Billiger Sprit vom Nachbarn

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von schubertp, 12.03.2005.

  1. #1 schubertp, 12.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    Hallo, ich habe gesehen, hier gibt es auch noch welche aus meiner Region, Bautzen, Weißwasser, Görlitz - also nahe der "Sprit-Billig-Grenze".....

    Hat jemand Erfahrung mit polnischem Sprit? Die nächste Polen-Tankstelle liegt 10 Kilometer weg und ist fast die Hälfte billiger als.... Eigentlich müsste der kleine Tscheche ja auch polnisches Benzin vertragen?
    Dann noch: brauche ich da noch eine grüne Karte oder das "D" am Auto ? Ich will nämlich auch nichts rankleben, jedes Abziehbild ist ein neuer Schandfleck.

    Und weiß jemand, wieviel man da tanken darf? Mit leeren Tank rüber, vollgetankt und einen 20-Liter-Kanister gleich dazu, geht das?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FC-2005, 12.03.2005
    FC-2005

    FC-2005

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 03/2005
    Grüne Versicherungskarte ist sicher nie ein Schaden.

    Und :

    Nachdem Du offensichtlich ein neues Auto hast :

    Schau´Dir mal Dein Frontkennzeichen an.

    Da sollte das D schon mit drauf sein. Das war´s dann schon.
     
  4. #3 FC-2005, 12.03.2005
    FC-2005

    FC-2005

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 03/2005
    Und zum Thema Tanken :

    Ja geht. Auch mit Kanister.

    Nur wenn Du mit Tankwagen wieder einreisen willst, würde ich mit Schwierigkeiten rechnen. :weglach:
     
  5. #4 schubertp, 12.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    Danke für die schnelle Antwort.
    Alles ok, Tankwagen ist nicht, nur ein kleiner niedlicher Fabia.
     
  6. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Keine Frage, tanke drüben. Vielleicht wirst du dort sogar von deutschem Personal bedient. Der Sprit hat die gleiche Qualität. Du darfst aber nur 10 Liter im Kanister mitnehmen.
     
  7. #6 FC-2005, 12.03.2005
    FC-2005

    FC-2005

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 03/2005
    Meiner Meinung nach gibt es diese Grenze nicht mehr, da Polen seit 2004 kein "Drittland" mehr im zollrechtlichen Sinne ist.

    Die Einfuhr von Sprit fällt demnach unter keine Begrenzungen.

    Siehe :

    http://www.zoll.de/b0_zoll_und_steu..._minoel/j0_befoerd_andere_staaten/a0_einfuhr/
     
  8. #7 silverspeed, 12.03.2005
    silverspeed

    silverspeed Guest

    Hallo,

    das ist so nicht ganz richtig.

    Es dürfen max. 1 Kanister mit höchstens 20 Litern aus Polen und Tschien nach Deutschland eingeführt werden.

    Vor dem 01.05.2004 lag diese Grenze bei 10 Litern.

    Gruß
    silverspeed
     
  9. #8 schubertp, 12.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    dann haut es ja hin :victory:
    ich hatte schon Sorge, dass ich den Kanister, den ich mir heute geholt habe (20L) ab Montag zum Milch holen nehmen muss :-))
     
  10. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    ...ich wusste gar nicht, daß in Deutschland der Sprit 1,85 Eur kostet.....

    in Polen kostet ein Liter ca. 92 Cent.

    Zum Thema Polenbenzin:

    Viele Tankstellen dort werden aus Deutschland beliefert.

    Gruss Michal
     
  11. #10 schubertp, 12.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    dann ist der Unterschied ja schon nicht mehr so, wie ich dachte, ich glaube 1,18 war wohl heute hier in Germany zu lesen
     
  12. #11 Scanner, 12.03.2005
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Ich fahr keinen müden Meter Umweg zu ner billigeren Tanke.
    Jede weitere Strecke kostet mich schon mal Sprit und Zeit.
    Aber übrige Zeit hab ich keine, die ist für mich zu kostbar.

    @schubertp
    Wenn sich das für dich rechnet?
    10 km hin, aber auch wieder zurück,
    und denk dran, das Auto frißt nicht nur Sprit ...

    Heinz
     
  13. #12 FC-2005, 12.03.2005
    FC-2005

    FC-2005

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 03/2005
    Und warum steht auf den Seiten der Zollbehörden nichts von dieser Grenze ?
     
  14. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Bei den Preisen rechnet sich auch ein Umweg von 50 km. Zumal man ja in Polen oder Tschechien auch anderes billig einkaufen kann.
     
  15. #14 schubertp, 13.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    ich würde das auch nicht generell machen und dort nun hundertprozentig abtanken, aber wenn man gleichzeitig in Leknica einkauft oder bei REAL auf der polnischen Seite, dann steht die Tankstelle gleich daneben. In einem Punkt aber hast du Recht - Man muss sich aber schon überlegen, ob man nur wegen des Tankens extra dorthin braust. Ich bin aber recht oft dort, ca. zweimal im Monat, naja und Zeit habe ich gezwungnermaßen auch - mir wäre es wirklich lieber, ich hätte sie nicht und dafür wieder einen Job.
    Wenn ich dann heute morgen den (m.E. völlig unrealen) Vorschlag des DIW in ntv gelesen habe: Rente ab 67, Mehrwertsteuer hoch, 60 Prozent Lohn für Alte, dann weiß ich dass es erstmal ganz gut ist, dass es in diesem Zeitraum vorübergehend auch noch die preiswertere Möglichkleit des "sich versorgens" gibt. Das endet nämlich augenblicklich, wenn in Polen der langersehnte Euro das alleinige Zahlungsmittel wird, dann ist dort auch alles vorbei, die begreifen das aber jetzt scheinbar noch nicht und würden den Euro eher gestern als morgen haben wollen: für den polnischen Händler, der jetzt von der Unterschiedlichkeit der Währungen profitiert und auch für den Deutschen, der gleichermaßen den Vorteil nutzt ist das dann schlichtweg.....:toedlich:
     
  16. rawei

    rawei

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OberCARSdorf/Saxn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi & Skoda 1203/TAZ1500
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Hüttel
    hallo,

    also ich fahre nun schon seit jahren regelmässig zu den tschechen tanken und kann ebenfalls nur sagen der sprit ist der gleich. irgendwelche horrormärchen wie da ist zuviel wasser im sprit usw. habe ich noch nie mitbekommen. ungefähr 70% tanke ich beim freundlichen nachbarn um die ecke (20km).

    mitnehmen darf ich ja 20 liter wie schon gesagt, aber das problem ist dabei, dass in deutschland nur 5 liter mitgeführt werden dürfen, wegen dem brandschutz und wenn etwas passiert.

    gruss rawei
     
  17. #16 FC-2005, 13.03.2005
    FC-2005

    FC-2005

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 03/2005

    Und wo steht das jetzt wieder ?
     
  18. #17 schubertp, 13.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    :grübel: :grübel: :grübel:
    wieviel darf ich denn dann in meinem privaten Keller quasi abstellen? Ist der 20-Liter-Kanister da auch zu groß? Und wenn mehr als 5 Liter, wie kriege ich die dann in meinen Keller, zu Fuß wie in der ARAL-Werbung?
    Also wird das Ding doch zur Milchkanne? :graus:
     
  19. #18 FC-2005, 13.03.2005
    FC-2005

    FC-2005

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 03/2005
    Das scheint mir der aktuellste Stand der Dinge zu sein :

     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 FC-2005, 13.03.2005
    FC-2005

    FC-2005

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 03/2005
    Da es zu diesem Thema jetzt mehrere Meinungen gibt und sich der Zoll auf seinen Seiten auch widerspricht, habe ich jetzt

    - den Zoll

    und

    - den ADAC

    per Mail um fundierte Antworten gebeten.

    Ergebnis poste ich hier zu gegebener Zeit.

    Aber mit den 20 L hast Du selbst nach den strengen Maßstäben des Zolls keine Probleme zu erwarten. Das war auch in der Vergangenheit die Höchstgrenze.
     
  22. rawei

    rawei

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OberCARSdorf/Saxn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi & Skoda 1203/TAZ1500
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Hüttel
    also was ihr im keller bungert kann ja wohl fast egal sein oder, zumindest solange es nicht brennt. ;-) aber fakt ist das du im auto (ausser dem tankinhalt) nur noch 5 liter in einem dafür vorgesehenem behältniss (nicht mehrwegflasche <- gabs auch schon :-)) mit dir führen darfst.

    gruss rawei
     
Thema:

Billiger Sprit vom Nachbarn

Die Seite wird geladen...

Billiger Sprit vom Nachbarn - Ähnliche Themen

  1. Wie hält der Motor am längsten vs Sprit sparen?

    Wie hält der Motor am längsten vs Sprit sparen?: Ein schönes WE erst einmal an alle, zu Vorinfo: Ich fahre einen Octi 1,6 l/102 PS/Benzin. Ich bin kürzlich zudem einen Fabia III mit 1,0 l/70...
  2. 280 PS 4x4 DSG: Einfahren, Sprit, Öl, etc.

    280 PS 4x4 DSG: Einfahren, Sprit, Öl, etc.: Liebe Skoda-Community, nach 15 Jahren Golf IV haben ich mir mal wieder einen Neuwagen gegönnt (Bestellt am 29.03.2016, Lieferung ist lt....
  3. HABE HEUTE MEINE ANTENNE FREIGELEGT ! NUR BILLIG !!!!

    HABE HEUTE MEINE ANTENNE FREIGELEGT ! NUR BILLIG !!!!: Wer hat auch seine 501F RAUSGESCHMISSEN ??????? MEIN NAVI WOLLTE NICHT MEHR WAR OFF ROAD IM................. WER HATTE DAS SELBE PROBLEM ????...
  4. Standheizung als Zuheizer bei wenig Sprit

    Standheizung als Zuheizer bei wenig Sprit: Hallo! Funktioniert die Standheizung noch als Zuheizer wenn die Warnlampe für Sprit leuchtet? Zum Wärmen des Innenraums lässt sich ja nicht mehr...
  5. Billig Navi im Fabia II - könnte das gehen?

    Billig Navi im Fabia II - könnte das gehen?: Hallo zusammen, würde gern mein vorhandenens Dance-Radio tauschen gegen eines der beiden hier: Das hier:...