Bitte um Erfahrungen bei Problemen der starren AHK mit den Rückfahrsensoren...

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von skodafan79, 04.05.2015.

  1. #1 skodafan79, 04.05.2015
    skodafan79

    skodafan79

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerwisch
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6 TDI CR
    Kilometerstand:
    110000
    Tach zusammen,

    für meinen Octavia 2 Combi 1.6 CR TDi soll nun einen Anhängerkupplung her.
    Nach meinen Erfahrungen am Fabia, habe ich mir wieder eine von westfalia ausgesucht. Soll eine starre AHK 13-polig (da Fahrradträger geplant ist) sein für ca. 200,-€ mit spezifischem E-Satz bei Ebay.
    Soweit so gut...

    War nun beim Skoda-Händler meines Vertrauens (freie Werkstätten haben auf Nachfrage abgewunken, sie kommen wohl nicht in das System des Autos zum codieren) und der Chef hat mir den Preis für den Einbau persönlich errechnet. Sie gehen von maximal 4 Stunden aus und nehmen 59, -€/ Stunde, macht maximal 236,-€. Sollte der Spezialist schneller sein wirds weniger. Alles schön.

    Dann kam die Frage, ob es denn wirklich eine starre AHK sein sollte. es gbt wohl hin und wieder Probleme mit den Dinger, weil die Rückfahrsensoren die AHK als Hindernis erkennen. Bei einer abnehmbaren wäre es nicht so problematisch... Einbaupreis wäre der gleiche. Aber die abnehmbare AHK geht ja schon mehr ins Geld (zwischen 260,- und 400,- € war alles dabei).

    Er wollte mir keine Originale von Skoda verkaufen, meinte nur, dass sie schon mal Probleme hatten.

    Habt ihr diesbezüglich schon einmal von solchen Problemen gehört oder sie erlebt?
    Oder gehört das in die Abteilung Märchen bzw. etwas untalentierter Mechatroniker?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Plinki

    Plinki

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    O2 Combi Eleganz, Xenon, Pegasus usw
    Kilometerstand:
    296245
    Ich hab nen Octavia 2 Kombi Bj.06 und hab da auch ne starre Hängerkupplung von Rameder dran. Hab die selber eingebaut. Probleme mit die Parksensoren hatte ich noch nie, Wenn der Stecker vom Hängerlicht dran steckt, schaltet die Parkkontrolle hinten ab. Sonst piept das ja wenn der Hänger dran ist rückwärts ständig.
     
  4. #3 dathobi, 05.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.228
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Die Frage war doch ob es ohne Anhänger Probleme gibt...ich sage nein, gibt es nicht. Der Kugelkopf ist bei einer festen genau so in der Ausladung wie bei einer losen...
     
  5. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Casa Automobile GmbH
    Kilometerstand:
    179000
    Nur kann und soll die lose demontiert werden bei Nichtgebrauch.
     
  6. #5 dathobi, 05.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.228
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Das steht aber nicht zur Diskussion...hier geht es um mögliche Probleme bei einer starren AHK in Kombination einer PDC...
     
  7. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Casa Automobile GmbH
    Kilometerstand:
    179000
    Eben, ein mögliches Problem ist, dass die Sensoren die Kupplung sehen und anschlagen. Bei einer losen AHK demontiert man die AHK wenn die Sensoren sich daran stören. Da man die lose AHK nur zum Ziehen eines Anhängers benutzt, und die Sensoren dann sowieso aus sind, gäbe es kein Problem in der Zeit, in der man ohne Anhänger fährt.
     
  8. #7 dathobi, 05.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.228
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Also...ich habe keine Probleme mit meiner Ahk die abnehmbar ist. Auch wenn ich den Kugelkopf mal nicht sofort entferne...
     
  9. Plinki

    Plinki

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    O2 Combi Eleganz, Xenon, Pegasus usw
    Kilometerstand:
    296245
    Ich hab mit der Starren noch nie Probleme gehabt. Und die Sensoren funktionieren einwandfrei. Und da ich ne Starre habe, brauche ich über die option, abschrauben, nicht nachzudenken.
     
  10. #9 skodafan79, 06.05.2015
    skodafan79

    skodafan79

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerwisch
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6 TDI CR
    Kilometerstand:
    110000
    So einfach und vor allem gaaaanz genau wird es wohl keine Lösung auf meine Frage geben, aber vielen Dank für Eure Beiträge!
    Ich werds mit der starren AHK versuchen. Werd ja hoffentlich keine PDC erwischt haben, die sich komisch hat mit ner starren AHK.
    Und ich gehe davon aus, dass der Skoda-Handwerker seine Arbeit versteht und entsprechend erledigt.
    Laut Autohaus-Chef hat wohl jeder der Mechatroniker sein Fachgebiet und er stellt mir den Fachmann für die AHK.
     
  11. #10 dathobi, 06.05.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.228
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Das kann man nur Hoffen...
     
  12. Racing

    Racing

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirschenreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi 2.0 tdi 1Z5 (BMM)
    Kilometerstand:
    150000
    Keinerlei Probleme, musste nur zum Freundlichen zur Codierung damit bei Hängerbetrieb keine Probleme auftreten :S
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Robert78, 07.05.2015
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.486
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Mach dir doch im Vorfeld nicht so viele Sorgen.....
    Gäbe es wirklich so viele Probleme würden bei all den Octavia Fahrern auch Probleme auftreten wenn der Kugelkopf mal nicht sofort abmontiert wird.
    Und du kannst sicher sein das sich hier im Forum einige darüber beschwert hätten.

    Wenn hier viele Leute schreiben das es keine Probleme gibt reicht dir das nicht aus. Die etwas fragwürdige Auskunft des Mechanikers reicht dir aber schon um so spketisch zu sein....;)

    Setz dich doch mal in den offenen Kofferraum während du die Zündung an hast und der Rückwärtsgang drin ist. Dann kannst du mit nem Karton oder auch der Hand bzw. Fuß auch mal genau überprüfen wo deine Sensoren ansprechen.
     
  15. #13 skodafan79, 04.06.2015
    skodafan79

    skodafan79

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerwisch
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6 TDI CR
    Kilometerstand:
    110000
    So, es ist vollbracht, die starre AHK ist dran.:D
    Und mit dem PDC gibts auch keine Probleme. Die Erklärung vom Werkstattmeister war einfach. Die haben das Ding richtig codiert und die AHK ist nicht allzu hoch. Hab da schon etwas größere gesehen am Octavia. Das soll es wohl dem PDC erleichtern, die AHK nicht zu finden.
    Und jetzt fehlt noch ein guter Fahrradträger :rolleyes:
     
Thema:

Bitte um Erfahrungen bei Problemen der starren AHK mit den Rückfahrsensoren...

Die Seite wird geladen...

Bitte um Erfahrungen bei Problemen der starren AHK mit den Rückfahrsensoren... - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  2. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...
  3. 230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom

    230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom: Ich habe mir nach langem Überlegen nun endlich eine Kompressorkühlbox zugelegt. Gabs bei Amazon etwas vergünstigt und dank Weihnachten kann man ja...
  4. Ahk starr oder abnehmbar Parksensor

    Ahk starr oder abnehmbar Parksensor: Hallo zusammen, ich bin schon länger Leser des Forums, habe nun aber selbst ein Problem, bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt. Ich wollte für...
  5. Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?

    Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?: Ich bin stolzer Besitzer eines 2.0 TSI DSG Kombi und bin total zufrieden damit. Schönes Understatement gegenüber den ganzen RS, mehr Platz, Mega...