Biodiesel - Test 1.4TDI 75ps

Diskutiere Biodiesel - Test 1.4TDI 75ps im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hab gerade den biodiesel test für meinen 1.4TDI 75ps euro3 abgeschlossn. hab festgestellt, das der preis innerhalb von 48 studen und von tanke zu...

  1. #1 shorty2006, 13.11.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    hab gerade den biodiesel test für meinen 1.4TDI 75ps euro3 abgeschlossn.

    hab festgestellt, das der preis innerhalb von 48 studen und von tanke zu tanke stark schwankt, die eine hat 1.08 (vor 5 tagen) ,die andere 1,13 und heute ist er bei 1,23 !!


    - deutlicher mehrverbrauch 0,5-1liter je nach fahrweise
    - extrem wenig leistung,
    - kein schub ab 2000, das ist auf der geraden zu verschmerzen, aber am berg wirds peinlich

    eigentlich wollt ich den test über 1000km fortsetzen, aber die geringen leistungen haben mich aufgeben lassen.

    der preisvorteil (der extrem schwankt) zum diesel wird von mehrverbrauch und vom leistungseinbruch weg gemacht.

    fazit: biodiesel lohnt beim 1.4tdi 75ps nicht!

    hinweis: freigegeben für biodiesel sind laut skoda nur dieselmotoren mit euro 2 oder 3 jedoch nicht euro4 (siehe skoda.de FAQ).
    den 1.4 75ps gibts im fabia mit euro3 und euro4
     
  2. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    158000
    Ich hab den Biodiesel bei meinem Octi auch schon ausprobiert, aber wie du bereits gesagt hast, erheblicher Mehrverbrauch (bei mir über 1 ltr. mehr) sowie Leistungsverlust. 8-|

    Dieser Mehrverbrauch frisst die eingesparten Euros auch gleich wieder auf, d.h. es geht so ziemlich +-0,-€ auf.

    Was man im Endeffekt davon hat --> Entwässern des Dieselfilters, Pommesfahne hinterm Auto, schlechtes Startverhalten bei kühlen Außentemperaturen, kaputte Dichtungen und Kraftstoffleitungen, und im schlimmsten Fall die defekte Einspritzpumpe (~ 1.000,-€). :pinch:

    Mein Fazit: Kein Biodiesel, da keine Einsparungen und im Extremfall teure Reparaturen, die man vermeiden könnte, wenn man das reintankt, was auf dem Tankdeckel steht : DIESEL (und wenn er noch so teuer ist) :cursing:

    Gruß
    whois
     
  3. #3 stefan br, 13.11.2007
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Das komische bei den Bio Diesel Preisen ist ja das die je nachdem wie hoch der normale Diesel ist etwas günstiger sind. Obwohl die mit den Dieselpreis ja eigentlich wenig zu tun haben
     
Thema:

Biodiesel - Test 1.4TDI 75ps

Die Seite wird geladen...

Biodiesel - Test 1.4TDI 75ps - Ähnliche Themen

  1. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  2. Diskusionsthread zu Tests, Vergleichen und Fahrberichten.

    Diskusionsthread zu Tests, Vergleichen und Fahrberichten.: Wie das Thema schon sagt, kann hier diskutiert werden. Was angesichts des Preisvergleich Test von Seat Ateca und Skoda Karoq evtl. nötig...
  3. Test Kodiaq 190PS - mit Update nach 4500KM

    Test Kodiaq 190PS - mit Update nach 4500KM: Hallo liebe Skoda Kodiaq Fans, nach Bestellung im Nov 2016 wurde im Mai unser Kodiaq ausgeliefert. Nach 8 Jahren und über 450TKM mit zwei AUDI...
  4. Lego Crash Test

    Lego Crash Test: Hallo, heute bin ich auf einen Crash-Test aufmerksam geworden. Getestet wurde ein Porsche GT3 RS von Lego. Der Test wurde auf Initiative der...
  5. Erfahrungen 55kW (75PS ) 1.0 MPI ?

    Erfahrungen 55kW (75PS ) 1.0 MPI ?: Hallo, wo sind die 55kW-Fahrer ? Jedenfalls gibt's auf Sprimonitor nur ne Handvoll. Hätte gerne Infos aus erster Hand ... ;)