Blanke Ironie... (Murphy strikes)

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Laszlo_A, 19.07.2004.

  1. #1 Laszlo_A, 19.07.2004
    Laszlo_A

    Laszlo_A Guest

    :achtungironie: :achtungironie: :achtungironie:

    Hallo zusammen....

    Ich habe vor ca. einer Woche schon mal bitterlich über die Kinderkrankheiten und Fehler meines Fabias gejammert.:heul:

    Die Krönung war bisher der kaputte Fensterheber rechts. Schockierend: Die Reparatur hat 230 €uronen gekostet:schnueff: , davon allein über 130 fürs Ersatzteil... böse Skoda :nono:
    Da hab ich mich noch geärgert. Inzwischen befinde ich mich auf dem schmalen Grat zwischen Ekstase, Wahnsinn und Verzweiflung weil

    HEUTE IST DER LINKE VERRECKT!


    Da sag ich nur: :willkommen: Mr. Murphy !!!


    Ich glaub ich fahr wieder :roller: , da geht wenigstens keine unnötige Komfort-Elektronik kaputt, die mich ruiniert...

    Grüße aus Absurdistan,

    Laszlo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 misteryx, 27.07.2004
    misteryx

    misteryx

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    ABS Skoda Autohaus Mainz
    Kilometerstand:
    155000
    gaaaaanz ruhig ....tiiiiief durchatmen und kleinFabi immer wieder gut zureden.. :zwinker: ... wird das nich alles auf Kulanz oder Garantie gemacht??? :wow:

    Wünsch dir mal viel Glück, dass nich mehr so viel passiert ;-).. ich hatte bisher Glück.. 50 000Km und immernoch nix kaputt :hoch:

    Greetz

    MisteryX :bunny:
     
  4. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    AFAIK VW-Teil... :veilchen:
    AFAIK VW-Teil... :veilchen:


    IMHO könnte Skoda aber auch durchaus kulanter bei solchen Sachen sein wenn sie so oft futsch gehen...:nieder:
    Du bist nicht der einzige mit kaputten Fensterhebern.
     
  5. #4 Tomekk333, 28.07.2004
    Tomekk333

    Tomekk333 Guest

    Mir ist auch der rechte Heber komplett kaputt geganken, genauso 210€ und jede Menge Stress, da das am Arsch der Welt passierte und ich erst mal Skoda Händler suchen durfte - um 18:00Uhr ... :wc: )

    Kulanz gibts nur für bis zu 3 Jahre alte Fahrzeuge, meiner ist EZ 2000 .
    Auf Gewährleistung, weil Fabia gebraucht bei Händler gekauft, gabs auch keinen cent. - Und jetzt knarzt auch schon der andere Heber, super.


    mitleidende Grüsse
     
  6. #5 dark-marc, 13.08.2004
    dark-marc

    dark-marc Guest

    Ich las grade was von Kulanz, darf ich mal herzhaft lachen? haha...

    Hab ein Gespräch in meiner Vertragswerkstatt mitbekommen, wo sich der Meister darüber ausließ, dass die Kulanzpolitik von WV einfach nur grottenschlecht sei und Skoda immer mehr mitgezogen würde.

    Zu mir sagte er außerdem, dass sich ein Kulanzantrag unter 50€ nicht lohnen würde und mit einem Fremdwerkstattsölwechsel im Serviceheft isset sowieso vorbei mit der Kulanz.

    Marc
     
  7. #6 Nebukadnezar, 13.08.2004
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Hab ich dich richtig verstanden? Du hast den Wagen gebraucht beim Händler gekauft und hast noch Gewährleistung?
    Und der Händler will das nicht bezahlen? Dem würd ich mal nen bischen Dampf machen, das sollte rechtlich eindeutig unter Gewährleistung fallen.

    MfG Sönke
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Blanke Ironie... (Murphy strikes)

Die Seite wird geladen...

Blanke Ironie... (Murphy strikes) - Ähnliche Themen

  1. Schicksal? Murphy? oder einfach nur Pech?

    Schicksal? Murphy? oder einfach nur Pech?: Ich muss gerade mal etwas Luft ablassen, bitte entschuldigt also wenn der Text etwas länger wird... Manchmal hat man ja das Gefühl, vom Pech...