Betätigung der großen und kleinen Heckklappe tauschen?

Diskutiere Betätigung der großen und kleinen Heckklappe tauschen? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Geht das irgendwie? Also mit dem mittleren Knopf am Deckel soll immer die große Klappe aufgehen und nach Umschalten am rechten Knopf soll die...

  1. #1 Opa Lemgo, 31.08.2010
    Opa Lemgo

    Opa Lemgo

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    S2 - 125 kw - DSG - Juli 2010
    Kilometerstand:
    15000
    Geht das irgendwie?

    Also mit dem mittleren Knopf am Deckel soll immer die große Klappe aufgehen und nach Umschalten am rechten Knopf soll die kleine Klappe aufgehen.

    Kann das jemand programmieren?
     
  2. #2 Mister Maus, 01.09.2010
    Mister Maus

    Mister Maus Guest

    Dürfte schwierig sein. Auch wenn Du tauscht, müsstest Du ja trotzdem immer den zweiten Knopf, ganz gleich ob er jetzt rechts oder links sitzt, drücken, damit die Heckklappe komplett öffnet.
    Die rechte Taste verriegelt ja nur die große mit der kleinen Heckklappe.
    Wenn es permanent anders wäre, dann wäre ja die Heckklappe im Knickbereich nicht verriegelt. Denke da an Stabilität und eventuelle Klappergeräusche.
     
  3. #3 Bavaria01, 01.09.2010
    Bavaria01

    Bavaria01

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolnzach
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Weber Pfaffenhofen
    Kilometerstand:
    240000
    Eben. Deshalb muß man ja um die Heckklappe als Ganzes zu öffnen erst den rechten Knopf drücken. Hat mich auch an der Limousine gestört.

    Servus
    Bavaria01
     
  4. #4 Opa Lemgo, 01.09.2010
    Opa Lemgo

    Opa Lemgo

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    S2 - 125 kw - DSG - Juli 2010
    Kilometerstand:
    15000
    ich habe mich wohl nicht klar genug ausgedrückt.

    Der Standart soll sein: Einen Knopf drücken und die große Klappe öffnet sich.
     
  5. #5 digidoctor, 01.09.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    StandarD bitte.
     
  6. #6 Opa Lemgo, 02.09.2010
    Opa Lemgo

    Opa Lemgo

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    S2 - 125 kw - DSG - Juli 2010
    Kilometerstand:
    15000
     
  7. teka

    teka

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda SC Ambition, 170PS TDI CR DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wiest Darmstadt
    Kilometerstand:
    1700
    Bei digidoctor steht doch "Rechtschreibhilfe" dabei ;)
     
  8. #8 Faritan, 02.09.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ...alles geht irgendwie!
    Da das hier allerdings eine mechanische Sache ist, wäre der Aufwand wohl in keiner
    Relation zum Ergebnis.
     
  9. #9 Opa Lemgo, 03.10.2010
    Opa Lemgo

    Opa Lemgo

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    S2 - 125 kw - DSG - Juli 2010
    Kilometerstand:
    15000
    das ist reine Programmierung.

    Kann das jemand von Euch?
     
  10. #10 partliner, 04.10.2010
    partliner

    partliner

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Bergkamen
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TDI
    Wage ich zu bezweifeln. Wenn das programmiert werden soll, dann erklär mir mal, wie Du die 3-4sek. Verzögerung zwischen Mittelverriegelung und Schloßöffnung programmieren willst, die das System braucht, um MECHANISCH(wie oben bereits geschrieben) den Kofferraumdeckel mit dem Heckscheibenteil zu verriegeln. Du könntest Dir natürlich für sowas ne SPS-Steuerung bauen lassen. Nur die passt dann nicht mehr in Deine Hosentasche :thumbsup:
     
  11. HCOOH

    HCOOH

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    69xxx Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb II MJ2010
    Kilometerstand:
    40000
    Äh, hallo ? Du willst uns erzählen ein Steuergerät kann prinzipiell nicht so programmiert werden, das eine Verzögerung realisiert wird ? Bist du Dir sicher, daß Deine Berufsangabe noch stimmt ? Du hast aber schon mal eine Warteschleife programmiert, oder ? ( Auch wenn sowas heutzutage eleganter gelöst wird.)

    Freundlicher Gruß,
    HCOOH
     
  12. #12 partliner, 05.10.2010
    partliner

    partliner

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Bergkamen
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TDI
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Ich habe nicht behauptet, man könne kein Steuergerät mit ner Warteschleife programmieren. Ich habe lediglich angezweifelt, dass diese Aufgabe ausschließlich mit Programmieraufwand zu erledigen ist. Und ja, meine Berufsbezeichnung stimmt durchaus. Vielleicht solltest Du Dich mal mit jemandem unterhalten, der weiß, welche Aufgaben Ingenieure zu übernehmen haben. Die wenigsten davon sitzen vor nem PC und programmieren. Aber das musst Du nicht wirklich wissen.....
     
  13. #13 5ZylinderTDI, 05.10.2010
    5ZylinderTDI

    5ZylinderTDI

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi 100 2.5 TDI/ S210 270CDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    350000
    Hi,

    ich verstehe jetzt das Problem nicht so ganz. Wenn man es programmiert bekommt, dass die Verriegelung der beiden klappen immer vorhanden ist und nur beim Betätigen des 2. Kopfes an der Klappe, werden sie getrennt. Also einfach genau umgedreht. Weiß nur nicht wie die das mit der Entriegelung gelöst habe, beim Verriegeln hört man Stellmotoren. Wenn man jemanden findet der zugriff auf das entsprechende Steuergerät hat und auch weiß welche Werte man ändern muss kann ich mir schon vorstellen dass das funktionert.

    Gruß Markus
     
  14. Ivan

    Ivan

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Na ja - die einigermassen vernueftige Loesung waeren ausschlisslich separate Tasten fuer die kleine und fuer die grosse Heckklappe statt Kombination aus Offnen und Umschalten.
     
  15. #15 Opa Lemgo, 27.10.2010
    Opa Lemgo

    Opa Lemgo

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    S2 - 125 kw - DSG - Juli 2010
    Kilometerstand:
    15000
Thema:

Betätigung der großen und kleinen Heckklappe tauschen?

Die Seite wird geladen...

Betätigung der großen und kleinen Heckklappe tauschen? - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe lässt sich nicht öffnen

    Heckklappe lässt sich nicht öffnen: Hallo Foren Gemeinde, Ich fahre einen Skoda Fabia 1,2 HTP BJ2008 Modell III ich habe ein Problem mit meiner Heckklappe. Diese lässt sich nur noch...
  2. Kratzer an der Heckklappe

    Kratzer an der Heckklappe: Moin zusammen. Heute musste ich feststellen, dass ich mehrere Kratzer an der Heckklappe habe. Wodurch auch immer. Ist ja eigentlich auch egal. Die...
  3. Problem mit der Heckklappe

    Problem mit der Heckklappe: In letzterZzeit geht die Heckklappe nur noch halb zu öffnen, also der vordere Teil. Es geht weder die Anzeige an noch funktionirt das Öffnnen der...
  4. Amundsen gegen Columbus tauschen - Ocatvia III

    Amundsen gegen Columbus tauschen - Ocatvia III: Hallo zusammen, kann man das Amundsen Radio gegen das Columbus tauschen ? Wenn ja, was benötige ich dafür? Und ist es sehr aufwändig ? Danke...
  5. Zwei kleine Probleme mit meinem O2

    Zwei kleine Probleme mit meinem O2: Hallo Leute, Ich habe zwei kleine Probleme mit meinem Octavia zu denen ich mal eure Hilfe benötige. 1. Wenn ich die Fahrertür öffne dann geht im...