Blaupunkt San Remo: Aux-In leise

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von bikefex, 04.06.2009.

  1. #1 bikefex, 04.06.2009
    bikefex

    bikefex

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    R
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Zwo mit satten 44 kW
    Kilometerstand:
    62000
    Habe folgendes Problem bei meinem Blaupunkt Radio:
    Der Aux-In ist recht leise, z.B. wenn ich meinen iPod anschließe. Eine Lösung des Problems könnte ein Cinchverstärker darstellen, kostet aber mit 80 Euro soviel wie ein neues Radio. Bei welchen Herstellern tritt mein o.g. Problem nicht auf? Am beste noch eins mit grüner Tastenbeleuchtung...

    Gruß bikefex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 joskofa, 05.06.2009
    joskofa

    joskofa

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47625 Kevelaer
    Fahrzeug:
    Skoa Fabia II 1.2 51KW Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Venlo Holland
    Kilometerstand:
    8400
    der Ipod hat doch auch ein Kopfhörerausgang, nutze doch den, statt den AUX-Ausgang mit einen Klinkle-Chinch-Adapter. Falls der Ipod getrennte Ausgänge hat

    Aufpassen musst du aber bei dieser Variante, das du damit nicht den Eingang vom Radio übersteuerst, daher wäre es nützlich, die Anschlußwerte zu erfahren.
    Ich übernehme für diesen Tip keine Garantie für eventuelle Schäden.
     
  4. #3 bikefex, 05.06.2009
    bikefex

    bikefex

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    R
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Zwo mit satten 44 kW
    Kilometerstand:
    62000
    Der iPod ist über seinen Kopfhörerausgang mit einem 3,5mm-Klinkekabel am Radio angeschlossen. Der Radio besitzt allerdings einen Cinch Eingang, deswegen das Cinch-Klinke-Kabel...
     
  5. #4 joskofa, 07.06.2009
    joskofa

    joskofa

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47625 Kevelaer
    Fahrzeug:
    Skoa Fabia II 1.2 51KW Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Venlo Holland
    Kilometerstand:
    8400
    80€ ist glatt wucher, wenn du löten kannst, dann empfehle ich dir mal bei elektor.de umzuschauen.

    Ansonsten 2 von diesen Modulen für 9,95€
    Conrad Vorverstärker

    aber hast schon mal genauer hingekuckt ob das Radio hinten ein kleinen Regler um die Empfindlichkeit einzustellen oder es gibt im Radiomenü sowas
     
  6. #5 bikefex, 07.06.2009
    bikefex

    bikefex

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    R
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Zwo mit satten 44 kW
    Kilometerstand:
    62000
    Danke für deinen Post!
    Löten kann ich, wobei ich's basteln so langsam satt hab...
    Leider funzt dein Conrad-Link nicht, wär cool, wennst ihn nochmal schickst!
    Nach was such ich bei elektor.de?
    Schau morgen mal in meinem Radio-Menü, wobei ich fürchte, dass ich da nichts find..

    Schönen Abend bikefex
     
  7. #6 joskofa, 08.06.2009
    joskofa

    joskofa

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47625 Kevelaer
    Fahrzeug:
    Skoa Fabia II 1.2 51KW Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Venlo Holland
    Kilometerstand:
    8400
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Joe_Sixpack, 11.06.2009
    Joe_Sixpack

    Joe_Sixpack

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zerbst 39261 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4/16V (74KW)
    Kilometerstand:
    52000
    Hi!

    Das Problem mit zu leisen Quellen wirst Du bei fast allen mobilen Geräten haben, weil der Chinch-Eingang des Autoradios ein Hochpegel-Eingang ist ( ca. 2 V Signalpegel). Entweder hast Du einen "AUX"-Eingang, der bereits für so schwache Signale ausgelegt ist oder du musst einen Zwischenverstärker einsetzen. Pioneer hatte früher mal so eine nette Funktion in den teuren Radios, da konnte man die Lautstärke der einzelnen Quellen (CD-Wechsler, Kassette, Radio & AUX) im Menü angleichen, so dass einem beim Umschalten nicht der Radiosprecher anbrüllte. Leider scheint solcher Komfort nicht mehr gewünscht zu sein ;( ;(

    Viele Grüße, Torsten
     
  10. #8 bikefex, 27.06.2009
    bikefex

    bikefex

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    R
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Zwo mit satten 44 kW
    Kilometerstand:
    62000
    Hab eine einfachere Lösung gefunden: Einfach das original Apple Dock angeschlossen und alle Probleme sind gelöst :) !

    Gruß, bikefex
     
Thema:

Blaupunkt San Remo: Aux-In leise

Die Seite wird geladen...

Blaupunkt San Remo: Aux-In leise - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb 2006bj - aux anschluss !?

    Skoda Superb 2006bj - aux anschluss !?: Hallo! Ich besitze einen skoda superb 3u 140ps 2.0tdi Im auto ist ein dx navi vorhanden sowie ein vd wechsler im kofferraum. die frage ist ob ich...
  2. Fabia II Grundrauschen + periodisches leises piepen

    Grundrauschen + periodisches leises piepen: So nun muss ich mich nochmal verzweifelt an Euch wenden. Habe nun Radio (JVC KW DB 92 BT) und CanBus + Antennenverstärker eingebaut. Leider habe...
  3. Wie Aux-In Buchse ausbauen?

    Wie Aux-In Buchse ausbauen?: Ich habe mich wohl auf den einstöpselten Stecker gestützen, oder bin beim Sitz verstellen ans Kabel gekommen. Seitdem sitzt die Buchse sehr locker...
  4. Modellübergreifend Skoda SWING Schaltplan (Blaupunkt)

    Skoda SWING Schaltplan (Blaupunkt): Hallo, mein Swing bringt keinen Ton mehr raus. Habe es mit VCDS im Testmode gehabt. Hatte das Swing (Delphi) vom Kumpel dran, das spielt. Ist also...
  5. Türvibrationen zu hören auch bei leiser Musik ? Mangel ?

    Türvibrationen zu hören auch bei leiser Musik ? Mangel ?: Nabend habt ihr bei eurem Fabia III auch das vibrieren der Türen / Verkleidung wenn ihr Musik hört ? Und wenn etwas mehr bass drin ist vibrieren...