Bis zu welcher Laufleistung würdet ihr ein gebrauchtes Auto kaufen?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von felicianer, 22.01.2013.

?

Bis zu welcher Laufleistung würdet ihr ein gebrauchtes Auto kaufen?

  1. bis 150.000km

    7 Stimme(n)
    17,1%
  2. bis 125.000 km

    4 Stimme(n)
    9,8%
  3. bis 100.000 km

    6 Stimme(n)
    14,6%
  4. bis 50.000 km

    11 Stimme(n)
    26,8%
  5. bis 75.000 km

    6 Stimme(n)
    14,6%
  6. bis 200.000 km

    3 Stimme(n)
    7,3%
  7. bis 250.000 km

    3 Stimme(n)
    7,3%
  8. mehr als 250.000 km

    1 Stimme(n)
    2,4%
  1. #1 felicianer, 22.01.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.058
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Aus aktuellem Anlass würde ich gern mal diese Frage in den Raum werfen.

    Bis zu welcher Laufleistung würdet ihr ein gebrauchtes Auto kaufen?
    Gibt es die "magische Zahl" bei der ihr ins Wanken kommt?

    99999 km ist okay, aber 100001 nicht mehr?
    Würde mich mal so interessieren, was so in den Köpfen der Menschen die "Hemmschwelle" ist...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Mein ersten Octi habe ich mit ca. 73000 gekauft und mit dem hatte ich bis auf zwei E-Fenster, nie wirkliche Probleme gehabt obwohl ich vor dem Kauf schon darüber nachgedacht hatte, zwecks der Laufleistung.
    Aber ich habe auch gemerkt ein Auto kann auch nicht mal 50 TKM runter haben und du hast genug Probleme. Also meine Erfahrung hat gezeigt das die Laufleistung zwar entscheident ist, aber auch eine Auto mit niedriger Laufleistung kann viele, viele Probleme machen :S .

    Felicianer: willste dir ein Neuen holen?
     
  4. #3 felicianer, 22.01.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.058
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Keinen neuen, aber einen gebrauchten mit einem anderen Kraftstoff... gestaltet sich aber als schwierig.
     
  5. #4 super(B)tom, 22.01.2013
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
    Also bei nachweislicher Historie und dem dazu passenden Preis
    war ich auch schon Auto´s mit 150.000 km und mehr nicht abgeneigt :thumbsup:
    Liegt ja natürlich auch immer an jedem selber, also was hat er/sie vor?
    soll der "neue" Gebrauchte länger bleiben? Ist es nur ein Übergangsauto usw usf. ...

    LG vom Tom
     
  6. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Hi Manuel,

    ich hab 150.000 gewaehlt. Warum ? Bei den 50.000ern sind so Dinge wie Zahnriemen, da natuerlich auch WaPu , neue Reifen, oft Bremsen, faellig, zumindest bald. Bei 150.000 sollte der Wagen, natuerlich nur gut gepflegte Exemplare alles in Schuss haben und nebenbei noch paar Tausender billiger sein. Das gibt Dir dann "Polster" fuer eventuelle Kleinigkeiten. Es kommt aber sehr auf's Einsatzgebiet des Fahrzeugs an, auch auf den Fahrer. Wenn ich so Leute sehe, die wegen jeder Kleinigkeit auf der Bremse stehen, die Karre an jeder Ampel "heulen" lassen oder denen keine Bordsteinkante entkommt, wuerde ich keine 5 £ auf deren Auto setzen, wenn es nur 10 k runter haette :thumbsup:
     
  7. stekky

    stekky

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Edertal
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi '11, CAYB
    Kilometerstand:
    88888
    Kommt auf den Preis an, und was man von dem Auto erwartet...
    Saugdiesel bis 250 tkm als Nutzfahrzeug mit diversen anfallenden Reparaturen, zuverlässiger Benziner ohne Reparaturstau nicht (oder nur knapp) über 100 tkm.
    Ich vote für den Benziner als Fahrzeug mit dem man einfach nur von A nach B kommt.
     
  8. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Weiste schon was es fürn Auto sein soll? Aufjedenfall ein Diesel?
     
  9. #8 felicianer, 22.01.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.058
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Bei mir steht halt momentan im Raum eventuell einen Selbstzünder zu kaufen, da die Verbrauchswerte des Fremdzünders nicht so ganz zufriedenstellend sind. Es ist okay, aber wenn man auf das Auto täglich angewiesen ist, dann sind 10 Liter einfach mal eine Hausnummer, obgleich es ein sehr entspanntes fahren ist.

    Die Anschaffung soll für 2 - 3 Jahr und demnach für ca. 50 - 70 tkm sein.
    Die 2 Kandidaten die zur Auswahl stehen haben entweder knapp 181.000 km oder 257.000 ...
    Eigentlich fällt nur der erste unter meine Hemmschwelle... aber der zweite hat bis auf Leder VOLLAUSSTATTUNG... da muss der Rest stimmen, dann sollte das auch klappen.
     
  10. stekky

    stekky

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Edertal
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi '11, CAYB
    Kilometerstand:
    88888
    Rechnest Du in miles oder Kilometern? :D
    Ganz ehrlich - Du hast Recht (in Kilometern). Bei 150 tkm und gutem Allgemeinzustand kann man nicht viel falsch machen ;) . Aber nur bei nachweisbarer Historie!!!
    Ich bleibe trotzdem bei 100 tkm ^^ !
     
  11. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Mein Nachbar hat sich fuer den Arbeitsweg einen Peugeot Diesel 7 Sitzer gekauft. Kein Rost, steht richtig gut da, ist 14 Jahre alt und kostete 200 £. Haut hin !
     
  12. #11 felicianer, 22.01.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.058
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Rost kennt man bei Volvo eh kaum ;)
     
  13. stekky

    stekky

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Edertal
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi '11, CAYB
    Kilometerstand:
    88888
    Hallo Globalisierung - jetzt machen die Tommie´s schon Werbung für französische Autos...

    @redfun: nimm´s mir nicht übel, aber DIE Chance musste ich einfach nutzen! :D
     
  14. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Die werden sogar bei uns produziert ;-)
    @Manuel: haste schon mal ueber SAAB nachgedacht ?
     
  15. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Meinen SDI hab ich mit 332tkm gekauft.
    Man kann es aber nicht an KM fest machen. Das Gesamtpaket und der Preis muss stimmen.
    Und wenn man nicht die Möglichkeit hat, vieles mehr oder weniger selbst zu machen, muss das Auto schlichtweg "besser" sein, weils sonst teuer werden kann.
    Redfun hats grundsätzlich auf den Punkt gebracht: Die regelmäßig zu erwartenden, teuren Reparaturen sollten durch sein.
    Jedoch kann dennoch immer irgendwas anderes kaputt gehen - muss aber nicht. Nen Pokern ist`s beim gebrauchten ja doch immer irgendwie.

    Ich habe nur Scheckheftgepflegte Autos (und das ist wirklich so), hatte bei einem bei 213tkm Getriebe kaputt, bei 220tkm Einspritzpumpe, beim anderen bei 202tkm den Turbo.
    Der SDI bspw. hat bei aktuell 366tkm noch die zweiten Bremsen, die ersten Radlager und auch sonst fast nichts ausgetauscht.
    Ein Scheckheft schützt einen also auch nicht zwingend vor Unvorhergesehenem, beruhigt aber ungemein...
     
  16. stekky

    stekky

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Edertal
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi '11, CAYB
    Kilometerstand:
    88888
    Sind die nicht pleite? :whistling:
     
  17. #16 felicianer, 22.01.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.058
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ohja, sehr sogar. Aber der 9-5 ist nicht so meins, und der 9-3 und mein Konto wollen nicht so recht miteinander ^^

    Ich denke Cordi hat Recht... Ich guck mir die beiden an und dann sehen wir weiter ;) Wenn alles soweit passt - und ich kenne die Karosserieseitigen Schwachstellen - dann wird's wohl einer davon werden. Oder auch nicht :D
     
  18. #17 super(B)tom, 22.01.2013
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
    da es ja um einen Gebrauchten geht ist die Pleite von Saab wohl eher zweitrangig erstmal...
     
  19. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Ja, musst halt wirklich sehen. Meine Felibremsscheiben waren seit 2003 nicht getauscht und noch 1a. Bei nem Volvo, sollte er nicht permanent als Zugmaschine fuer ne Wurstbude genutzt worden sein, sollte eigentlich soweit alles im gruenen Bereich sein ! Aber hier noch was zum Anfuettern :D http://www.autotrader.co.uk/used-cars/saab/9-3
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Berndtson, 22.01.2013
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Hallo Manuel

    Hast du mal durchgerechnet, ob sich in deinen jetzigen der Einbau einer Gasanlage lohnen würde? Immerhin kennst du den Wagen ja und bist doch meines Wissens nach recht zufrieden. Bei einem Fahrzeugwechsel weißt du nie genau (siehe Aussage von Cordi) was du dir ins Haus holst.
    Natürlich vorrausgesetzt dein Volvo schnurrt wie ein Kätzchen.

    mfg Bernd

    p.s. wie wäre es mit nem Roomster, Kilometer unter 60 000, nachweisbar. 8)
     
  22. #20 felicianer, 22.01.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.058
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Er schnurrt... und wie... Wird mir auch schwer fallen.
    Gasanlage kostet 2,300 € ...
     
Thema: Bis zu welcher Laufleistung würdet ihr ein gebrauchtes Auto kaufen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto mit hoher laufleistung kaufen forum

    ,
  2. auto mit hoher laufleistung kaufen

    ,
  3. auto mit hoher laufleistung

    ,
  4. passat b7 laufleistung,
  5. passat cc bj 2010 3.6 kilometerleistung,
  6. passat b7 mit 200.000 km kaufen,
  7. forum würdet ihr wieder einen vw cc kaufen,
  8. ist kauf von skoda octavia mit 100.000 km ein risiko,
  9. diesel mit hoher laufleistung,
  10. kann man ein Auto kaufen mit 200000 km baujahr 2013,
  11. diesel mit hoher laufleistung kaufen,
  12. diesel mit 73000 km beruhigt kaufen,
  13. passat mit hoher laufleistung kaufen,
  14. skoda fabia 200000 Kilometer tachostand laugleistung,
  15. reno laguna diesel mit 200.000 km kaufen,
  16. sinnvoll Passat mit 250.000 Kilometer zu kaufen,
  17. auto mit 150tkm kaufen
Die Seite wird geladen...

Bis zu welcher Laufleistung würdet ihr ein gebrauchtes Auto kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  3. Kaufberatung Octavia gebraucht

    Kaufberatung Octavia gebraucht: Servus zusammen, ich bin der Neue hier im Forum.... Pfälzer, über 40, Systemadministrator, bisheriger Passatfahrer: Nun hätte ich gerne was...
  4. Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau

    Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau: Hallo zusammen, mein Leder-Schaltknauf (Joy) hat leider eine kleine Stelle an dem die obere Schicht abgerieben ist und ich überlege ihn zu...
  5. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...