Blaupunkt Radio und iPod mini - Wie miteinander verbinden?

Diskutiere Blaupunkt Radio und iPod mini - Wie miteinander verbinden? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; :LOL: :LOL: Hallo Leute, Ich hätte eine Frage an Euch und zwar wie kann ich an meinem jetzigen Autoradio (Blaupunkt Freiburg RCM 148 mit...

  1. Juliet

    Juliet Guest

    :LOL: :LOL:

    Hallo Leute,

    Ich hätte eine Frage an Euch und zwar wie kann ich an meinem jetzigen Autoradio (Blaupunkt Freiburg RCM 148 mit 10fach-Wechsler, Jahrgang 2000) einen iPod mini integrieren?

    Am Freitag wird das Radio aus dem Felicia in den neuen Fabia umgebaut!
    Sollte möglichst nicht viel kosten......... :frage:
     
  2. #2 der-biermann, 11.11.2006
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    iPod-Project



    Von Denson gibt es auch Halterungen, die an Wechslersteuerungen angeschlossen werden können. Am besten schaust du mal bei Cyberport vorbei.
     
  3. Juliet

    Juliet Guest

    Gibt es eventuell noch eine preiswerte Variante?

    Wie ist der Klang wohl mittels eines FM-Transmitters?
     
  4. #4 der-biermann, 11.11.2006
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    FM-Transmitter können problematisch sein, die Muß man ausprobieren.
    Ganz ehrlich gesagt,ich habe noch keinen guten gehört. Es kommt natürlich immer auf den Rest an, z. B. Boxen und Endstufe.
     
  5. #5 Headbouncer, 12.11.2006
    Headbouncer

    Headbouncer

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85456 Wartenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6l
    Werkstatt/Händler:
    AH Skoda Müller in Zwickau
    Kilometerstand:
    153000
    Grüße!

    Am günstigsten ist wohl die selberbau Variante:

    gibt es für deinen Ipod irgendeinen Adapter, so dass du einen beliebigen Kopfhörer anschließen kannst?

    Also gibt es einen Adapter, der auf einer Seite die Schnittstelle für den IPod hat, auf der anderen Seite einen Klinkerbuchse.

    Dann könntest du von einem alten Lautsprecher die Kopfhörer abschneiden.
    An Stelle der Kopfhörer machst du dann die entsprechenden Pins (Mediamarkt&Co)
    ran (löten) die hinten an das Autoradio angesteckt werden können.

    vorher solltest du klären, ob du einen zweiten Eingang (AUX) hast.

    Sollte aber der Fall sein.

    MfG Headbouncer
     
  6. #6 der-biermann, 12.11.2006
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Wie schon geschrieben gibt es so ein Teil, am besten schaust du hier
    iPod-Project
    oder hier
    Cyberport.
    Geht gut, denn die Klinke oben ist ausgebremst (dank der EU) damit die Ohren nicht so klingeln, unten ist ein richtiger Lineout.
    Dummerweise ist iPod -Zubehör in der Regel immer teuer X(
     
  7. #7 Headbouncer, 13.11.2006
    Headbouncer

    Headbouncer

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85456 Wartenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6l
    Werkstatt/Händler:
    AH Skoda Müller in Zwickau
    Kilometerstand:
    153000
    Grüße!

    Stimmt, sieht ja richtig fein aus, deine Presentation.

    Mit dem Zubehör is das so ne Sache, zu meinem Handy (W800i) war z.B. ein Headset dazu.
    Sprich ein SE Adapter auf der einen Seite + KlinkenBuchse auf der anderen.

    Daher war der (Finanz)Aufwand für mich nich so riesig.

    Wie das bei IPod mit serienmäßigem Zubehör aussieht, wusst ich natürlich nicht.

    MfG Headbouncer
     
  8. #8 der-biermann, 13.11.2006
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Als ich mir die Halterung und den Dockadapter zusammen gebastelt :hammer: hatte, gab es soetwas noch nicht fertig konfektioniert.
    Ein "inneres Lächeln" :narr: habe ich aber trotzdem, denn im endefekt habe ich weniger bezahlt, als eine Fertiglösung. Und mal ehrlich, es sieht sauber aus. :aetschbaetsch:
     
  9. #9 Headbouncer, 13.11.2006
    Headbouncer

    Headbouncer

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85456 Wartenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6l
    Werkstatt/Händler:
    AH Skoda Müller in Zwickau
    Kilometerstand:
    153000
    Grüße!

    Jep. Es sieht sauber aus. :respekt:

    Meine Lösung versteck ich im Aschenbecher
    (is aber glaub ich wieder günstiger als deine Lösung gewesen: DOPPEL :aetschbaetsch:)

    Okay. Ich hab "nur" ca. 700MB Lieder aufm Handy... :pfeifen:

    MfG Headbouncer :friede:
     
  10. #10 der-biermann, 13.11.2006
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Stimmt, 60 GB sind schon ein wenig mehr ...
     
  11. Juliet

    Juliet Guest

    So das Auto ist jetzt da, aber mein Autoradio kann sich nicht trennen vom Felicia :keineahnung:

    Habe erstmal ein Radio von VW drin.....

    Wie meinst du das mit dem Lautsprecher-Kabel?
    Ich kann mir das noch nicht so vorstellen, mein iPod hat unten einen FW-Anschluß

    Leider hat der keinen zweiten Aux - Eingang :fingerheb:

    Juliet

    (die von allem kaum eine Ahnung hat hihihaha)
     
  12. #12 der-biermann, 19.11.2006
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Dann gibt es ja nur zwei Möglichkeiten:
    1. die teurere Variante
    Man geht an die Wechslersteuerung, der iPod ist dann auch ber das Radio steuerbar. Qualitativ ist das mit Sicherheit die Bessere Lösung. Am besten schaust du mal hier nach.

    2. Variante
    Über einen FM-Transmitter, hier muß man mal verschiedene Modelle testen, weil nicht alle Transmitter in allen Fahrzeugen gleich gut arbeiten.
     
  13. #13 Headbouncer, 19.11.2006
    Headbouncer

    Headbouncer

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85456 Wartenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6l
    Werkstatt/Händler:
    AH Skoda Müller in Zwickau
    Kilometerstand:
    153000
    Grüße!
    • Lautsprecherkabel hernehmen
    • Kopfhörer abschneiden
    • Kabel an ISO-Pin für Autoradio löten
    • Iso-Pins an zweiten Aux-Eingang vom Blaupunktradio (Navi-Eingang)
    Bei Kabel an ISO-Pin löten darauf achten, das da pro seite zwei drin sind.
    Eins davon is immer Masse, die sollte zusammengeführt werden auf einen ISO-Pin fürs Radio.

    Der zweite Aux-Eingang sollte am Radio sein, der erste wird sicher durch den CD-Wechsler benutzt.
    (Irgendwie hab ich das Gefühl du dachtest der zweite Aux-Eingang soll irgendwo am Ipod dran sein.)

    Und du benötigst ein zwischenstück zwischen dem IPod (und deinem FW-Anschluss) und den umgebauten Kopfhörern.

    oder du kaufst halt so einen FM-Transmitter. Den gibts vielleicht auch direkt für den I-Pod.
     
  14. #14 der-biermann, 19.11.2006
    der-biermann

    der-biermann

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh 33330
    Fahrzeug:
    Octavia I RS
    Bei der Lösung mit dem Löten solltest du auf jeden Fall den unteren Anschluß via Adapter benutzen, denn der Kopfhörer-Ausgang ist (bei neuerer Firmware des iPods) wegen eines EU-Gesetzes ausgebremst, d. h. für einen Aux zu leise.
     
  15. #15 Headbouncer, 19.11.2006
    Headbouncer

    Headbouncer

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85456 Wartenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6l
    Werkstatt/Händler:
    AH Skoda Müller in Zwickau
    Kilometerstand:
    153000
    Grüße!

    So genau kenn ich mich mit dem IPOD nich aus.

    Geb dir aber recht. B
    ei meinem Handy, muss ich auch immer auf volle Lautstärke schalten damit ich im Radio dann auch was hör...

    Wird wohl auch daran liegen.

    Is aber ne ganz günstige Lösung.

    MfG Christian
     
Thema:

Blaupunkt Radio und iPod mini - Wie miteinander verbinden?

Die Seite wird geladen...

Blaupunkt Radio und iPod mini - Wie miteinander verbinden? - Ähnliche Themen

  1. Bluetooth für Symphony-Radio

    Bluetooth für Symphony-Radio: Hallo liebe Community. Es gab bereits Fragen zu diesem Thema, dies ist aber schon einige Jahre her und vielleicht hat sich da etwas getan. In...
  2. App MFA Pro 3 / keine Verbindung

    App MFA Pro 3 / keine Verbindung: Hallo Freunde! Hat schon jemand diese App zum laufen bringen können? Ich bekomme es einfach nicht verbunden. Andere Apps funktionieren, wie die...
  3. Car Stick bei F³ BJ.16/MJ.17 in Verbindung mit Amundsen MIB2

    Car Stick bei F³ BJ.16/MJ.17 in Verbindung mit Amundsen MIB2: Guten Morgen allerseits, ich habe einen F³ Kombi mit mehr oder weniger Vollausstattung; mit Ausnahme des Panoramaglasdaches. Allerdings kann mir...
  4. Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017

    Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017: Hallo zusammen, erstmal ein Hallo von mir in die Community. War bislang stiller Leser und habe hier schon manch knifflige Sachen erlesen können....
  5. skoda radio hat probleme mit handyverbindung

    skoda radio hat probleme mit handyverbindung: hallo zusammen, seit kurzem (1-2 wochen) habe ich probleme mit der freisprecheinrichtung. Das Radio sucht immer nach dem Handy, was es dann...