bisher nur eine macke..

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Biker, 14.09.2008.

  1. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also es macht mächtig spaß mit dem Roomi...
    Und was sie alle am schauen sind :rolleyes: :D
    Sagt mal, wenn ich mit der Funke den Wagen öffne und dann die Beifahrertür öffnen will, passierts das ich den Griff nochmal loslassen muss und beim 2ten mal geht sie dann auf.
    Normal oder woran liegt das ??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bigtorsti1, 14.09.2008
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    Hallo,kann ich mir nicht vorstellen, das dies normal sein soll.Bei mir jedenfalls ist dies nicht der Fall, es sei denn mein Frauchen zieht zu zeitig an dem Griff nachdem ich die Funke betätigt habe.

    Torsten
     
  4. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    eben nochmal probiert.
    Ist so, das man einmal den Griff betätigen muss, loslassen und beim 2tenmal öffnet die Tür...
     
  5. #4 Fleder543, 14.09.2008
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    von dem griff geht ein kurzer seilzug, der das türschloss dann betätigt. der ist zu straff eingestellt. etwas lockerer einstellen lassen, dann gut is.

    mfg
     
  6. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich ja selber nicht machen.Muss der wohl nochmal zum :)
     
  7. HoFra

    HoFra

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort 1,9TDI DPF
    Hallo Biker,

    ich verstehe Dich so, dass Du die Funkfernbedienung zweimal betätigen musst, um die Beifahrertür öffnen zu können - richtig? Dies läge an der Programmierung auf "Einzeltüröffnung", wäre also kein Mangel. Normalerweise werden die Fahrzeuge werksseitig aber so programmiert, dass alle Türen bei einer Betätigung öffnen. Schau mal in die Bedienungsanleitung, S. 34.

    LG
    HoFra
     
  8. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    HoFra, das hat ich auch gedacht.
    Aber hat nichts mit funke zu tun..
    Mal gehts bei einem mal mal beim 2ten mal..
    naja...Muss mal sehen wann ich zum :) komme..
     
  9. goon93

    goon93

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Roomster-Forum,

    dies ist mein erster Beitrag hier im Forum, und ich werde bald ein (hoffentlich) stolzer Roomster-Fahrer. Bestelle unseren morgen !!!
    Bei dieser Art der ZV handelt es sich, zumindest bei VW, um eine Art zusätzliche Sicherung/Schutzfunktion für Frauen um bspw. Car-Jacking oder unliebsame Mitfahrer in Parkhäusern auszusperren.
    Beim ersten Betätigen der Funkfernbedienung öffnet sich bei VW nur die Fahrertüre. Bei zweiter Betätigung öffnen sich alle weiterer Türen plus Heckklappe. Nennt sich bei dem Polo meiner Frau Safety-ZV.
    Evtl. ist es beim Roomster ähnlich..... da VW-Technik
    Wollte dies umprogrammieren lassen, jedoch stieß ich bei meiner Frau auf tierischen Widerstand da sie dies als zusätzliche Sicherheit empfindet.....
    Lt- VW-Händler ist werkseitig Standard-ZV aktiviert.
    Vielleicht konnte ich weiterhelfen, da auch das Forum bisher meine Kaufentscheidung deutlich beeinflusst hat !!!

    Gute Fahrt und schöne Grüße von einem Bald-Roomster
    Thomas
     
  10. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ja das kann man beim Skoda auch so programieren.Allerdings hat das nicht mit dem hier beschriebenen problem zu tun, da es sich hier nur um die Beifahrertür handelt.
    Funke betätigen..Alles offen bis auf Beifahrertür. Man n´muss den türgriff immer 2x betätigen erst dann geht diese auf..
     
  11. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    so war heute beim :) wegen der beifahrertür.
    Hat ganze 20 min gedauert mit allem..Und nun ist alles wieder i.o. :) :)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Fleder543, 21.09.2008
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Und was war jetzt der Fehler ?(
     
  14. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Der Zug vom Griff (aussen) zum Schloß war zu stramm eingestellt..
    Der Monteur hat ihn etwas loser eingestellt und gut ist ;)
     
Thema:

bisher nur eine macke..

Die Seite wird geladen...

bisher nur eine macke.. - Ähnliche Themen

  1. Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?

    Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?: Inspiriert duch die langen Wartezeiten auf einen Superb 3 und den damit verbundenen Diskussionen und Unannehmlichkeiten, stelle ich hier mal die...
  2. Bisher Octavia 2.0 TDI nun bitte um Kaufempfehlung

    Bisher Octavia 2.0 TDI nun bitte um Kaufempfehlung: Hallo zusammen, Ich fahre meinen 3. Skoda Octavia, man könnte also "Fan" zu mir sagen :-) Ich fahre täglich 166 km (gesamt und nur Autobahn)...
  3. Octavia 51/2014 Touchscreen macke

    Octavia 51/2014 Touchscreen macke: Moin zusammen, hab meinen Octavia mit Bolero gerade beim freundlichen. Der Touchscreen reagiert manchmal nicht. Mir wurde gesagt sie werden wohl...
  4. Austausch Kinderkrankheiten, andere Probleme und Macken Skoda Superb III

    Austausch Kinderkrankheiten, andere Probleme und Macken Skoda Superb III: Da ich auch am überlegen bin mir einen Skoda Superb zukaufen, aber noch etwas Angst habe Betreff Kinderkrankheiten eröffne ich hier mal das Thema....
  5. Gute Werkstatt im Raum Lörrach gesucht - DPF-, Vorglühlampe leuchten - bisher kein Befund

    Gute Werkstatt im Raum Lörrach gesucht - DPF-, Vorglühlampe leuchten - bisher kein Befund: Hallo zusammen, wer kennt eine gute Werkstatt im Raum Lörrach für einen FABIA (2, BJ 04/10, DIesel - 55KW 92.000km) bin gerade hier her gezogen....