Bitte um Kaufberatung Skoda Roomster 1,2

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Gockel, 17.04.2009.

  1. Gockel

    Gockel

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    wir haben kürzlich Nachwuch ( 1.Kind) bekommen und suchen nun einen geräumigen Zweitwagen. Einsatz 90 % Kurzstrecken einkaufen etc aber auch mit der Möglichkeit mal den Kinderwagen nebst Zubehör transportieren zu können. Aus diesem Grund sind wir auf den Skoda Roomster aufmerksam geworden. Uns wurde vom Händler gesagt das die 1,2 Variante für diesen Einsatzzweck völlig ausreiche und sparsam sei ( ca. 5,5 Liter). Wenn ich mir aber so manche Beträge im Forum durchlese bekomme ich so langsam Zweifel ob der Motor nicht zu schwach ist und die genannten 5,5 Liter Wunschvorstellung des Händler sind. Sollen wir lieber den 1,4 nehmen ?
    Uns wurde ein Eu Wagen in Standart Ausführung mit Klima und ESP, Radio etc für rund 11.500 € angeboten. Ist diese Standartausführung ausreichend oder doch lieber mind. Style nehmen ?
    Ihr merkt es sind noch einige Fragezeichen zu beantworten und ich freue mich auf Eure Hile !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Igelchen, 17.04.2009
    Igelchen

    Igelchen

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,9 TDI
    Würde einen 1.2er und einen 1.4er Probe fahren. Zur Not auch den entsprechenden Fabia (Kombi). Was dem einen reicht, ist dem anderen zu schwach. Sehr individuell.
    Ebenso mit der Ausstattung. Vielleicht wollt ihr ja eher Luxus als Motorleistung?

    Spielt einfach mal ein bißchen mit dem Konfigurator: 1.2er als Roomster und eure Wunschextras dazugebucht. Dann vergleichen, ob man mit der "Roomster Plus" Edition nicht günstiger fährt. Das selbe mit "Style (Plus)" und "Comfort (Plus)"

    Die Plus Editionen sind generell günstiger, sie schließen allerdings bestimmte Optionen aus (z.B. kein Dynamic-Paket mit Sportsitzen und Sportfahrwerk)

    Farbe ist Geschmackssache. Metallic ist heute nicht mehr robuster als "normale" Lackierung und teurer bei der Reparatur. Aber wenn's gefällt.

    Da du geschrieben hast, ihr hättet ein Baby: Überlegt euch, ob ihr euch das Panorama-Dach leisten könnt. Nach allem was man so hört, sollen Kinder es lieben.

    "Zweitwagen" klingt immer so abwertend: In den Kleinen passen bequem vier Erwachsene und der Kofferaum hat mit mindestens 450l eine ordentliche Größe. Mein Vater fährt eine C-Klasse der ersten Generation. Da geht es deutlich enger zu.
     
  4. #3 Dat-Julchen85, 17.04.2009
    Dat-Julchen85

    Dat-Julchen85

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AK-Ländle AK Ländle
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,2 Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Walter Schneider, Siegen
    Kilometerstand:
    4
    Hallo,
    wir haben im Februar vor der gleichen Entscheidung gestanden!
    Fabia Combi oder Roomster...
    Zum einladen eines Kinderwagens oder wenn die Kinder
    mal größer sind (Dreirad Transport / Fahrrad / etc) fanden
    wir den Roomster besser :thumbsup:
    Oder auch für's zweite oder dritte Kind :love:
     
  5. #4 Chiller, 17.04.2009
    Chiller

    Chiller

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mir bei der Motor Auswahl Gedanken machen wo du täglich so lang fährst.
    Wenn du z.B. so wie ich am Berg wohnst, solltest du lieber den 1,4l nehemen.
    weil dann sind auch die 5,5l Verbrauch beim 1.2l eher Wunschdenken.

    Wenn du meist in der Ebene unterwegs bist, kannst du ruhig den 3 Zyl nehmen
    Der Vier-Zylinder klingt natürlich etwas runder und nicht so rau wie der 1,2l

    Das Preiswertere Fahrzeug ist allemal der 1,2l
    + Anschaffung
    + Steuer
    + Verbrauch
    + der 1,2l hat eine Steuerkette (also kein Zahnriemenwechsel nötig)
    + geringere Ölfüllmenge
     
  6. vrooom

    vrooom

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI, Comfort Plus
    Ich weiss nicht ob die Standardausführung nicht zuwenig ist. Klimaanlage ist natürlich top, dann brutzelt keiner weg und man muss sich im Sommerurlaub auch nicht immer anhören, wie furchtbar heiß es denn ist!

    Meine Schwester hat 2 Kinder (12 und 4) und dazu einen schon älteren Octavia Kombi. Da drin ist sowas wie Ablage Plus, und sie sagt, dass sie das auch dringendst braucht, weil man mit Kindern immer superviele Sachen mit rumschleppt, sei es irgendwelches Babyspielzeug über Bücher bis hin zu Salzstangen... Kinder werden ja auch immer größer, und manchmal auch mehr ;).

    Schon ein Kleinkind ist manchmal ein wenig schwer zu koordinieren, daher ist eine Funkfernbedienung auch super fürs Auto statt umständlichem von-Hand-Aufschließen.Ich würde lieber ein bisschen mehr investieren (ausstattungstechnisch), denn das Auto hat man jahrelang. Ich gönne mir Comfort Plus, und das ohne aktuell vorhandene Kinder.

    Zum Motor wurde schon was gesagt. Bei Kurzstrecke reicht ein Benziner dicke, Motorisierung je nach Steigungsgrad der Umgebung und dem zu transportierenden Gewicht.
    Zur Sparsamkeit sei gesagt, dass es auch auf den individuellen Fahrstil ankommt und wo man fährt (Stadt, Land, Autobahn).

    Rat wie von den anderen auch: Den Konfigurator anstrengen, Probefahren, und die Entscheidung hier mitteilen!!! :thumbsup:
     
  7. Markus

    Markus

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau Schwanebecker Chaussee 46 16321 Bundesrepub
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Plus Edition 1.4 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Grenzenkowski, Berlin-Französisch Buchholz
    Kilometerstand:
    33000
    Also wenn du wirklich die Ausstattung Roomster bzw. Roomster Plus Edition nimmts solltest du dir überlegen ob du wert auf ein geschlossenes Handschuhfach legst die sind in der Grundausstattung beide offen. (Kannst du dir im Praktik anschauen wenn der Händler einen da hat.) Im Ablage Plus ist das Untere geschlossen. Und auch am höhenverstellbaren Fahrersitz nicht sparen. (Beifahrersitz gibts erst ab Style)
    Was den Verbrauch betrifft so kannst du davon ausgehen das du die nie erreichst. Letztendlich werden sich zumindest da die Motoren kaum unterscheiden. Ein Argument für den 1.4 wäre Scheibenbremsen hinten und ESP Serie.
     
  8. flo84

    flo84

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.4
    mein roomster hat "ablage plus" aber wirklich umhauen tut mich das nicht. die fächer unter den sitzen sind grad groß genug für ein paar cds, die handschuhfächer sind - trotz der kühlung - ein witz im vergleich zum vorgänger corsa c, die mittelarmlehne...ja praktisch aber was passt da schon rein? und dann natürlich die ablagen über den radkästen im heck...auf der einen seite ist ein verbandkissen +mini-warndreieck drin (für nen richtigen verbadkasten und n normales warndreieck war sogar im corsa ne extra halterung vorgesehen...obwohl, ich vergesse natürlich das warndreiecksspezialablagefach an der hinteren ladekante - es gibt nur kein warndreieck was da reinpasst außer vielleicht in tschechien) und auf der anderen seite liegt jetzt die 30cm-maglite, die sonst griffbereit im handschuhfach war. woanders in diesem auto kriegt man die leider nicht unter. immerhin kommt für die neuen baujahre ja angeblich ein doppelter ladeboden, hab ich allerdings nix von. bei mir is unterm ladeboden das ersatzrad nebst werkzeug und mit etwas gewalt finden hier noch abschleppseil und warnweste platz. fertig. also ablage plus is definitiv nix was besonders gut gelungen is.
    ansonsten kann ich nur empfehlen, mindestens die 1.4-version zu nehmen, das auto wiegt ja auch was.
     
  9. Gockel

    Gockel

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal viel herzlichen Dank für die hilfreichen und schnellen Antworten :thumbsup: . Wir werden wahrscheinlich einen Roomter 1,2 mit Style Ausstattung bestellen. Das offene Handschuhfach und die merwürdige Farbgestaltung der Sitze ( rot oder blauer Streifen in Mitte) sowie die seeeehr magere Ausstattung haben uns dann doch abgeschreckt. Liefertermin dürfte nur leider nicht vor September sein und probefahren konnten wir das Auto ( oder vergleichbar) leider auch nicht das sämtliche Händler in der Umgebung nur 1 Roomster mit Top Ausstattung und größerem Moter stehen haben.....
     
  10. #9 Peter70, 19.04.2009
    Peter70

    Peter70 Guest

    ich weiss ja nicht wo du wohnst sonst würde ich dir eine probefahrt anbieten ?!

    haben den 1,2 style plus ,auch mit baby . :thumbsup:

    empfehle dir nur wenn es geht das panorama dach zu nehmen ! habe ich leider nicht .

    gruss p.
     
  11. Gockel

    Gockel

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marburg / Lahn im schönen Hessenland :love: Leider ein bischen weit ,aber ich finds richtig gut das du mir ne Probefahrt anbietest !
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. flo84

    flo84

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.4
    das baby würd ich bei der probefahrt allerdings vorher rausnehmen :-)
    ich wohne ca 60km von marburg weg (nähe frankenberg) und bin gelegentlich mal in marburg. fahre allerdings die -wie bereits erwähnt nicht übermäßig starke- 1.4-86PS-version.
    eine probefahrt wäre - so denn die bestellung noch nicht unterschrieben ist - durchaus möglich.
    falls interesse besteht, einfach melden :)
    gruß
    flo84
     
  14. neuni

    neuni

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Style+
    Kilometerstand:
    5000
    Hallo, Gockel!

    Habe vor einem halben Jahr auch vor dieser Entscheidung gestanden. Ausschlag gebend war letztlich, dass beim 1.4-er Scheibenbremsen hinten und ESP dabei sind. Allein diese beiden Details waren mir den Aufpreis wert, nicht die paar PS...

    Gruß - neuni
     
Thema:

Bitte um Kaufberatung Skoda Roomster 1,2

Die Seite wird geladen...

Bitte um Kaufberatung Skoda Roomster 1,2 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  4. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  5. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...