und schon mal nervig war. Bei meinem Fabia ist es in Ordnung.
     
  11. #10 Desiro 60, 11.03.2008
    Desiro 60

    Desiro 60

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!



    @geronimo

    Habe nun mal versucht das Problem mit Fotos festzuhalten.

    Die grünen Zahlen auf dunklem Untergrund sind auch nicht das Hauptproblem.Schlimm sind die grell-weißen Zahlen und Zeichen in der Mitte des Schalttafeleinsatzes (Bordcomputer,Kilometer/Tageskilometer und Uhrzeit

    IMG_12001.jpg

    IMG_11991.jpg
     
  12. #11 geronimo, 11.03.2008
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Sehe da immer noch kein Problem!!! In meinen Augen - passende Formulierung ;) - ist die Helligkeit auch mit BC und Climatronic absolut unproblematisch und in keinem Fall der Sicherheit abträglich. Bin bis jetzt einige 100 meiner Kilometer bei Nacht gefahren, auch auf Landstrasse und Autobahn und habe nie auch nur ansatzweise das Bedürfnis gehabt, die Beleuchtung zu dimmen. Zudem habe ich vorher eine Über-Nacht-Probefahrt gemacht, wusste also worauf ich mich einlasse. Aber wie man Rheinland so schön sagt: Ein jeder Jeck is anders... :D

    Trotzdem allzeit gute Fahrt mit deinem Neuen
    geronimo 8)
     
  13. #12 steve0564, 11.03.2008
    steve0564

    steve0564

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Yeti, 2.0 TDI Adventure
    Kilometerstand:
    50000
    Warum schaltest du, wenn es dich sooo stört, das Maxi-Dot nicht komplett aus?? ?(
     
  14. #13 Fabia_Combi_II, 11.03.2008
    Fabia_Combi_II

    Fabia_Combi_II Guest

    Lustig, bei meinem Skoda Fabia Combi II ist die Beleuchtung weiss und stört gar nicht.
    Ich kann mir nicht erklären, warum sie in Deutschland grün ist... ?(
     
  15. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Bist Du Dir da sicher, daß die weiß sind? ;)
     
  16. H-MAN

    H-MAN Guest

    Genau !

    Einfach die Wippptaste für den Bordcomputer ein paar Sekunden gedrückt halten und schon kommt man in ein kleines Menü,wo es unter Anderem auch die Option zur Deaktivierung des Maxi-Dot's. gibt.

    Ab und zu kann das Studium des Bedienungshandbuches weiter helfen ;-)
     
  17. #16 stefan br, 11.03.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Ein deaktivierter Display erfüllt seinen Sinn ja nicht. Manchen Menschen sind ebend mehr empfindlich, gegen helle Lampen im dunklen und die helle Anzeige blendet dann.
     
  18. Floh

    Floh

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Emotion Plus 81 KW
    Kilometerstand:
    250
    Man kann auch die Beleuchtung von dem Radio ausschalten. Wie es mit der Climatronic aussieht keine Ahnung. Die habe ich extra nicht genommen. Wenn man dann noch das Maxi DOT ausschalten kann ist es doch schon etwas dunkler. Das müsste dir doch helfen.

    Ich persönlich habe auch keine Probleme mit der Helligkeit. Ich habe den Dimmer in meinen vorherigen Autos auch nie benutzt. Stand immer auf ganz hell.
     
  19. #18 Fabia_Combi_II, 11.03.2008
    Fabia_Combi_II

    Fabia_Combi_II Guest

    Hmmm, lass mich überlegen. Ja! Ich habe den Tacho heute 500 km angeschaut!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    Das finde ich interessant, daß Skoda Fabias mit weißer Beleuchtung von Tacho, DZM etc. anbietet. Habe ich noch nie gesehen. Kannst Du davon mal bitte ein Bild reinstellen?
     
  22. H-MAN

    H-MAN Guest

    @Stefan : Für dich mag es seinen Sinn nicht erfüllen, das Diplay abzuschalten. Für andere möglicher Weise schon, war ein Vorschlag zur Lösung des Problems ;)
     
Thema: Blendung durch Armaturenbeleuchtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. armaturenbeleuchtung blenden

    ,
  2. skoda fabia combi armaturen beleuchtet

    ,
  3. Skoda fabia Bord Computer helligkeit

    ,
  4. skoda fabia armaturenbeleuchtung,
  5. fabia 3 armaturenbeleuchtung
Die Seite wird geladen...

Blendung durch Armaturenbeleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Lichtorgel der Armaturenbeleuchtung

    Lichtorgel der Armaturenbeleuchtung: Hallo zusammen, bei meinem Superb 1, 1,8T Baujahr 2003 habe ich folgendes Problem: Die komplette Beleuchtung des Armaturenbrett sowie die...
  2. Tagfahrlicht, Rücklicht, Armaturenbeleuchtung, Lichtalarm - Wackelkontakt?

    Tagfahrlicht, Rücklicht, Armaturenbeleuchtung, Lichtalarm - Wackelkontakt?: Hallo Leute, nachdem man mir hier vor längerem sehr gut geholfen hat, erlaube ich mir, mich wieder vertrauensvoll an euch zu wenden: unser fabia...
  3. Blendung bei Nachtfahrten durch SUNSET reduziert?

    Blendung bei Nachtfahrten durch SUNSET reduziert?: Bewirkt die Tönung der Heckscheibe, dass die Blendung durch nachfolgende Fahrzeuge deutlich reduziert wird, oder ist dabei kein Unterschied...
  4. Xenon-Scheinwerfer, wie stark ist die Blendung des Gegenverkehrs wirklich? >VIDEO<

    Xenon-Scheinwerfer, wie stark ist die Blendung des Gegenverkehrs wirklich? >VIDEO<: In Fachkreisen gilt diese neue Scheinwerfergeneration als deutlicher Sicherheitsgewinn für den Straßenverkehr. Dennoch fühlen sich viele Menschen...
  5. Tagfahrlicht und Armaturenbeleuchtung

    Tagfahrlicht und Armaturenbeleuchtung: Hallo zusammen, beim Öffnen des Sicherungskastens hab ich gestern einen Schalter entdeckt, mit dem ich das Tagfahrlicht anschalten kann. Hab den...