bisher noch keine erfahrung mit skoda.

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von skorpion, 01.10.2004.

  1. #1 skorpion, 01.10.2004
    skorpion

    skorpion Guest

    hallo zusammen,

    habe gerade durch zufall dieses Forum gefunden und hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich habe morgen eine Probefahrt mit einem Skoda Fabia Kombi da ich ein neues Auto brauche da der twingo ab ende des Monats mit Kind wohl zu klein wird. Nun habe ich ein Angebot und wollte mal fragen was ihr davon haltet:

    ABS, Airbag, Beifahrer Airbag, Dachträger, Elektr. Fensterheber, Servolenkung, Zentralverriegelung, Benzin; Fensterheber elektrisch 2-fach;
    Dachreling; Colorverglasung; 1.Hand;

    Preis : Euro 9.950,-
    Erstzulassung: 7/2004
    Kilometer : 50
    KW/PS : 47/63
    Treibstoffart: Benzin

    Das Auto ist vom Händler der auch meinen Twingo in zahlung nimmt.
    Ansonsten wie ist es so mit den Skodas viele bakannten meinten gleich das oft werkstatt und schnell rosten sind das noch veraltete Meinungen?

    Wäre super wenn ich ein paar Antworten bekomme.

    LG nadine:keineahnung:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sternfan, 01.10.2004
    Sternfan

    Sternfan

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,2 TSI 86PS
    Die Kinderkrankheiten hat der Fabia abgelegt.
    Der Preis scheint mir voll in Ordnung. Ohne Klimaanlage verkaufen die sich schlechter , deswegen wohl ein Ladenhüter.
    Das der Motor keinen Spaß macht, sondern nur zur Fortbewegung reicht, wird dir klar sein.
    Dafür bist du den Twingo los. Sei froh!
    Ich würde aber gleich sicherheitshalber die Garantieverlängerung um weitere 2 Jahre mit in`s Boot nehmen. Dann hast du noch 3 1/2 Jahre Garantie , für nur wenig Aufpreis wenn du geschickt verhandelst.
    Und denke an den 2. Satz Reifen für den Winter - manchmal machen die Händler prima Pketpreise...
    Zentralverriegelung per Funk wäre besser. Spreche das Nachrüsten an.
     
  4. #3 Euphorion, 02.10.2004
    Euphorion

    Euphorion Guest

    Ich habe mal ein Fahrzeug mit deinen Daten in den Skoda-Configurator eingegeben.
    Scheint mir von der Ausstattung her ein "Ambiente" zu sein, der dürfte all das haben, was Du aufgeführt hast.
    Neu-Listenpreis wäre dann €12.140 (Standard Lack) oder 12.490 (Metallic)

    Ersparnis bei dem Angebot von Dir wäre also ca. 18% / 20%

    Ist wohl "ok", aber für ne Tageszulassung nicht unbedingt top. Wenn er Dir für deinen Twingo ein sehr gutes Angebot macht mag es ok sein, sonst denke ich laesst sich da beim Preis durchaus noch ein bisschen was machen, insb. wenn es zB ein Standard-Lack (zB weiss) ist. Und wie schon oben gesagt, ohne Klimaanlage verkaufen sich Autos auch nicht mehr so toll.

    Noch ein Argument: Das ist die "alte" Baureihe. (Macht vom Auto her sicher fast nichts aus, aber trotzdem ist es nicht mehr das aktuelle Modell).

    Meiner Meinung nach, ist da durchaus noch Luft drin.
    Aber natürlich...wenn er Deinen Twingo für einen sehr guten Betrag in Zahlung nimmt (also deutlich über dem Händlereinkaufspreis) dann ist es wieder ok. Ist etwas schwer zu sagen bei solchen "kombi-Geschäften", da muss man immer beides zusammen sehen.
     
  5. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Denke es ist ein Reimport, da offenbar ohne Seitenairbags. Muss jeder selber wissen, ob er auf die verzichten kann oder nicht.

    Der Verkaufspreis sagt wenig aus - entscheidend ist die Zuzahlung beim Tausch gegen den Twingo.

    Rost ist bei den aktuellen Skodamodellen kein Thema, da wie alle Modelle des VW-Konzerns vollverzinkt. Da sind deine Freunde alten Weisheiten aufgesessen. :D

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  6. #5 Drachier, 03.10.2004
    Drachier

    Drachier

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Hi skorpion;
    nachdem Du das selbe Sternzeichen bist wie ich, gebe ich auch mal meinen Senf dazu! :zwinker:
    Zuerst: Der Fabia Combi ist auf jeden Fall eine super Familienkutsche!
    Da machst Du schon mal nichts falsch.
    Von der Leistung darfst Du allerdings nicht viel erwarten, der Fabia ist viel schwerer als der Twingo.
    Von daher wirst Du Abstriche machen müssen!
    Das Weitere wurde oben schon erwähnt!
    Denke wenn Du mit altem Modell, keine Klima, Tageszulassung... argumentierst, wird Preislich auch noch was gehen!
    Der Twingo wird ja als Anfängerauto gerne genommen!
    Good bye!
    Drachier ;-)
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Kaufmaennchen78, 03.10.2004
    Kaufmaennchen78

    Kaufmaennchen78 Guest

    Hallo Skorpion.

    Nun ja, in der heutigen Zeit der Technik sollte schon eine Klimaanlage drin sein... :frage: Vor allem mit Kind im Gepäck. Ich kann mich noch an die alten Ford Escort-Zeiten erinnern, denn im Sommer war mein Sohn am triefen ohne Ende. Nun - mit Klimaanlage ála VW - kein Problem mehr.

    Aufgefallen ist mir auch, dass du einen 63-PS-Motor angeboten bekommen hast. Daher: :megaphon: AUFGEPASST. Ich habe einen Fabia mit 75 PS-Motor, den 1.4er von VW. Ich bin nicht schlank, auch nicht gerade mega-übergewichtig, doch wenn ich mit den Rest meiner Familie drin sitze merkt man den Unterschied schon als wenn ich mit dem Wagen alleine zur Arbeit fahren muss. Und mit einem 63-PS-Motor...?(...nun ja, wie der Kollege schon schrieb, da werden doch manche Überholvorgänge Probleme bereiten, wenn es mal knapp wird... :zunge:

    Wie dem auch sei..ich habe Baujahr 04/04. Der Fabia ist als Kombi perfekt für die Familie. Geräumig und alle Instrumente - so finde ich das - gut und bedienlich angelegt. Seit August 04 baut S(ch)koda die neue Baureihe, das Modell 05. Von Außen kleine Veränderungen, die aber den Braten nicht fett machen. Das Interieur wurde jedoch gut verbessert. Denn mir ist schnell aufgefallen, dass der Fabia < Baujahr 08/04 durch das harte Plastik im Cockpit sehr kratzempfindlich ist (*aaarg*). Da musste ich - als ich von einer Aufwertung lesen musste - mehrere Tage dran schlucken. Aber nun ist alles vorbei, denn mit seiner zuverlässigen Art (keine außerplanmäßigen Werkstattbesuche bei derzeit 12.000 KM) bietet der Fabia hohen Komfort.

    Jedoch hier meine ganz persönlichen Tipps:
    Prüfen, ob der Wagen Seitenairbags hat Konnte ich nämlich nicht lesen

    Prüfen, ob Reimport. Wenn ja, unbedingt Infos über die noch verbleibende Gewährleistung einholen. Ich meine Gewährleistung. Viele schreiben von Garantie. Nur das ist ein großer Unterschied.

    Wie bereits vom Vorschreiber erwähnt...Anschlussgarantie (!!!) rausholen. Das heißt: Nach 2-jähriger Gewährleistung tritt die LifeTimeGarantie ein. Bei mechanischen und elektrischen Defekten wirst du folgendermaßen zur Kasse gebeten: 10% Selbstbeteiligung. Jedoch mind. 50 EUR, höchstens 250 EUR. Ich denke, dass wird sich so ab 70.000 KM sicher spürbar bemerkbar machen. Meistens - so war es bei mir - gab es diese Garantie kostenlos hinzu. Wohl deswegen, da ich auch gleich die Versicherung über VW machen lies. Meine Versicherung konnte mit deren Beiträgen allemal nicht mehr mithalten (HuK Coburg).

    Ansonsten scheint der Preis gut zu sein. Ich musste rund 13.000 EUR blechen (aber mit Klimaanlage und Radio CD Symphony sowie Funkfernbedienung aber ohne Dachreiling). Daher scheint mir dein Preis gut - sofern kein Reimport - und meiner Meinung nach auch deswegen, da dies die alte Baureihe ist.

    Daher:

    Erkundige dich noch woanders oder lasse dir mal ein Angebot machen mit der neuen Baureihe oder mit einem Fabia 75 PS und Klima der alten Baureihe. Denke, auch da wird es gute Angebote geben.

    Lass´ was von dir hören, wie deine Entscheidung ausfiel.
     
  9. #7 Geoldoc, 04.10.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Bei dem oben beschriebenen Angebot fehlen einfach zu viele Fakten, um wirklich eine Aussage zum Preis machen zu können. Nämlich:

    - Die Ausstattungsversion

    - Die Farbe: Metallic kostet extra und lemongelb zB wär ein guter Grund für ein gutes Angebot (@DieHappy nicht hauen :D)

    - Wie schon erwähnt EU-Import oder nicht

    - Seitenairbags und ÜbernahmeInspektion falls EU-Import

    - Radio

    Ansonsten gibt es als EU-Import schon Ambiente Combi 1,2 47kw für deutlich unter 11.000 und Elegance für unter 12.000 (mit Alus, Klima etc) auch als 1,4 55kw inkl Seitenairbags für 12.000.

    Fazit: Wenn es ein Deutsches Modell von einem Skoda-Händler ist und man absolut mit dem allerkleinsten Geldbeutel unterwegs sein muß, könnte sich das Angebto lohnen. Ansonsten würde ich mir eher einen individuelle selbstzusammengestellen beim EU-Importeuer (oder auch beim heimischen Skodahändler zB als Fabia extraIII) und ein- zwei tausend Euro mehr ausgeben und dafür 1-Besitzer sein, das neue Modell und ne Klimaanlage und Seitenaibags haben...
     
Thema:

bisher noch keine erfahrung mit skoda.

Die Seite wird geladen...

bisher noch keine erfahrung mit skoda. - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  4. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  5. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...