Bitte um Mithilfe/Nachsicht :-)

Diskutiere Bitte um Mithilfe/Nachsicht :-) im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, dass ich mich hier angemeldet habe, geschieht nicht ganz unneigennützig. Ich hoffe jetzt mal nicht, daß ich hier rausgekickt...

cdfcool

Guest
Hallo Leute,

dass ich mich hier angemeldet habe, geschieht nicht ganz unneigennützig. Ich hoffe jetzt mal nicht, daß ich hier rausgekickt werde....

Ich handle seit mehreren Jahren mit Autoteilen, zuletzt haben wir unser Opel-Sortiment auf Vordermann gebracht, das kann sich mittlerweile überall sehen lassen, nicht zuletzt dank der Mithilfe einiger Opel-Clubs und -Fans.

Wir wollen nun das Skoda-Projekt angehen. Zum einen fahre ich selbst einen Octavia, den ich mir gekauft hatte, weil mich der Kaufpreis im Vergleich zu A3/Golf4 fasziniert hatte, zum anderen habe ich gerade deswegen gesehen, daß die guten Preise bei den Ersatzteilen aufhören, da holt sich SAD das Geld, das der Autokäufer gespart hat, gnadenlos wieder. Bei Opel ist das Ganze noch schlimmer, die nehmen ihre Kunden regelrecht aus, aber auch beim Skoda kann man nicht gerade von einem karitativen Ersatzteilversorger reden....

Was ich will, ist folgendes:

Hier mitlesen und mitdiskutieren, um mir ein genaues Bild machen zu können, wo der Schuh am meisten drückt, damit wir letztendlich ein Sortiment erstellen können, das nichts unnötiges enthält, aber dennoch alles beinhaltet, was man immer wieder braucht. Unsere Kontakte zur Industrie, die wir in den letzten 11 Jahren gesammelt haben, können uns dann weiterhelfen, die Teile zu guten Konditionen anbieten zu können. Zum anderen können wir durch das intensive Studium der Beiträge hier im Forum natürlich auch die Schwächen der einzelenen Modelle besser analysieren und so gezielt nach geeigneten Abhilfen suchen.

Ich hätte ja auch stillschweigend mitlesen und mitdiskutieren können, allerdings finde ich es besser, mit offenen Karten zu spielen. Wenn es hier Leute gibt, die das so nicht wünschen, reicht eine Mitteilung und wir werden es unterlassen, uns hier rumzutreiben, denn das letzte, was wir wollen, ist irgendwelchen Leuten lästig zu sein.

Als Gegenleistung werden wir uns natürlich Gedanken machen, wie man Euch für Eure Mithilfe danken kann, Vorschläge von Eurer Seite sind natürlich immer willkommen. Ich werde keinerlei Werbung oder sonstiges hier veranstalten, mich also unauffällg verhalten, es wird auch niemand irgendwelche Angebote bekommen, wenn er hier wegen irgendwelcher Teile sein Leid klagt, das sei hier versprochen.

Ist das ok?

Liebe Grüße an alle Skoda-Fans
 

Daniel

Guest
Ich finde das auf jedenfall eine gute Idee - weil hab ja vor wenigen Sekunden Deine E-Bay Auktion entdeckt.

Das ganze wird dann wahrscheinlich zwar über kurz oder lang nur für e.V. Mitglieder sein, wenn wir das offiziell hier annehmen - aber naja, erstmal egal.

Ich persönlich hab kein Problem mit meinem Händler aber dennoch würde ich da nicht jedesmal einen Korb mit Ersatzteilen zum Service hinstellen.
Für "selbstmach" teile bestimmt ne gute Sache - oder auch die Auktion mit den Bremsscheiben, die ja wirklich bei einigen Skodas (oder allg. VWs) ein großes Problem sind.
Ich kann mir z.B. gut vorstellen wenn meine Scheiben von meinem kommenden neuen im A. sind diese gegen derartige zu tauschen - schonmal weil ich sehr gern dynamisch unterwegs bin und da eben auch die Bremsanlage fordere.

Meiner Meinung sehr interessant ... mehr entscheiden darf ich ja als User eh net :D
Aber wenn Du auf Werbung verzichten willst und zum Glück auf Werbung in den Beiträgen - kann man das doch immernoch auf Nachfrage machen ... wenn man mal weiß was Du so machen kannst.
 
Draco

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
Denke auch, das ganze klingt nicht schlecht und Nachteile können uns dadurch kaum entstehen.
Gibt ja immer noch genug am Auto an Kleinkram, was der Hobby Schrauber selbst tauschen kann.
Ich für meinen Teil versuche so wenig wie möglich zu meinem Händler zu fahren, weil ich mich jedes ma über irgendwas ärgern muss.

Schaun wa mal :-)
 

gbwriter

Dabei seit
30.04.2003
Beiträge
104
Zustimmungen
0
Ort
muc-sta
Fahrzeug
skoda-hobel, octavia 1,8t von 2003
Werkstatt/Händler
parallel-import, mal da, mal dort
Kilometerstand
100000
jo, ist in ordnung und eigentlich ne gute idee
greetz
gerhard
:freuhuepf:
 

G.B. Wolf

Guest
Das erste, was ich mir an Ersatzteilen für mein Fabia kaufen muß, sind neue Nebelscheinwerfer. Bei beiden ist kurz nacheinander das Glas zersplittert, ich denke Steinschlag.

Da ich aber keine Lust habe ca. 150,- € Euro dafür zu bezahlen, wollte ich mich entweder mal nach gebrauchten umsehen, oder eben ein anderer Anbieter macht ein besseres Angebot als Skoda. Vielleicht ist es ja auch möglich, nur das Glas zu kaufen.

Andere Dinge fallen mir noch nicht ein. Was kurz nach dem Kauf kaputt gegangen ist (Schalter Innenraumbeleuchtung, Lüftungsgitter) hab ich ja auf Garantie bekommen und seitdem ist auch nichts mehr gewesen.
 

TomHH34

Dabei seit
23.07.2003
Beiträge
649
Zustimmungen
5
Ort
Nähe Hamburg
Fahrzeug
Skoda Karoq 1.5 ACT OPF
Werkstatt/Händler
Kauf: Skoda-Zentrum WOB
Kilometerstand
ca. 26000
Moin,

Das Problem habe ich auch im Polo mit den Nebelscheinwerfern. Auf meinem Arbeitsweg wir ein neues Gewerbegebiet angelegt, und ich habe innerhalb von 9 Monaten nun den dritten Nebelscheinwerfer ersetzten müssen, Glücklicherweise habe ich einen TK ohne Selbstbeteiligung. Beim letzten habe ich das E-Teil von Hella genommen, ist günstiger als das Orginalteil, aber auch nur Komplett erhältlich. VW Teil kostet ca. 96 ¬/stk. und von Hella knapp 70¬ .

Also das scheint VW-Konzert typisch zu sein.....

Gruß
Thomas
 
Thema:

Bitte um Mithilfe/Nachsicht :-)

Oben