Blaupunkt Autoradio

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von malibushi, 08.02.2015.

  1. #1 malibushi, 08.02.2015
    malibushi

    malibushi

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,



    kenne mich da nicht aus, deshalb meine frage. ich habe mir einen octavia 1U
    gekauft, der besitzer hat ein Kenwood Radio drinnen gelassen, jetzt möchte ich
    das autoradio wechseln. Wird der Blaupunkt Brisbane 230 funktionieren?



    Radio: http://www.blaupunkt.com/de/nc/produkte/car-multimedia/autoradios/products/single/7585/

    Handbuch:
    http://www.blaupunkt.com/fileadmin/...ERVICEDOKU_ZIEL/BA/DE/1011402200001_BA_DE.pdf



    Wie baue ich das ein? Altes Radio raus und einfach neuen anschließen? Brauche
    ich dafür einen auto elektriker, oder kann ich das selber machen? Am
    wichtigsten ist mir die bluetooth (telefonie funktion), wie funktioniert das?
    Werden die gespräche dann auf die lautspreche im auto wiedergegeben? Das mikro
    befinden sich auf dem Autoradio nehme ich an.





    Danke und LG,


    Tine
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 08.02.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.194
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Die Machbarkeit des Einbau und die Wiedergabe des Telefon-Ton kannst Du aus der Bedienungsanleitung entnehmen, dort steht alles drin...
    Wo sollte der Ton den sonst herkommen?

    Und das Micro befindet sich nicht AUF dem Radio sondern im Radio, genauer in der Blende Rechts oben in der Ecke, vielleicht solltest Du dich erst einmal selbst mit dieser Anleitung beschäftigen...
     
  4. #3 Scanner, 08.02.2015
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    in deinem ersten Link kannst du runter scrollen
    Überschrift: Eingänge ---> "Externes Freisprechmikrofon"

    in deinem 2-ten Link scrollst du bis zu Einbauanleitung.

    Du solltest dann vielleicht noch nachsehen,
    welche Stecker dein jetziges Radio hat
    und welche dein neues Teil verlangt

    Antenne?
    DIN-ISO oder Quadlock usw

    wenn du sowieso keinen Plan hat, dann lass es machen....

    EDIT: ach ja, das ist wieder mal kein typisches Octavia-Problem
    und du könntest das ins passende Unterforum verschieben lassen ...
    dann hätten alle was davon
     
  5. #4 malibushi, 08.02.2015
    malibushi

    malibushi

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 turrican944, 08.02.2015
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    200000
    Moin

    Da ja schon ein Zubehör Radio drin ist sollte im Auto ein Adapter auf Iso Stecker schon vorhanden sein. Genau so sollte auch schon ein Antennenadapter mit Phantomspeisung vorhanden sein. Das einzige was sein kann ist das der Antennenstecker trotzdem nicht passt, weil bei den Zubehör Radios gibt es ISO und DIN antennenstecker, aber das sieht man wenn man das Radio raus hat, dann muss man ggf. nach einen Adapter kaufen.
    Es sollte also ein so gehen Radio raus neus rein.
     
  7. #6 Scanner, 08.02.2015
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    wenn wir schon am vorkauen sind, zum schei*** brauchst uns aber nicht mehr?

    Hinweis: nimm dein Radio raus
    schau nach, welche Stecker dran sind
    schau nach, wie die Steckerbelegung zusammen passt

    wenn gut - dann stöpseln
    wenn nicht, dann korrigieren und dann stöpseln - nicht mehr, aber auch nicht weniger....

    vielleicht noch aufpassen auf Bus-Leitungen und/oder Remote-Steuerung etc ...

    wenn es Verständnisprobleme gibt, lass es machen
     
  8. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    Wie teuer isn das blaupunkt? Wenns um die 80-120€ liegt würd ich zu sony greifen

    per Luftpost verfasst (Tapatalk)
     
  9. #8 Scanner, 08.02.2015
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    keks, warum? hat das Teil dann andere anschlüsse?


    per Buschtrommel gesendet (Klappersatz)
     
  10. kbv

    kbv

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI, Tour, Bj.2009
    Kilometerstand:
    83000
    ....mach doch wieder ein kennwod rein, dann brauchst du die über Kabel und Anschlüsse keine Gedanken machen, einfach altes Radio abstöpseln und Neues anstöpseln.
    Hab ich auch so gemacht, nur das Mikrofon hab ich noch selbst verlegt und gut war´s.
    Mittlerweike hab ich mich auch an die teils sinnfreie Bedienung des Radios gewöhnt.
    Verbaut habe ich das kenwood kmm-BT34, kostet um die 75,- und hat in meinem FL Octavia selbst ohne Phantomspeisung einen guten Empfang.
     
  11. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    Einfach wegen design, menüaufbau und leistung, zumindest haben wir inner familie erfahrungen mit versch. Blaupunkten und sonys gemacht, war nur ne persönliche empfehlung ^^ anschlüsse an sich sind halt iso, adapter mitgeliefert (zumindest bei meinem)

    per Luftpost verfasst (Tapatalk)
     
  12. #11 Beatsteak17, 10.02.2015
    Beatsteak17

    Beatsteak17

    Dabei seit:
    14.12.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte in meine, Occi ein Blaupunkt und in meinem Camper war auch eines verbaut. Vom Klang her sind die der größte Mist!
     
  13. #12 Danny22, 11.02.2015
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Ganz deiner meinung, die Radios sind Mist. :)
    Dafür sind die Antennen von denen sehr gut.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Scanner, 12.02.2015
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Wenn man es genau nimmt:
    Blaupunkt ist ja nicht mehr Blaupunkt - die Marke ist ja mal an einen US-Investor verhökert worden.

    Die damaligen (Originalen) Blaupunktradios waren absolute Spitzenklasse,
    egal ob Empfangsteil, NF-Belange oder Cassettenteile .... :whistling:
    auf jedenfall besser als die damals schon hervorragenden Radio Becker!!!

    Mein letztes Blaupunktgerät war ein Radio Berlin aus den späten 80ern,
    das damals schon sowas wie eine empfangbare Senderliste zeigte.
    Die Senderliste musste man allerdings per Datencassette zuerst einspielen.
     
  16. #14 sagschni, 12.02.2015
    sagschni

    sagschni

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 5j 1.2 HTP 44kw
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Rüdiger Dresden
    Kilometerstand:
    70500
    Wenn ich von meinen Erfahrungen berichten darf: Blaupunkt ist Rauschen in Tüten. Vor meinem jetzigen Radio hatte ich ein Kenwood. Einsteigergeräte, aber auch nicht das wahre. Das einzigste was für mich nur noch in Frage kommt, und ich seit kurzem eingebaut habe, ist Alpine. Die Preise lassen einen kurz durchatmen, ich habe auch lang überlegt und kann nur sagen: Es lohnt sich! Die Soundqualität die da hinten raus kommt, die Bedienung, die Verarbeitung, das ist alles Oberklasse. Lieber 100€ mehr investiert und etwas richtiges.
     
Thema: Blaupunkt Autoradio
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia und blaupunkt radio

    ,
  2. blaupunkt radios die im oktavia verbaut sind

    ,
  3. autoradio absolute spitzenklasse 2015

Die Seite wird geladen...

Blaupunkt Autoradio - Ähnliche Themen

  1. Autoradio mit cinch erweitern

    Autoradio mit cinch erweitern: Hallo ich habe mir vor kurzem ein Skoda superb gekauft und hab einen subwoofer + Endstufe im Kofferraum verbaut nun hab ich alles angeschlossen...
  2. Autoradio Bolero gegen Kenwood tauschen

    Autoradio Bolero gegen Kenwood tauschen: Hallo ich möchte mein Bolero Radio gegen das neue Kenwood DNX516 DAB tauschen, hat jemand Erfahrung damit. Ich suche nämlich, ne Alternative zum...
  3. Modellübergreifend Skoda SWING Schaltplan (Blaupunkt)

    Skoda SWING Schaltplan (Blaupunkt): Hallo, mein Swing bringt keinen Ton mehr raus. Habe es mit VCDS im Testmode gehabt. Hatte das Swing (Delphi) vom Kumpel dran, das spielt. Ist also...
  4. Octavia II Autoradio Bolero

    Autoradio Bolero: [ATTACH] Hallo Hab mir den Skoda Octavia RS Bj. 2012 geholt . Da ist ein Bolero Autoradio verbaut aber welches von den es gibt 6 Tasten auf jeder...
  5. Autoradio in Skoda Rapid nachrüsten

    Autoradio in Skoda Rapid nachrüsten: Hey, ich habe da mal eine Frage, ihr kennt euch da bestimmt besser aus. Ich würde gerne ein Autoradio aus eBay mit Navigation, Bluetooth etc....