bin neu hier, kleine Vorstellung

Diskutiere bin neu hier, kleine Vorstellung im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Hallo Forum, ich habe mich gerade angemeldet, da wir unser Auto abgeben, Renault Kangoo, abgeben werden. Wir, meine Frau und ich, haben ein neues...

  1. #1 Martinus, 17.05.2011
    Martinus

    Martinus Guest

    Hallo Forum,
    ich habe mich gerade angemeldet, da wir unser Auto abgeben, Renault Kangoo, abgeben werden.
    Wir, meine Frau und ich, haben ein neues Auto ausgesucht, und werden dieses in den nächsten Wochen erwerben. Was haltet ihr von diesem Auto?

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...000&categories=EstateCar&lang=de&pageNumber=1

    Ich denke mal, der ist okay. :rolleyes:

    Einen neuen möchten wir wegen des Verlustes in der ersten Zeit nicht kaufen, wobei mir persönlich der 1,6 mit 90 PS lieber wäre. ;)

    Wir sind zwei Erwachsene und ein Kind (fast 8 Jahre alt)

    Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet.

    Martinus
     
  2. #2 uwe werner, 17.05.2011
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.026
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Herzlich Willkommen im Forum.

    Das Angebot hört sich doch ganz gut an. An dem Preis kannst Du doch bestimmt noch was machen. Am besten ist natürlich die Farbe.
     
  3. #3 barney11, 17.05.2011
    barney11

    barney11

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.2 TSI
    Mich würde allein schon abschrecken, dass es ein Mietfahrzeug war. Das mit der Farbe war zudem auch eher ironisch gemeint denke ich, schwarz ist relativ kratzempfindlich.

    Bis auf Klimaanlage hat er außerdem keinerlei Sonderausstattung. Keine Funk-ZV, keine elektrischen Fensterheber hinten, kleinstes Radio... also das ultimative Schnäppchen ist das in meinen Augen nicht.
     
  4. VRS3

    VRS3

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    erstmal willkommen im Forum, da du ja schon schreibst dass dir der 1.6 90Ps lieber wäre, würde ich den auch kaufen.
    Denn später jammerst du vielleicht sonst nur "warum habe ich nicht den 90Ps genommen". Natürlich nicht auf dich persönlich bezogen ;-).
    Hoffe du verstehst wie ich es meine.

    Grüße
     
  5. #5 uwe werner, 17.05.2011
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.026
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Nee, das war nicht ironisch gemeint. Ich habe selber auch einen schwarzen Fabia. Er ist zwar ein wenig pflegeintensiver als andere Farben. Aber ich finde, das das schwarz am besten zum Fabia passt.

    Ist aber bestimmt Geschmackssache.
     
  6. #6 Martinus, 17.05.2011
    Martinus

    Martinus Guest

    Danke für die Begrüßung, erst einmal.
    Der 90 PS ist sicherlich teurer im Unterhalt, ich denke, 80 PS reichen für den kleinen Wagen aus. Was die Ausstattung angeht, er hat doch alles, was das Herz begehrt, ESP, ASR, Differentialsperre, CD-Radio. Unser Kleiner Mann kann hinten ruhig kurbeln ;-) . Natürlich wäre ein Abbiegelicht sinnvoll, aber es ist auch alles eine Frage des Preises.
    Was ich mich frage, ob der 80 PS Diesel besondere Schwächen hat, ZKD, oder ähnliches...
    Wir rasen beide nicht, sondern fahren eher ruhig und gebießen die Fahrt, und den niedrigen Verbrauch. Schnell muss er nicht sein.
    Unser Kangoo, hat den E7J Motor, 1,4 l und 75 PS Benziner, der ist anfällig für Rep. Krümmer, ZKD.

    Was den Mietwagen angeht, wir hatten mal einen Corsa C, das war ein Mietwagen in Paris, der hatte auch einen anfälligen Motor drin, 3 Zyl. 58 PS Benziner.
    Ansonsten war der topp gepflegt, keine Kratzer, und ein Nichtraucherauto. Nach 10 Jahren machte allerdings das Lenkgetriebe schlapp, was einem wirtschaftlichen Totalschaden gleichkam.

    Martinus
     
  7. #7 elchjung, 18.05.2011
    elchjung

    elchjung

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1,9 TDI DPF EZ 01/2008
    Werkstatt/Händler:
    Krion Wetzlar (sehr zufrieden)
    Kilometerstand:
    72000
    Hallo,

    wenn es sich um ein deutsches Fahrzeug handelt ist der Preis o. k. Ich habe aber bei "KFZ-Discountern" auch schon ausländische Fabias aus der Vermietung gesehen. Dann ist nach Ablauf der Garantie mit Kulanz nichts zu wollen. Das solltest du evtl. noch mal abchecken.

    Grundsätzlich ist gegen Fahrzeuge aus der Vermietung nichts einzuwenden. Hatte vor vielen Jahren mal ein Golf II aus der Vermietung, der ist jahrelang gut gelaufen. Dieser hier hat für einen Jahreswagen relativ viele KM. Aber das merkt man auch am günstigen Preis.

    Zum 1,4 TDI: Sicher hast du den Wagen probegefahren und auch die Geräuschkulisse erlebt. Bevor ich meinen 1,9 TDI kaufte, fuhr ich auch einen 1,4 TDI und war mir anschließend nicht sicher, ob ich diese für mich neue und interessante Geräuschkulisse immer haben wollte. Beim Verbrauch geben sich der 1,4 TDI und der 1,9 TDI auf dem Papier nicht viel und in der Praxis wahrscheinlich noch weniger. Und bei Bedarf hat der 1,9 TDI gerade aus niedrigen Drehzahlen spürbar mehr Power. Ab ca. 2.000 U/min. reicht's aber auch beim 1,4 TDI.
     
  8. edith

    edith

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich ,habe auch von Renault gewechselt.(Laguna 3 Liter V6,Vollausstattung).Ich habe bewusst einen Fabia gewählt,um so grösser ist die Entäuschung nach 500 Km,hat das Fahrzeug Kühlwasserverlust.In der Nähe des Ausgleichbehälter ist es feucht ,aber man kann nicht erkennen wo die Ursache liegt.Aussage des Service-Mitarbeiter vermutlich Marderbiss.

    Mir langt`s jetzt schon,am liebsten würde ich das Auto zurückgeben,ohne Rücksicht auf finanzelle Verluste.
     
  9. #9 devastor, 19.05.2011
    devastor

    devastor

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia III Limo 1.2 TSI 66kw Joy - Laser-weiß
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Autohaus CCH Harz - Müller & Werian Halberstadt
    Also einen Marderbiss kann man nun wirklich nicht einem Hersteller bzw. Auto anlasten.
     
  10. edith

    edith

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss, noch mal darauf hinweisen ,dass kein Marderbiss erkennbar ist.(Der Mitarbeiter konnte mir den Biss ,auch nicht zeigen)Meine Entäuschung ist um so grösser weil ich weiss ,dass ich damit nur "abgespeist" wurde.

    (Bemerkung:"Das müssen mir im Auge behalten"),oder mit anderen Worten ich fahre noch x-mal in die Werkstatt,ohne erfolgreiches Ergebniss.

    Ich möchte nicht näher erläutern ,warum ich die Marke gewechselt habe,aber "hier ist´s noch schlimmer!!!!!
     
  11. #11 devastor, 19.05.2011
    devastor

    devastor

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia III Limo 1.2 TSI 66kw Joy - Laser-weiß
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Autohaus CCH Harz - Müller & Werian Halberstadt
    Hallo edith,

    was hindert dich denn daran, in eine andere Skoda Werkstatt zu fahren? Wenn du noch Garantie hast dann würde ich darauf bestehen, das man sich des Problems annimmt.
     
  12. edith

    edith

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Du hast ja recht !!!!!

    Mein Problem ist halt, ich habe mit dem Kauf des Fabia eine "Vernunftehe" geschlossen. Umso grösser ist halt jetzt die Entäuschung.Meine Lebenserfahrung zeigt mir eben, dass es mit dem Fabia und mir nicht´s mehr wird.

    Meine momentane Entscheidung :"Trennung ohne Rücksicht auf finanzelle Verluste".
     
  13. #13 KleineKampfsau, 19.05.2011
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.131
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Gehört hier zwar nicht hin. Aber erwartest du tatsächlich, dass NIE etwas an einem Auto sein kann ? Wegen so einer Kleinigkeit kann ich die Aufregung nicht verstehen, oder lässt du dich auch wegen jeder Meinungsverschiedenheit ohne Rücksicht auf finanzielle Verluste (und aus eigener Erfahrung, die können recht hoch sein) scheiden ?

    Lass den Fehler beheben und hab Spaß an dem Wagen ...

    Andreas
     
  14. edith

    edith

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ja,weiss ich .Mein Problem ist halt,dass ich meinen geliebten Laguna genau deshalb verkauft habe.Rep.-Kosten 2010; 4700 Euro ;2011 1000 Euro.

    Fabia: Die Vernunft-Entscheidung.Ich habe lange überlegt Octavia ??? und habe mich für den Fabia entschieden.(Ist für mich alleine völlig ausreichend)

    und der 1,2 Liter TSI-Motor macht richtig Spass.Deshalb die grosse Entäuschung.

    Gehört zwar auch nicht hierher.Ich war mit meiner Frau 35 Jahre verheiratet,bis uns der Tod geschieden hat (Plus 5 Jahre Pflege nach Schlaganfall)

    So jetzt ist aber Schluss mit mit der Gefühlsdusselei.
     
Thema:

bin neu hier, kleine Vorstellung

Die Seite wird geladen...

bin neu hier, kleine Vorstellung - Ähnliche Themen

  1. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  2. Privatverkauf Neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300

    Neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300: Verkaufe neue Original Skoda Felgen "Antia" inkl. Sommerreifen Bridgestone ER300: LM-Felgen: Skoda Antia 7,0Jx16 ET46 in Silber Reifen:...
  3. Zwei kleine Probleme mit meinem O2

    Zwei kleine Probleme mit meinem O2: Hallo Leute, Ich habe zwei kleine Probleme mit meinem Octavia zu denen ich mal eure Hilfe benötige. 1. Wenn ich die Fahrertür öffne dann geht im...
  4. neue Achslagerbuchsen wie positionieren

    neue Achslagerbuchsen wie positionieren: Hallo, ich will neue Achsbuchsen von Lemförder einbauen. Die alten sind raus und waren nicht voll mit Gummi ausgefüllt. Deshalb meine Frage: Wenn...
  5. Ölwechsel und kleine Spielerei

    Ölwechsel und kleine Spielerei: Gerade den Ölwechsel gemacht und da habe ich die Zeit des Austropfens für eine kleine Spielerei genutzt. Die rückwärtige Moosgummi-Dämmunterlage...