Bitte an unsere Österreicher...

Diskutiere Bitte an unsere Österreicher... im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen! Aus reiner Neugierde und da gerade mal wieder die Longlife- Diskussion beim Fabia anzufangen beginnt hier , habe ich mal eine...

Geoldoc

Dabei seit
06.05.2003
Beiträge
3.429
Zustimmungen
4
Fahrzeug
VW Touran TSI
Hallo Zusammen!

Aus reiner Neugierde und da gerade mal wieder die Longlife- Diskussion beim Fabia anzufangen beginnt hier , habe ich mal eine Bitte an die Comm- Mitgleider aus Österreich, vielleicht weiß ja einer von Euch Bescheid, oder kann das bei seinem nächsten Besuch mal herausbekommen.

1. Was bekommt man für die 90 Euro der Option Longlife (geht bei Diesel und Benziner). Nur anderes Öl, oder auch technische Veränderungen? Wie sehen damit die Wartungsintervalle aus?

2. Gibt es irgendwo Fotos von diesem Ladebodenkonzept? (fänd ich spannend anzuschauen)

Schon mal vielen Dank für die Mühen...
 

Feli_Racer

Guest
Hallo !

Was das genau ist und wie das aussieht hab ich mich selber schon mal gefragt. Ich kann dir nur das zeigen was auf der skoda homepage steht. (www.skoda.at)
Vielleicht hast du es eh schon gelesen.

Auf der Homepage steht:

LongLife Service

Der heutige Stand der Technik, die Zuverlässigkeit der Fahrzeuge und die Qualität der Produkte lassen heute längere Serviceintervalle zu als bisher. Eine elektronische Steuereinheit misst im Sekundentakt alle Verbrauchsdaten und errechnet so automatisch den Zeitpunkt, wann ein Fahrzeug in die Werkstatt muss. Über Display wird der Fahrer dann zum Service aufgerufen. Vorteil: Weniger Zeit in der Werkstatt, weniger Altöl zu entsorgen.

Gruß Feli_racer
 

Geoldoc

Dabei seit
06.05.2003
Beiträge
3.429
Zustimmungen
4
Fahrzeug
VW Touran TSI
Schon mal vielen Dank,
hatte ich tatsächlich noch nicht gelesen, muss ich übersehen haben...
Vorteil: Weniger Zeit in der Werkstatt, weniger Altöl zu entsorgen.

Ja ja, ich weiß ich bin ein Spalter, aber von Geldsparen haben sie sicherheitshalber nichts geschrieben...

Gibt es denn keine Bilder von diesem Ladebodenkonzept?

Ich bin doch so neugierig.... :teletubby:
 

mukmukmuk

Guest
Das Ladebodenkonzept wurde mir kürzlich auch nur vom Händler erklärt. Vorführen konnte er mir das jedoch nicht.

Es ist nichts anderes als eine Art Box, dessen Oberkante in etwa bündig mit der Ladekante ist u. in welcher man dann kleinere Dinge unterbringen kann.
Sie ist also so hoch wie vom Kofferraumboden(innen) bis in etwa zur Ladekante.
 

Schlechtwegepaket

Guest
Hallo Geoldoc,

nicht nur das Öl ist ein anderes sondern auch ein Fühler in der Ölwanne der die "Qualität" des Öl´s bestimmt. Bezüglich der Wartungsintervalle kann ich nur soviel sagen das diese wahrscheinlich variabel ist und vom Fühler bestimmt wird.

Andreas
 
Thema:

Bitte an unsere Österreicher...

Oben