Bitte um Rat: Airbagwarnleuchte - Gurtstrafferreparatur --- plausibel?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Skolli, 07.12.2013.

  1. Skolli

    Skolli

    Dabei seit:
    05.12.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Classic 55KW 1.4
    Kilometerstand:
    35000
    Ich bräuchte mal bitte den Rat der Experten bzw. ein paar Erfahrungswerte. Mir ist natürlich klar, dass Ihr ohne den Wagen zu sehen, nur eine Einschätzung abgeben könnt, aber mehr will ich auch gar nicht...

    Also folgendes:

    Vor fast genau einem Jahr begann die Airbagwarnleuchte an meinem Fabia aufzuleuchten. Also Fehlerspeicher ausgelesen und dann wurde der Dreipunktgurt mit Gurtstraffer ein- u. ausgebaut und ersetzt. Dann Fehlerspeicher gelöscht und alles gut.

    Nun leuchtete das Ding wieder auf und ich nahm natürlich an, es würde sich auch wieder um den selben Fehler handeln. Ich muss dazu sagen, dass ansonsten an dem Wagen bisher nie irgendwas kaputt war und er ja auch eine geringe Laufleistung hat (35.000).

    Nun sagt die Werkstatt an den Leitungen der Gurtstrafferstreckung wären kaputt gewesen (Wackelkontakt) und mussten gelötet werden, somit keine Gewährleistung.

    Ich will der Werkstatt keinesfalls etwas unterstellen, aber mir kommt es irgendwie komisch vor, dass innerhalb nicht mal eines Jahres - als einzige Defekte überhaupt - zwei unterschiedliche mit gleicher Wirkung auftreten. Daher meine Fragen:
    -ist das plausibel?
    -wie soll so ein Kabel ohne Einwirkung von außen überhaupt Schaden nehmen? Kann der Schaden durch die ursprüngliche Reparatur verursacht worden sein (theoretisch), natürlich nicht absichtlich, bevor ich da falsch verstanden werde!!!
    -Könnte das schon der ursprüngliche Fehler gewesen sein, so dass die erste Reparatur - durch eine Fehlinterpretation - eigentlich unnötig war und (kann man sich bei einem Wackelkontakt ja vorstellen) der eigentliche Fehler dann halt erstmal nicht mehr auftrat, bis jetzt wieder die Lampe leuchtete?

    Mag sein, dass ich hier wüsteste Theorien aufstelle, aber ich weiß es eben nicht besser, daher würde ich mich über Meinungen freuen, will ja niemand unrecht tun!

    Danke im voraus - wenn Ihr noch andere Angaben braucht, bitte einfach fragen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 07.12.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Was für ein Fehler wurde den Angezeigt?

    Ich hatte auch schon mal eine Airbagstörung und da war es der "Schleifring" hinter dem Lenkrad...
     
  4. Skolli

    Skolli

    Dabei seit:
    05.12.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Classic 55KW 1.4
    Kilometerstand:
    35000
    Ich habe leider gerade das Fehlerprotokoll nicht zur Hand, daher kann ich's gerade nicht sagen. Werd's mal versuchen, zu finden - renoviere gerade und habe alles in Kartons verpackt, daher kann das schwer werden... :)

    klar, dass es da verschiedenste Ursachen geben kann, mich wundert halt, dass zwei verschiedene in so kurzer Zeit auftreten, während sonst am Auto immer alles in Ordnung war und ist. Auf die Ursache bei Dir wäre ich allerdings auch nicht so ohne weiteres gekommen....
     
  5. #4 dathobi, 07.12.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Ich auch nicht...war damals durch das Fehler Auslesen gefunden worden...

    Und die zweite Störung bei Dir kann aber auch reiner Zufall sein.
     
  6. #5 sprinter54, 07.12.2013
    sprinter54

    sprinter54

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Fresh Combi 1.2 TSI DSG 77 KW BJ: 07/13
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin
    Kilometerstand:
    33000
    Lass dir das durch gescheuerte Kabel zeigen.

    Im übrigen passiert es schon öfter, das Kabel, durch Erschütterungen, beim Fahren durch scheuern.
    Deswegen gab es schon viele Rückrufaktionen. Das ist ein Problem aller Automarken.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Also Schleifring und Gurtstraffer kann man normal nicht verwechseln, da sind die Fehlerausgaben eindeutig meines Wissen nach.
    Ansonsten ist es natürlich durchaus möglich, dass von vorne herein nur der Stecker einen Schaden hatte, und durch das Einbauen des neuen Teils erstmal wieder alles ging (da werden die Leitungen ja hin und her bewegt). Es ist natürlich auch möglich, dass erst beim Umbau am Stecker was beschädigt wurde. Das kann man vermutlich aber nicht mehr nachvollziehen. Und wie schon erwähnt wurde, so ein Stecker kann durchaus während der normalen Fahrt mit der Zeit einen Schaden davontragen. Es geht in den Kabelbäumen oft sehr eng zu, sodass da bei einigen Fahrzeugen Brüche oder Scheuerstellen entstehen können. Es kann auch ein simpler Materialfehler in der Leitung gewesen sein.
     
  9. #7 Metalhead, 07.12.2013
    Metalhead

    Metalhead

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 5j 1.2 HTP 44kw von 2009
    Kilometerstand:
    108000
    ich hatte diesen sommer auch das problem bei meinem 2009er airbag lampe an und darauf hin wurde die zündspule vom gurtstraffer auf der beifahrerseite gewechselt(der fast nie benuzt wird) ich bin nun ca 15.000 km gefahren und bis nun ist alles ok das problem trat bei mir glaub bei so ca 55-60.000 km auf wenn ich mich richtig erinnere. Kosten waren so knapp unter 300.
     
Thema: Bitte um Rat: Airbagwarnleuchte - Gurtstrafferreparatur --- plausibel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 2 gurtstraffer

    ,
  2. skoda fabia gurtstraffer fehler

    ,
  3. skoda airbagwarnleuchte

    ,
  4. skoda fabia gurtstraffer fehler 5j
Die Seite wird geladen...

Bitte um Rat: Airbagwarnleuchte - Gurtstrafferreparatur --- plausibel? - Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte, bitte um Rat

    Motorkontrollleuchte, bitte um Rat: Hallo liebe Community, ich bin neu hier, lese aber schon eine ganze Weile mit ;)! Seit nunmehr 2 Jahren fahre ich einen Skoda Fabia HTP 1.2 (KM...
  2. Schaden Bitte Hilfe von den Versicherungsprofis

    Schaden Bitte Hilfe von den Versicherungsprofis: Hallo Leute, sorrx schonmal für Tippfehler. Hatte gerade nen Erlebnis der 3. Art oder mit ner Frau am Steuer. Nenne Sie im Text Mutti. folgendes...
  3. Rat zum Thema Autobatterie

    Rat zum Thema Autobatterie: Hallo Zusammen, die Batterie meines 2.Wagens, Toyota Corolla Verso (R1) 2.2 D-CAT (130Kw Diesel) Bj.2006, gibt nach 10 Jahren treuer Dienste...
  4. Bisher Octavia 2.0 TDI nun bitte um Kaufempfehlung

    Bisher Octavia 2.0 TDI nun bitte um Kaufempfehlung: Hallo zusammen, Ich fahre meinen 3. Skoda Octavia, man könnte also "Fan" zu mir sagen :-) Ich fahre täglich 166 km (gesamt und nur Autobahn)...
  5. Privatverkauf Bitte Löschen ... Im falschen Unterforum gelandet

    Bitte Löschen ... Im falschen Unterforum gelandet: Da ich meinen Skoda verkauft habe, habe ich noch einige Teile übrig: 1- Blende Radio Bolero (Die Hochglanz Blende) ideal zum lackieren oder...