Bin wieder Da!!!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Marv, 15.04.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marv

    Marv Guest

    Hallo an alle Skoda Freunde,

    ich habe es geschafft!!!! Nach ca. 1 Jahr habe ich mein Werk fast vollendet.

    Da ich einen Kapitalen Motorschaden bei meinem Diesel hatte (Kurbelwellenlager ausgeschlagen) :umfall: habe ich dies zum Anlass genommen meinen Fabia KOMPLETT umzubauen. Eigentlich wollte ich nicht so ins Extreme gehen aber wenn man einmal vom TuningVirus befallen ist... :D.
    Hab mir dann gedacht "wenn dann Richtig"!!! Ja und das was in meinem Anhang unten steht ist das Ergebnis! Bin denk ich mal der Erste der mit einem Fabia Combi so weit gegangen ist. Kennt man normalerweise ja nur von Golf und co....

    Bilder vom Umbau wie auch vom Auto folgen mitte Mai.
    Natürlich werde ich auf fast jedem Skoda Treffen dieses Jahr anwesend sein. Ist Pflicht mit so einem Auto denk ich!

    Würde mich über Feedback von euch freuen! Denk ich mal eine Bereicherung für die Skoda Tuning Scene... :sieger:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mic

    Mic Guest

    Ähmmm welcher Anhang denn?
    Meinst du deine Signatur, dann hast du die sicher zu groß erstellt und somit wird sie nicht gespeichert. Versuchs halt nochmal oder schreibs direkt hier rein.
     
  4. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Anhang? was wie wo?

    Ich seh nix!
     
  5. Marv

    Marv Guest

    Oh Shitt! Scheint was nicht gefunzt zu haben mit meinem Anhang zu den Autodaten Sorry. Hier nochmal der Umbau: Skoda Fabia Combi Elegance Org. 1.9TDI Perleffekt Schwarz.


    Nach Umbau: Motorhaubenverlängerung aus Metall;RS-Front;Xenonumbau;Karrosserie komplett gecleant (Stoßschutzleiste hinten,Seiten,Skodaembleme vorn+hinten) Radkästen gezogen vorn+hinten; Kw-Gewindefahrwerk Variante 2; Schmidt SpaceLine (vergoldete Radschrauben,Felgen in Perlmutteffektlack Gold Lackiert) 225/40 16" Goodjear Eagle F1;Domstrebe


    Mechanik: Motor aus Golf 4 Org. 150 PS 1.9TDI+6 Gang Getriebe
    Kombiinstrument aus Polo 9N
    Kabelbaum,Antriebswellen,Bremsanlage ebenfalls Golf 4
    Tuning: WAES Methanol/Wassereinspritzung aus den USA
    ÓBD2 Softwaretuning;Ladedruckerhöhung auf 1.0 Bar
    Leistung: ca. 240PS 500NM (Leistungsprüfstandsdiagramm folgt)

    Innenraum: Serie bis auf Audiokomplettanlage


    :gruenwink:
     
  6. Fluffy

    Fluffy Guest

    WOW :sieger:

    Des klingt ja ma fett.. Binsch ma auf Fotos gespannt..
    Führ mal die Motorverpflanzung weiter aus.. Des hört sich ja nett an.. Nach der Ganzen Diskussion hier mit 6Gang getriebe..

    Seas, Fluff
     
  7. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Also da freu ich mich ma auf bilder.

    1 bar ladedruck? is aber ned viel, der hat doch in der serie schon bis zu 1,6, oder ein bar mehr!?

    Ist die Methanol Wassereinspritzung in deutschland zulässig? Wie wird das eingespritzt bei Pumpe-Düse?

    Warum die Golf4 Bremse, der Fabia hat doch die gleinen FS-III bremsen?

    Mh und warum das Kombiinstrument aus dem Polo? Weil blau? Wie ist das mit der Wegfahrsperre realisiert, das Kombiinstrument kennt doch das Motorsteuergerät gar nicht?

    Na ja wie dem auch sei, wenns stimmt sicher nett, aber verzeih mir das ich daran zweifel...

    Benni
     
  8. Marv

    Marv Guest

    Ja Motor: Ist halt fast alles eine Einzelanfertigung. Getriebehalter etc.
    Kann zu dem WAES System nochwas sagen, nennt sich Orginal "Boostcooler" und gibt es auf der Page: www.Turbotuning.net
    um zu erklären wie es funktioniert bräuchte ich sehr sehr viel Platz. Aber auf der Page wird dies wunderbar erklärt.

    Zur Zeit steht mein Fabi noch in Oldenburg bei einer Spezialfirma. Ist die einzige Firma (P&G Fahrzeugtechnik) die sowas,versteht sich mit TÜV,umbaut!

    Der Wert was ich in mein Auto investiert hab beläuft sich auf ca. 12000 Euro. :toedlich:
     
  9. Marv

    Marv Guest

    Also...


    1.Tacho deswegen weil er bis 260km/h anzeigt.
    2. Bremsanlage wegen Tüv sonst nimmt er das nicht ab. Fabia hat die selbe Bremsanlage das stimmt aber nur ca. 240mm Bremsscheiben. Der Golf hat ca. 280mm glaub ich. Auf jeden fall grösser.
    3.Der komplette Kabelbaum inklusive Zündschloss+Schlüssel also auch Wegfahrsperre ist vom Golf ansonsten würde das auch nicht gehen.
    4.Das WAES System funktioniert bei allen Turbomotoren,gleich ob Diesel oder Benziner. Tank,Pumpe etc. kann man dorthin bauen wo man Platz hat.
    Die Düse für die Einspritzung kommt direkt vor den turbolader in die Kaltluftzufuhr. Das Steuergerät für diese Einspritzung erkennt automatisch ab wann es kühlt und ab wann nicht. Genaueres kann ich erst sagen wenn ich die Anleitung in den Händen habe. :D
     
  10. #9 Maverick, 15.04.2004
    Maverick

    Maverick Guest

    Hi Marv,

    klingt ka ziemlich verrückt, aber guuut! :D
    Bin schon ganz heiß auf die Photos.

    Zwei Fragen hätte ich aber, und zwar:
    1: Wie kommen die 240 PS und 500Nm zustande,
    die liegen doch nur nach der Methanol Einspritzung an, oder?

    2: Wie sieht das denn mit der Garantie aus? Ist ja immer so eine Sache bei diesen Aufladungen ob der Motor und das Getriebe das aushalten, oder?


    Viele Grüße Maverick
     
  11. Marv

    Marv Guest

    @Maverick

    Ja verrückt ist dieser Umbau allemal! Hat eigentlich nicht`s mehr mit nem Skoda von der Stange zu tun. Ist eine "Promenademischung" :doggie: aus dem VAG Konzern. Mit Garantie ist da nich viel! Wenn ich mit Diesem Fabia zum Freundlichen fahren würde würde er sich an den Kopf greifen und sagen: "dieses Auto fasse ich nicht an. Schönen Tag noch." Aber da ich ein Bastler bin und viele Kontakte zu Tuningfirmen habe dürfte das kein Problem sein.

    Die PS kommen einerseits durch die WAES Einspritzung zustande (Hersteller verspricht bis zu 40% Mehrleistung bin mal von 30% ausgegangen) und der Steuergerätesoftware zustande. Wenn der Hersteller hält was er verspricht kann ich OHNE CHIP von einer Mehrleistung nur durch den BoostCooler von CA. 30PS ausgehen. Wären beim 150 PS Tdi dann 45PS mehr = 195PS.
    Da der Motor+Getriebe erst 3000km runter hat und ich ihn einfahren muss kann ich das Softwaretuning erst nach mind. 30000km verbauen. Damit hätte er dann 235 PS.
    Die Newtonmeter kann man über die Software (OBD2) Relativ gut einstellen. Allerdings weiß ich nicht wieviel das Getriebe in Sachen Drehmoment abkann...
    Ich weiss selber das das ne ganz schöne Milchmädchenrechnung ist. Genaueres kann ich erst sagen wenn er auf dem Prüfstand war.

    Eins ist sicher, über 200PS hat er allemal und selbst wenn es unter 200 wären....er geht wie die PEST!!! Man muss,wenn man so ins Extreme geht Kompromisse eingehen. Alltagstauglich ist er eh kaum noch (z.B.:Saisonkennzeichen) gewaschen wird nur von Hand :zahn: usw.
    Und das der Motor keine 200000tkm hält ist mir auch bewusst. Ist halt mein Hobby. Ne Bastelei! :engelteufel:

    Hole mein Auto in der zweiten Mai Woche ab. Er ist dann Schlüsselfertig und fahre mit ihm von Oldenburg ins schöne Erzgebirge zurück. Dann folgt Prüfstand....und dan genaue Angaben+Bilder vom Umbau wie vom Fertigem Fabi :bluemchen:

    Bin selber ganz aufgeregt! Wenn er so fährt wie ich denke dann ist es ein echter Porsche Schreck! 8o


    Sers
     
  12. #11 fire fabia, 15.04.2004
    fire fabia

    fire fabia

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1,4 16 V Bj.01
    Kilometerstand:
    146000
    Du hast mich neugierig gemacht!!!!!!!!!!!!
    Wir sehn uns auf dem Süd 3 Treffen

    MFG Fabian
     
  13. Marv

    Marv Guest

    Ähm.... ja hmm wann ist denn das und vorallem wo ist denn das Treffen??? :grübel:
    Hab scho mal in den "Treffen-Thread" geschaut aber.... is ja noch nich so viel los... Also wenn ich nicht arbeiten muss ist das kein Thema net.

    :einfall:
     
  14. #13 blackhawk, 14.05.2004
    blackhawk

    blackhawk Guest

    Hi

    Was sind bei den 12.000€ dabei ?
    Nur die einbaukosten?
    oder sind da Motor, getriebe, und kabelbaum auch schon dabei?

    MFG Blackhawk
     
  15. Marv

    Marv Guest

    Ne. der Motor kostet nochmal 12000 Euro! :LOL:

    Bei dem Preis ist alles dabei. Von Werstattkosten bis hin zum Motor mit aller Elektrik etc.



    Gruss Marv
     
  16. A-M-X

    A-M-X Guest

    Also des würd mich auch mal interessieren.
     
  17. Marv

    Marv Guest

    Grundsätzlich ist das WAES System in D nicht verboten!
    Hab mit meinem TÜV Prüfer mal gesprochen. Er meinte das er es sich anschauen müsse und dann entscheide. Die Einbauanleitung hat er sich angeschaut. Sicherungssysteme wie ein Rückschlagventil, elektronische Abschaltung im WAES Steuerteil haben ihn sehr beeindruckt.


    :unschuldig:


    Nächste Woche werde ich es wissen....


    Marv
     
  18. grisu4

    grisu4

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz, PLZ 76
    Gibts mal wieder Neuigkeiten vom Umbau ...? Wann bekommst du dein Auto wieder zurück?
     
  19. Marv

    Marv Guest

    Hallo da bin ich mal wieder,


    Die ganze Sache mit meinem Fabia verzögert sich noch ein bisschen.

    Meine Antriebswellen mussten um 10cm gekürzt werden. Das macht in Deutschland eine einzige Firma!!! Die sagten mir das wäre in 2 Wochen erledigt. Ist es aber nicht! ganze 3 hat`s gedauert! :stinkig:

    Ansonsten ist mein Auto FERTIG!!!! Fehlen noch vorn die Scheinwerfer+Stoßstange. Felgen sind aber schon drauf!!! :D

    Ich packe mal noch ein Bild dazu in meiner Galerie!!!


    Melde mich wieder!!!


    Gruß Marv
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bernd

    Bernd

    Dabei seit:
    03.09.2002
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS
    Antriebswellen kürzen. Macht nur eine Firma in Deutschland? Normalerweiße brauchst du nur ne Firma die Reibschweißen kann und das macht nicht nur eine Firma in Deutschland.

    Baust du dir komplette Scheinwerfer mit linsen ein. Oder baust du die H7 auf D2R um?

    Bernd :wink:
     
  22. Marv

    Marv Guest

    Also da die Gelenkwellen komplett neu feingewuchtet ,speziell gehärtet (5 mal gebrannt) worden sind macht das nur eine Firma. Stimmt gibt unzählige Firmen die kürzen. Aber leider KEINE homogenen Antriebswellen!

    Dann kommt es auch auf die Belastung an die sie stand halten müssen.
    Und da bei mir ganz schön viel Bums dahinter ist.... :böse:


    Zum Thema Xenon...erstmal "nur" Birnenumbau mit D2S. Hab aber, man höre und staune, TÜV auf meine Lichtanlage!!!
    Denk mal in der Winterpause geht`s an die Scheinwerfer ran. Innenraum wartet auch noch. Laufen schon die Vorbereitungen! :D :D :D

    Das eine kann ich jetzt aber Definitiv sagen.... NÄCHSTES WE HOLE ICH MEIN FABI WIEDER !!!!!
    :verliebt:
    Antriebswellen kamen gestern Abend noch Per UPS....

    Dann werd ich wie schon gesagt ein schönes Ausführliches Posting machen!

    Gruß von Marv
     
Thema:

Bin wieder Da!!!!

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.