BKD heult ab 80°C Wassertemp.

Diskutiere BKD heult ab 80°C Wassertemp. im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich hatte schonmal vor langer Zeit ein Thema diesbezüglich geöffnet jedoch will ich es nochmal aufgreifen. (Sorry falls das falsch war nochmal nen...

  1. #1 Mecksen, 22.07.2013
    Mecksen

    Mecksen

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI 16V
    Kilometerstand:
    180000
    Ich hatte schonmal vor langer Zeit ein Thema diesbezüglich geöffnet jedoch will ich es nochmal aufgreifen. (Sorry falls das falsch war nochmal nen neuen thread dafür zu öffnen)

    Also:
    Vor ca. 10000km begann alles mit einem plötzlichen heulen das man bei geschlossenem Fenster und bei lautem radio hören kann, jedoch nur bei Betriebswarmen Motor. Ich geniesse mittlerweile immer die ersten Kilometer frühs, weil es da mal nicht heult. Es ist jedenfalls heute noch so und bin seit dem dran den Fehler zu finden und endlich ein für alle mal zu verbannen. Das heulen an sich fängt schon bei ca. 1500U/min an und endet bei vollem durchbeschleunigen nach knapp 3000U/min. Funktioniert in jedem Gang, auch auf der BAB beim bergauf fahren mit konstanter Geschwindigkeit oder beim Beschleunigen aus dem 6. Gang herraus. Wenn mans so nimmt eigentlich immer.
    Das heulen kann auch jeder Fußgänger vernehmen, weil sich ständig leute nach mir umdrehen wenn ich mit straffem gas geben an ihnen vorbei blase. Sogar mein Kumpel der hinter mir fuhr konnte es durchs offene Fenster hören.
    Ich hoffe ihr habt jetzt einen ungefähren Eindruck über die lautstärke dieses nervigen Heulen.
    Die momentan sehr warmen Temperaturen draussen lassen das heulen zu einen leichten sirren ausarten, klingt fast wie ein schaben am lagergehäuse. Sobald es aber spät abends wieder etwas kälter ist klingt es wieder nach dem heulen.
    Turbo selbst ist an ansaugseite und abgasseite dicht, keine ölflecken, ölverbrauch normal - muss also kaum bis gar nicht nachschütten, rauchentwicklung keine - ausser bei kaltem motor ein kleines blau/graues fähnchen sonst nichts.
    LLK soweit dicht, zumindest das was ich beim anheben und von oben sehen kann. Leistungsverlust gibts keinen.
    Zwischendrin ist mir mal der Magnetventilblock kaputt gegangen, da hat ein ventil gehangen, weil nach abschalten des motors ein lautes brummen zu vernehmen war. Ein reinigungsversuch mit Bremsenreiniger hat natürlich nichts gebracht, eher hat's mir dann kaputte dichtungen beschert.
    Durch die kaputten dichtungen hatte ich dann leistungseinbusen gehabt. Bis 2500U/min ging er wie ein Topf Leim und plötzlich volle Leistungsentfaltung! Das kuriose dabei war: Kein Heulen zu hören!
    Nach Tausch des Kaputten Magnetventilblocks gegen einen "neuen" alten, aus einem recht jungen 5er Golf war die gewohnte Leistung wieder da jedoch nach kurzer Fahrt auch das heulen.

    So nun ist die Story erzählt und ich hoffe es hat einer ein paar Tipps was ich noch prüfen könnte.
    Grade die story mit dem Magnetventilblock sollte eigentlich schon gut genug aussagen das der Turbo an sich nicht defekt ist.
    Und das heulen lässt sich eben be*****sen durch hören lokalisieren, weil es einfach alles übertönt

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas64, 25.07.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    Hört sich dennoch für mich nach Undichtigkeit von Abgasen an nahe Motor, oder nach Turboladerdefekt. Kannst du Nebenaggregate ausschliessen? evtl auch Wasserpumpe? (Keilrippenriemen schon mal runter gemacht?) Kannst du Abgase riechen im Mototrraum?

    die Frage ist ja erstmal, ist es ein mech. oder ein Strömungssgeräusch?

    Vielleicht kann man der Sache näher kommen, wenn man gewisse Systeme durch abziehen von Unterdruckschläuchen ausser Kraft setzt.... (AGR, Turbolader..)
     
  4. #3 Mecksen, 31.07.2013
    Mecksen

    Mecksen

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI 16V
    Kilometerstand:
    180000
    Die nächsten tage hab ich gelegenheit auf eine bühne zu kommen und werde mal das AGR-Rohr genauer unter die Lupe nehmen. Es sind eher Strömungsgeräusche, weil durch steigende Aussentemperatur dasGeräusch auch teils lauter wird. Und daher es mehr so von der Fahrerseite kommt, werde ich eben das AGR-Rohr mal anschauen. Turbo hängt ja auf der Beifahrerseite.
    Abgase hab ich bis jetzt noch nie was gerochen, weder Motorraum oder Innenraum.

    Update: Hab grade mal mein Nase ganz tief in den Motorraum reingehalten in etwa da wo das AGR-Rohr vom Krümmer kommt, bin jetzt leicht benebelt ;)
    Spaß beiseite, Ein wenig bissig war's in der Nase hat auch dezent nach Abgas gemüffelt. Naja mal schauen ob heute mit der Hebebühne klappt dann schauen wir mal.
     
Thema:

BKD heult ab 80°C Wassertemp.

Die Seite wird geladen...

BKD heult ab 80°C Wassertemp. - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Friedrich Motorsport AGA Edelstahl ab Kat für Octavia 1Z u.a.

    Friedrich Motorsport AGA Edelstahl ab Kat für Octavia 1Z u.a.: Hallo, es ist mal wieder soweit: Ich gebe meinen Octavia II FL ab und habe ihn wieder in den Originalzustand versetzt. Biete hier meine AGA an:...
  2. Fabia III Ambition löst Japaner ab

    Fabia III Ambition löst Japaner ab: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen habe ich mein neues Auto bestellt, nachdem ich seit fast 16 Jahren einen Mitsubishi Colt gefahren bin. Meine...
  3. Klappern ab Tempo 120

    Klappern ab Tempo 120: Hallo, leider hab ich in der Suche nicht genau das gefunden, was ich suche. Mein O3 Combi 2.0 TDI DSG, Baujahr 2014, macht ab Tempo 130 ein...
  4. Sind -15°C zu viel? Tempomat vs. Schiebedach

    Sind -15°C zu viel? Tempomat vs. Schiebedach: Hi, eigentlich nix wildes. Mein vFl stand die letzten paar Tage unbewegt vor der Haustür. Heute morgen wollte ich ihn vorm Einkaufen mal...
  5. Lautes Geräusch ab 130 km/h

    Lautes Geräusch ab 130 km/h: Hallo zusammen, ich hoffe ihr seid gut durch die Weihnachtszeit gekommen. Ich habe ein Problem mit meinem Superb 2.0 tdi. Vor einigen Wochen habe...