Bezug von Serviceunterlagen und Schaltplänen?

Diskutiere Bezug von Serviceunterlagen und Schaltplänen? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Das ist ja ganz toll, dass es so was wie Euch hier gibt! Ich habe seit kurzem auch einen Fabia, und bin auf der Suche nach ihn...

Heiko

Guest
Hallo!

Das ist ja ganz toll, dass es so was wie Euch hier gibt! Ich habe seit kurzem auch einen Fabia, und bin auf der Suche nach ihn betreffende technischen Informationen. Nun habe ich hier schon etwas durchgeblättert und festgestellt, das dies hier ein köstlicher Verbund interessierter Laien zu sein scheint. Ich meine dies überhaupt nicht abwertend, ist eine tolle Sache. Richtig rührend finde ich die Hass-Liebe zu diesem Skoda-VAG-Gott, welche im ganzen Forum hier zu spüren ist. Wenig spannend finde ich allerdings irgendwelches Zeug, mit dem ich meinen Fabia bekleben bzw. frisieren kann. Auch bin ich mit der Bodenfreiheit, Spurbreite und Leistung meines Fahrzeuges vollends zufrieden. Mich interessieren vielmehr die Innereien. Gibt es beispielsweise Leute, welche es geschafft haben, die Diagnoseeinheit des Skoda mit einem PC auszulesen, oder das zentrale Steuergerät selbst einzustellen ? Dies ist natürlich eine knifflige Angelegenheit bei der man Respekt vor der Technik und z.B. vorm TÜV bzw. Gesetz haben sollte. Genau deshalb frage ich hier jetzt eher nach Fachleuten. Logischerweise müssten hier doch ein paar Skodatechniker o.ä. Insider mit dabei sein.
Kennt jemand Möglichkeiten Serviceunterlagen und Schaltpläne zu beziehen?

Mit freundlichen Grüßen Heiko H.
 

Daniel

Guest
Na zum Glück sind ja Geschmäcker verschieden... und zum Glück lässt sich über Geschmack, sowie die eigenen Meinung nicht streiten!!

Aber nurmal so um uns selbst zu beweihräuchern möchte ich doch so gaanz nebenbei anmerken, das wir hier im Forum schon einigen Usern geholfen hatten bei dem die Werkstatt eher ein Verbund interessierter Laien zu sein scheint!

Nichts destotrotz... wenn Du die Diagnosesoftware mit einem PC auslesen willst, dann schau Dir mal VAG-COM.de an... dort kriegst Du alles was Du brauchst um ein VAG-1551/1552 zu ersetzen.
 

Peter

Guest
Kann man damit einfach seinen PC an den Fabia anschliessen ?

Könnte man damit die sog. versteckten bzw. nicht aktivierten Funktionen hervorholen?

Wäre ja toll!
 

Daniel

Guest
Wie schon geschrieben... ersetzt es ein VAG 1551/1552 ... also hat die selben Möglichkeiten.

Allerdings ist das ganze nicht billig. Natürlich gibt es bestimmt aber dubiose wegen, wo man an eine Raubkopie der Software kommt. Und auch einen Schaltplan für einen Stecker kriegt.

Aber da ja Raubkopieren illegal ist, reden wir einfach mal hier net drüber.
 

?

Guest
Original von Peter
Kann man damit einfach seinen PC an den Fabia anschliessen ?

Könnte man damit die sog. versteckten bzw. nicht aktivierten Funktionen hervorholen?

Wäre ja toll!

Ganz so einfach ist die Sache nicht, der Anschluß ist denkbar einfach, allerdings geht es darum wie die Daten dargestellt werden und da haben selbst die Fachwerkstätten ihre Probleme und diese verfügen immerhin über die Originalunterlagen von Skoda. Also ohne die entsprechenden Informationen kannst du dir das klemmen.

Gruß
Mic
 

zwuba

Guest
Also ich hab mal mit meinem Werkstättenmeister ein kleines Pläuschen geführt welcher mir gesagt hat, dass das Diagnosegerät in ihrer Werkstatt (von VAG) so um die 10.000 € kosten würde und da denk ich mir mal das so ein "einfacher" Nachbau nit so ganz billig sein kann oder :(

Was die Bibel der Fabiisti anbelangt - den Reparaturleitfaden für den Fabi - hat er mich nur angelächelt und nichts mehr gesagt :rolleyes:

Tja ... dieses Buch wird für die meisten von uns wohl unerreichbar bleiben aber wie sollten sonst die Werkstätten auch ihre Mechaniker bezahlen wenn jeder alles selbst macht???
Ein bischen sollte man auch auf die Wirtschaft achten :] ... sonst gehts auch in D oder A bald so wie in Argentinien zu?!?!? :fluch:
 
boomboommelli

boomboommelli

Forenurgestein
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
5
Ort
Ehringshausen
Fahrzeug
Skoda Felicia Fun
Werkstatt/Händler
Fa.RH-Design,Oberthulba/Scheich&Scheuer,Flieden
Kilometerstand
160000
Es scheint leider so zu sein,daß die Autohersteller den Zeitpunkt für eine "Freigabe"von käuflichen Leitfäden selbst bestimmen können,wobei es bezüglich der Erscheinungstermine länderbezogene Regelungen gibt!Beispiel Felicia: In UK und CZ schon lange erhältlich,ist eine deutsche Fassung noch lange nicht in Sicht!Auch scheinen Zulassungszahlen (je mehr produziert,desto wahrscheinlicher)eine Rolle zu spielen!Wenn wenigstens die Betriebsanleitungen ausführlicher wären,bzw.beim Autoneukauf eine mit Daten vollbepackte CD-ROM anbei wäre,hätte man wesentlich mehr Durchblick! Glücklicherweise ist mein Skodahändler schon 1998 so kulant gewesen,mir einige Explosions-zeichnungen ,die Karrosserie betreffend,nach freundlichem Bitten ,zu kopieren!Auch hier fruchtet die angewendete Nettikette,wie auch sonst in allen Lebensbereichen!
 
Thema:

Bezug von Serviceunterlagen und Schaltplänen?

Oben