Black_Disc

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Schattenmann, 03.03.2015.

  1. #1 Schattenmann, 03.03.2015
    Schattenmann

    Schattenmann

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegershausen Im Dietlisau 8 8573 Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI Limo & Fabia 1.2
    Werkstatt/Händler:
    amag / ich selber
    Kilometerstand:
    36
    Hallo Gemeinde

    Mal eine Frage, hat jemand von Euch Erfahrungen mit der Black_Disc von Becker gemacht?

    LG Schatti
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.492
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    Google mal etwas, also das was ich gelesen hat, sagt die wären billig. man sollte wohl lieber auf ATE zurückgreifen. Aber vielleicht fährt ja jemand die genannten Scheiben hier
     
  4. #3 Schattenmann, 03.03.2015
    Schattenmann

    Schattenmann

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegershausen Im Dietlisau 8 8573 Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI Limo & Fabia 1.2
    Werkstatt/Händler:
    amag / ich selber
    Kilometerstand:
    36
    Mit den Belägen von ATE habe ich gute Erfahrungen gemacht, allerdings nicht mit den Scheiben die waren nach einem Salzwinter hin. Dann habe ich die Powerdisc genommen die ich eigendlich empfehlen kann. Aber die bekomme ich in der Schweiz nicht zugelassen.
     
  5. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.492
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    inwiefern waren die denn hin? weil ATE sind ja anscheinend auch die orignal VW (Skoda?) Scheiben
     
  6. #5 Schattenmann, 03.03.2015
    Schattenmann

    Schattenmann

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegershausen Im Dietlisau 8 8573 Schweiz
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI Limo & Fabia 1.2
    Werkstatt/Händler:
    amag / ich selber
    Kilometerstand:
    36
    War zt mein Fehler, hätte sie vor dem abstellen trockenbremsen sollen, denn sie haben schnell angefangen zu rosten. Habe ich aber noch nie machen müssen.
     
  7. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.492
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    rostprobleme haben se doch eigentlich alle oder? blanker stahl, standzeit und streusalz bei ständig feuchtem nassen klima... also mein auto wird recht gut bewegt und kämpfe trotzdem gegen rostschicht für rostschicht an... :S
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Black_Disc