Bing beim Starten, aber keine Fehlermeldung im MFD, sowie im Fehlerspeicher

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von wilbox, 17.12.2013.

  1. wilbox

    wilbox

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2.0 TDI PD
    Kilometerstand:
    81000
    Hallo zusammen!

    Fahre seit 03/2011 meine Superb Combi 2,0 TDI PD und habe seit Beginn immer wieder mal das "Problem", dass ich
    ein Bing Geräusch beim Zündschlüssel drehen bekomme, aber dann keine Fehlermeldung erscheint. Es ist genau das Geräusch, welches
    ertönt, wenn z.B. eine Birne defekt ist. Mein Händler hat inzwischen sogar schon auf Verdacht irgendein Steuergerät getauscht, aber leider ist
    es wieder aufgetreten X(
    Kennt jemand das Problem bzw. noch besser hat dafür eine Lösung?

    Danke und sonnige Grüße!
    Philipp
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kalle2000, 17.12.2013
    kalle2000

    kalle2000

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Phillip,


    ich fahre auch einen Superb 2.0 TDI PD. Dieses Phänomen hatte mich auch schon mal wahnsinnig gemacht. Meine Werkstatt war auch ziemlich ratlos. Letztlich hat eine neue Batterie das Problem gelöst. Scheinbar waren die Piepser durch Schwankungen und zu niedrige Versorgungsspannung verursacht. Lass doch mal die Batterie prüfen.

    Gruß
    Kalle
     
  4. #3 tschack, 17.12.2013
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.787
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Und es ist nicht einfach nur die Warnmeldung wegen der Temperatur <= 4°C?
     
  5. #4 Baumgartgeier, 17.12.2013
    Baumgartgeier

    Baumgartgeier

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Feldkirch/A
    Fahrzeug:
    Superb Combi Greenline
    Bei mir war auch mal die Batterie knapp vor dem Lebensdauerende. Geh' mal der Spur nach...

    Gruss,
    Gernot
     
  6. #5 George B., 17.12.2013
    George B.

    George B.

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Celle
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 125kW
    Kilometerstand:
    37000
    öhm, Handy dabei und FSE aktiv? Beim VFL wird jedes Verbinden per BT mit einem schönen lauten PLING verkündet. IM FL hat Skoda das zum Glück gleich wegrationalisiert

    VG
    George B.
     
  7. wilbox

    wilbox

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2.0 TDI PD
    Kilometerstand:
    81000
    Hey, super. DANKE für die schnellen Antworten. Den Verdacht mit der Batterie werde ich mal nachgehen. Nachdem das Auto von Freitag bis Montag bei Minusgraden in der Nacht draußen stand, hatte ich mich am Montag morgen schon etwas erschrocken, wie schwach sich der Startvorgang angehört hat.

    Temperatur Bing kann ich ausschließen, da es 1. ein andere Ton ist und 2. auch im Sommerauftritt.
    Und der BT Bing ist auch ein anderer.

    Aber das mit der Batterie hat mir schonmal ein VW-Schrauber erzählt, der so ein Phänomen auch schonmal an einem älteren Passat hatte.
    Hab es daraufhin bei meinem Freundlichen angesprochen, aber der hat nach Batteriecheck gemeint, dass es dies nicht sein kann.

    Jetzt probiere ich´s einfach aus!



    DANKE!
     
  8. #7 Baumgartgeier, 17.12.2013
    Baumgartgeier

    Baumgartgeier

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Feldkirch/A
    Fahrzeug:
    Superb Combi Greenline
    Soweit ich bei mir erinnern kann (das war auch bei einem Passat) war die Batterie noch gut genug, um noch keine Fehlermeldung im Speicher hervorzurufen, aber schon schwach genug für den Signalton...

    Gruss,
    Gernot
     
  9. #8 Lamensis, 17.12.2013
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    177000
    Wie? bei mir hat bisher immer nur das Handy Töne gemacht. Ist das vielleicht nur bei aktuelleren Steuergeräten so? Meins ist ja recht halt und kann _nur_ rSAP
     
  10. #9 George B., 17.12.2013
    George B.

    George B.

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Celle
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 125kW
    Kilometerstand:
    37000
    k.A. mein VFL war 10.10 und hatte das. Der Mechaniker hat 20min mit seinem Computer dran rumgespielt und dann war es zum Glück weg
     
  11. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Du solltest unbedingt di Batterie nachladen! Ich hab vor Jahren ewig nach dem gesucht:

    Der einzelne Bing ist ein Hinweis vom Bremsensteuergerät auf kurzzeitige Unterspannung! Z.B bei Kälte und anlassen!
    Es gibt dabei keinen Fehlereintrag! Ich hab das immer als Hinweis zum Nachladen genommen weil ich ne Standheizung hab.

    Könnte auch n Hinweis auf ne kaputte Batterie sein (meine war 2,5 jahre alt)
     
  12. #11 TheSmurf, 19.12.2013
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Also so einen Blödsinn mit der Batterie hatte ich auch schon mal im Fabia. Da kam auch spontan ein kurzer Fehler, der sofort wieder verschwand. Damals wurde ein Problem mit der Drosselklappe abgespeichert. Der Freundliche hat so ziemlich alles auf Garantie gewechselt was ging. Ich war dann mal wegen eines defekten Xenon-Brenners in der Bastelstube nebenan. Da kam der Fehler zufälligerweise auch. Der Mechaniker dort sagte sofort, daß es ein Batteriedefekt sein kann. Ich schaute Ihn mit großen Augen an... Er sagte er wechselt die Batterie und wenn der Fehler dann weg ist.... soll ich erst bezahlen.
    Seid dem ist das alles weg....!

    Mein :) hat noch größere Augen gemacht, als ich es Ihm erzählte. Ich denke die Elektronik ist heute so störanfällig auf Spannungsschwankungen. Wie gesagt, die Batterie war keine 2 Jahre alt und hat den Wagen auch bei -20° sofort gestartet.

    Ich habe übrigens eine vFL und kenne keinen Bing beim Verbinden mit dem Mobiltelefon. Weder bei rSAP noch bei normaler Verbindung.

    Alex
     
  13. ArneH

    ArneH

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe auch das VFL und ebenfalls kein BING beim Koppeln des Telefons.. Musste beim Lesen des ersten Beitrages auch spontan an die Temperatur >4°C denken.. ;-)

    Gruß
    Arne
     
  14. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Naja als Störanfällig würde ich es nicht bezeichnen! Es handelt sich einfach um einen Hinweis von einem Verbraucher auf Unterspannung! So ein Bing kann man ganz einfach mit ner bestimmten Meldung auf dem CAN erzeugen (wir nutzen das u.a. bei Versuchsfahrzeugen)

    Das Problem ist einfach, dass die Profis (skoda, vw) dies einfach nicht kennen!

    Das mit dem Bremsensteuergerät hab ich mal in nem T5 Forum gefunden. Bein anlassen machen einfach alle Steuergeräte einen Selbsttest und das besagte meldet Unterspannung einfach mit nem Ping.

    Langsam sollten die Fachwerkstätten dies aber wissen!


    ...  ...
     
  15. #14 Terrini, 20.12.2013
    Terrini

    Terrini

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda S² Kombi 125 KW DSG
    Kilometerstand:
    277500
    Mein Fahrzeug hat keine Töne von sich gegeben, als die Batterie vergangenen Montag in die Knie gegangen ist. Auch nicht zuvor, als der Anlasser mit den letzten Zuckungen den Motor zum Laufen brachte.

    Was aber ebenfalls einen Warn-/Quittungston verursachen kann ist, wenn bei eingestellter Meldung für Verkehrsfunk, das Radio gar keinen Empfang hat, oder im Moment keinen Verkehrsfunksender empfangen kann.
     
  16. #15 George B., 20.12.2013
    George B.

    George B.

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Celle
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 125kW
    Kilometerstand:
    37000
    gebraucht gekauft? Vll. hat der Vorbesitzer das schon deaktivieren lassen?

    Mein Superb wird übrigens in der Celler Niederlassung von M+M gewartet :thumbup:
     
  17. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Bei mir war es definitiv Unterspannung ... War reproduzierbar dank Standheizung. Auch ein Indiz wenn das Innenlicht beim Einsteigen nicht mehr geht!
     
  18. #17 SteffenR, 27.12.2013
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberlungwitz
    Fahrzeug:
    Superb 2 Elegance 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Das ist so nicht richtig! Bei mir kommt eine Meldung in Display des Navis aber keine akustische Meldung! MJ 2013
     
  19. Tafkar

    Tafkar

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    S3 L&K 150PS CR DSG
    @SteffenR : Ich hatte einen MJ 2011 = mit Pling jetzt einen MJ2014 = ohne Pling ....also irgendwo dazwischen ist es "weggefallen" ....besser so !?!?
    ...Wenn Du es noch genauer haben möchtest....dann mach nen neuen Fred auf...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 George B., 27.12.2013
    George B.

    George B.

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Celle
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 125kW
    Kilometerstand:
    37000
    eine optische Meldung im Display sagt nun nichts über den Wegfall des akustischen PLING aus - oder? :D
     
  22. biggi

    biggi

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52249 Eschweiler Eduardstrasse 12 52249 Eschweiler
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2,0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rosemeyer
    Kilometerstand:
    38000
    Habe drei Jahre mit dem "Bing" beim starten leben müssen, meine Skoda Werkstatt hat einiges versucht aber nie!!! den Fehler gefunden.

    Jetzt fahre ich wieder ein Fabrikat ohne Bing.
     
Thema: Bing beim Starten, aber keine Fehlermeldung im MFD, sowie im Fehlerspeicher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda citigo bing beim starten

Die Seite wird geladen...

Bing beim Starten, aber keine Fehlermeldung im MFD, sowie im Fehlerspeicher - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  4. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  5. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...