Bestellung von neuem Fabia und nur Ärger...

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Renner33, 05.06.2010.

  1. #1 Renner33, 05.06.2010
    Renner33

    Renner33

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!



    Ich habe ende März den neuen Fabia (Facelift) bestellt und der nette Verkäufer sagte mir das der Wagen mitte Mai geliefert würde. In meinem Vertrag steht als unverbindlicher Liefertermin auch 05/10. Zwei Wochen später stellte sich durch Zufall raus das der Wagen noch nicht bestellt wurde ....da war ich schon etwas angefressen. Man sagte mir aber zu das er in der 19/20 Woche gebaut werden soll und ich ihn so auf jedenfall noch ende Mai bekomme. In der letzten Maiwoche sagte man mir dann der Wagen würde erst in der 23/24 Woche gebaut und das sei wohl angeblich diesmal vom Skodawerk bestätigt.....

    Das ich mir mittlerweile ziemlich vera.....t vorkomme muß ich wohl nicht sagen. Vor allem weil mir immer wieder etwas neues versprochen wird wovon der Verkäufer dann beim nächsten Gespräch nichts mehr wissen will....

    Das ist mein erstes Auto das ich mir selber kaufe und als Frau die sich bisher nicht mit sowas auseinandergesetzt hat habe ich leider auch nicht so wirklich die Ahnung wie lange so ein Autobau dauert...

    Meine Frage:

    Der Verkäufer hat mir zugesichert das der Wagen ende Juni kommt.

    Wirklich glauben kann ich ihm nicht mehr. Ab wann kann ich vom Vertrag zurücktreten?? Im Vertrag wurde ja Mai unverbindlich zugesichert was ja schon mal nicht geklappt hat!

    Ich habe nämlich keine Lust mich noch länger mit dem Autohaus rumzuärgern, daher würde ich gern vom Vertrag zurücktreten sollte der Wagen ende Juni noch nicht da sein....

    Habe aber mit dem ganzen keine Erfahrung vielleicht kann mir ja einer von Euch helfen...?



    Danke

    Gruß :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bumble Bee, 05.06.2010
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Das ist alles nicht so einfach. Freu dich wenner Ende Juni kommt. Letztes Jahr mit AWP war die Wartezeit unberechenbar. Wenn SAD angibt Ende Juni dann wirste Mitte Juli fahren können
     
  4. #3 gintronic, 05.06.2010
    gintronic

    gintronic

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Du hast nur die Möglichkeit vom Vertrag zurück zu treten, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind.

    1. Du hast eine Auftragsbestätigung mit einem Liefertermin bekommen.
    2. Der Liefertermin wird vom Lieferanten nicht eingehalten.
    3. Du setzt dem Verkäufer - in Deinem Fall das Autohaus - eine angemessene Nachfrist zur Lieferung. Und das schriftlich - am Besten mit
    Einschreiben mit Rückschein. Dabei muss dann in dem Schreiben stehen, dass Du nach Ablauf der Frist - wenn keine Lieferung erfolgt - vom Vertrag zurücktrittst.

    Dabei gilt zu berücksichtigen, dass die Frist angemessen ein relativ dehnbarer Begriff ist... Wenn die ursprüngliche Lieferzeit z.B. 6 Wochen beträgt
    so ist die Regel, dass eine Nachfrist von 3 Wochen durchaus als angemessen bezeichnet werden kann.

    Verstreicht diese Nachfrist ohne das der Verkäufer reagiert oder das Auto liefert, so kannst Du ohne wenn und aber vom Vertrag zurücktreten.

    Soweit zur Theorie....

    Ich persönlich würde aus dem Fehler den der Verkäufer wohl gemacht hat - versuchen das Beste draus zu machen.

    Geh hin... sagst Du hättest aufgrund der Verzögerung unnötige Kosten gehabt, die von Dir so in dieser Form nicht berücksichtigt worden sind....
    (noch ne Monatskarte für die Bahn geholt.... und längere Wege die einfach mehr Zeit beansprucht haben, als wenn wie geplant der Wagen dagewesen wäre etc. muss aber durchaus glaubhaft sein) und man möchte sich doch mal überlegen, wie man Dir nun entgegen kommen könnte...

    Laß Dich vom Verkäufer nicht abwimmeln, sondern wende Dich dann ggf. an die Geschäftsführung und schildere den Fall den Tatsachen entsprechend und vor allem sachlich und nüchtern.

    Dann bin ich sicher, dass Du Dich gütlich einigen wirst...

    Viel Erfolg...
     
  5. #4 Robert78, 05.06.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Vom Vertrag zurücktreten ist schon machbar, aber eher NICHT sinnvoll. Zumindest wenn es sich um ein paar Wochen handelt.

    Um Zurückzuteten müsstest du erstmal schriftlich um Erfüllung des Kaufvertrages in einer angemessenen Frist bitten. Vorher geht gar nichts. Aber auch dann können evtl. Ansprüche bezüglich Schadensersatz auf dich zukommen.

    Was du auf jeden Fall brauchst ist erstmal einen schriftlicher Termin. Du hast geschrieben das dir der Verkäufer Ende Junu zugesichert hat. Versuch das mal Schriftlich zu bekommen.

    Edit.... gintronic war schneller..... und ausführlicher....
     
  6. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Niedersachsen
    Nein, ganz so ist es nicht.

    Das Thema haben wir hier doch diverse Male durchgekaut. Wenn ein unverbindlicher Liefertermin nicht eingehalten wurde Nachfrist setzen und nach deren Ablauf ist ein Rücktritt vom Vertrag möglich.

    Alles andere bitte ggf. direkt mit entsprechendem juristischen Beistand klären.

    Was mich wundert? Warum wurde das Auto vom Händler nicht bestellt?!

    Am sinnvollsten dürfte es sein, zunächst noch einmal ein vernünftiges Gespräch mit dem Händler zu führen. Scharfe Geschütze kann man dann immer noch auffahren, aber ich bin der Auffassung, dass eine pragmatische Lösung in direkter Absprache der bessere Weg ist und letztlich auch zum gewünschten Ergebnis führt.
     
  7. #6 Renner33, 06.06.2010
    Renner33

    Renner33

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!



    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Der Wagen soll laut Händler diese oder nächste Woche aufs Band gehen...mal abwarten ob dem so ist.

    Dann werde ich wohl noch einmal das Gespräch suchen.

    Es ist nur nicht so schön wenn man immer das Gefühl hat übelst lästig zu sein und der Verkäufer fast schon die Augen verdreht wenn man kommt. Das ärgert mich schon....ist ja kein Centbetrag den man da läßt!!!

    Aber vielleicht ist das ja heute normal das so mit den Kunden umgegangen wird!



    @Andi62

    wieso der Wagen nicht bestellt wurde kann ich nicht sagen, der Verkäufer beteuert immer wieder es sein nicht Fehler gewesen da er die Bestellung gefaxt hätte, fakt ist wohl das sie nie da angekommen ist wo sie hinsollte.

    Wäre ich nicht mit einer Frage bei dem Händler aufgetaucht, und hätte er mir nicht angeboten zugucken "wie weit" die Produktion ist, hätten wir es wohl erst viel später gemerkt das der Wagen noch nicht bestellt war.

    Alles was ich jetzt immer zu hören bekomme ist "das ist ja nicht meine Schuld, ich habe den Wagen ordnungsgemäß bestellt"

    Naja, meine Schuld ist es aber auch nicht!

    Eigentlich sollte es ja eine tolle Sache sein wenn man sich ein Auot kauft, aber ich könnte schon brechen wenn ich nur daran denke das ich mich wieder mit diesem blöden Kerl vom Autohaus auseinandersetzen muß!



    Grüße :)
     
  8. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Niedersachsen
    Da das Auto gut ist, lass Dich davon nicht entmutigen.

    Ich könnte Dir hier die Story mit unserem Citroen C5 erzählen - Konstruktionsmängel, Verarbeitungsprobleme, unwillige Händler und eine miserable Kundenbetreuung durch den Importeur in Kombination. Das war der größte Horror, den ich in 30 Jahren erlebt habe. Und das bei einem Auto mit einem Listenwert von 46.000 Euro. Vor dieser Marke kann ich jeden nur dringend warnen.

    Vor Skoda hingegen nicht. Da stimmt nicht nur die Qualität, da gibt es vor allem auch mehr (kompetente) Händler und Werkstätten.

    Freue Dich also darauf, dass Dein Auto bald kommt. Der Fabia ist einfach ein nettes Auto!
     
  9. #8 HerrÜbbel, 06.06.2010
    HerrÜbbel

    HerrÜbbel

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    22
    @Renner33
    Naja, der Begriff "unverbindlich" ist zugunsten des Autohauses/Skodawerk durchaus justiziabel.
    Ich glaube, da liegt der Hase im Pfeffer ! In jedem Autohaus passieren Fehler, deshalb (und Gott sei Dank), weil Menschen dort tätig sind.
    Viel entscheidender ist, wie ein Autohaus auf einen solchen Fehler reagiert. Würde das Autohaus einfach nur zur Geschäftsordnung übergehen und es als "naja" abwinken, würde ich es in Zukunft nicht mehr betreten.

    Etwas ähnliches ist mir vor etlichen Jahren bei der Bestellung meines Golfs passiert. Es wurde nicht mit einem "naja" abgetan. Wir kamen
    überein, dass das Autohaus bei der Wahl der neuen Winterreifen 50% erlassen hat.

    Dafür habe ich einen Monat länger Wartezeit gerne in Kauf genommen, und das Autohaus hat mich als Kunde bis heute behalten.

    Ich muss gestehen, dass es mir auf einen Monat Wartezeit nicht so sehr drauf ankommt, wichtig bleibt für mich aber die Geste, wenn ein Autohaus mal etwas vermasselt. Und das war bei Dir der Fall ! Der Verkäufer hätte sich eine Bestätigung holen müssen, wenn er selbst (Was ich nicht glaube) die Bestellung aufgegeben hat.8)
     
  10. #9 Renner33, 06.06.2010
    Renner33

    Renner33

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ja, das ist auch mein Problem, wenn man nicht ständig leere Versprechungen gemacht hätte, und anders mit mir umgehen würde, wäre es völlig ok wenn sich der Liefertermin hinzieht.
    Sicher kann jedem ein Fehler passieren, aber die Frage ist doch - wie schon gesagt - wie damit umgegangen wird! :)
    Wenn einem aber dauernd etwas vom Verkäufer erzählt wird, woran er sich 1 Woche später nicht mehr erinnert, dann fühle ich mich schon etwas veräppelt!

    Das ist auch der Grund warum ich mich nicht besonders um ein Gespräch mit dem Kerl reiße, mir steht nicht wirklich der Sinn nach einer weiteren Runde "Alzheimer-Poker"!
    Ich versuche mich jetzt einfach weiter auf das Auto zu freuen - tue ich ja auch!
    Ist nur gut zu wissen das ich nicht die einzige bin der so ein Mist passiert ist......

    Grüße :)
     
  11. #10 HerrÜbbel, 06.06.2010
    HerrÜbbel

    HerrÜbbel

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    22
    Wenn schon "Autoverkäufer-Alzheimer", dann wird er aus taktischen Gründen eingesetzt. Mein (ehemaliger) VW-Verkäufer aus dem selben Autohaus, bei dem ich meinen Skoda bestellt habe, kann sich z.B. noch sehr deatailgenau daran erinnern, welchen Golf ich anno dunnsemal mit welcher Austattung, Motor und Preis bestellt habe. 8)
     
  12. #11 Renner33, 06.06.2010
    Renner33

    Renner33

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist da grad noch was aufgefallen:

    Ich habe noch keine Auftragsbestätigung erhalten, ich habe nur den Kaufvertrag den ich unterschrieben habe - da steht "verbindliche Skodabestellung" drauf.

    Müßte ich nicht auch so eine Auftragsbestätigung bekommen?*kopfkratz

    Sehr seltsam alles......
     
  13. #12 maxemer, 06.06.2010
    maxemer

    maxemer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kassernstraße 65719 Hofheim Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 2
    Hallo, wir hatten im letzten Jahr unseren Fabia im Februar bestellt. Liefertermin Juni. Gekommen und zugelassen wurde er im Oktober. Abwrackprämie sei Dank.
    Sind das Lieferzeiten??? Und trotzdem haben wir uns auf Ihn gefreut. Bei dir kann es sein, wenn du Ihn finanzieren lässt, daß Skoda erst 14 Tage wartet, bis die Finanzierung steht. Freu dich einfach auf deinen Fabia, auch wenn es länger dauert. Die Verkäufer würden bestimmt auch gerne schneller liefern. Du bekommst dann wahrscheinlich auch dann schon das neue Modell. Ist doch auch etwas.

    Gruß maxemer
     
  14. #13 HerrÜbbel, 06.06.2010
    HerrÜbbel

    HerrÜbbel

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    22
    Ja !

    Zitat Maxemer
    Trotzdem hat das hier der Verkäufer/Autohaus verbraselt ! 8)
     
  15. #14 Renner33, 06.06.2010
    Renner33

    Renner33

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Klar freue ich mich auf den Wagen, trotzdem ärgert man sich über solche Verkäufer....

    Ich habe bei meinem neuen Wagen keine finanzierung....ich war ja sogar noch überrascht als der Verkäufer sagte der Wagen würde in 8 Wochen geliefert!

    Als ich mich bei VW wegen einem Polo kundig gemacht habe sagte man mir sofort das es bis Juli dauern kann bis der Wagen da ist.....die waren so wie es aussieht um einiges ehrlicher.

    @HerrÜbbel

    Oh toll...davon hat man mir bei Skoda auch noch nix gesagt....schön.... X(

    Oh man, könnte schon wieder im strahl Kot...en!Naja, sowas habe ich jedenfalls nicht!!!

    Wann habt ihr diese Auftragsbestätigung bekommen??Einige Tage nach dem Kauf?Per Post?Persönlich?
     
  16. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Niedersachsen
    Das spielt keine Rolle - der Händler bekommt das Geld in jedem Fall, von der Bank oder von Dir!

    Stichwort Auftragsbestätigung: Die kommt irgendwann und das dauert sehr unterschiedlich lange. Du bist durch den verbindlichen Kaufvertrag ohnehin an die Bestellung gebunden.
     
  17. #16 HerrÜbbel, 06.06.2010
    HerrÜbbel

    HerrÜbbel

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    22
    Die Auftragsbestätigung habe ich per Post so ca. eine Woche später bekommen. Den Finazierungsvertrag und Bestätigung habe ich sofort bei der Bestellung (Finanzierung wurde ein Tag vorher vorsondiert) mitbekommen.

    Aber ärgere Dich nicht ! Mit diesem (schludrigen) Autohaus bist Du ja nicht verheiratet. Die nächste Inspektion würde ich schon woanders machen lassen.
    Dafür kriegst Du ein qualitativ hochwertiges Auto. Umgekehrt wäre es tragischer (super Autohaus/schlechter Wagen). 8)
     
  18. #17 Patrick B., 06.06.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Hallo,
    kurze Frage,
    bist Du bei einem HÄNDLER, oder einem SERVICEBETRIEB?
    Zumindest bei VW gibt es beide Formen.
    Der Händler bestellt direkt beim Hersteller, der Servicebetrieb VERMITTELT den Verkauf aber "nur". sprich er verhandelt mit dem Kunden, macht alles soweit fertig und gibt das dann an seinen Händler weiter, welcher das dann regelt.
    Somit könnte Dein Verkäufer durchaus recht haben das er das korrekt abgewickelt hat und der Fehler woanders gemacht wurde. Was Dir natürlich erstmal nicht weiterhilft.

    Die reine Bauzeit eines Fabia dürfte bei maximal 2-3 Tagen liegen

    Was mir hier auch aufgefallen ist, der eine oder andere möchte hier den UNverbindlichen Liefertermin rechtlich einfordern, wie soll das gehen? Oder ist da der VERBINDLICHE Liefertermin gemeint?

    Und zum Thema Liefertermin und UMP, ich hatte meinen Roomy ende Feb 09 bestellt, der unverbindliche Liefertermin war ende Mai, der Verbindlich Mitte Juni, und am 20. Mai war der Wagen dann zugelassen. ;)
    Somit kann sich ein Liefertermin auch mal nach vorne verschieben.
     
  19. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Niedersachsen
    Aber ja - unverbindlicher Lieferfrist heißt nicht, dass der Händler irgendwann liefern kann.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Patrick B., 06.06.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Dann erklär mir doch mal den Unterschied zwischen Unverbindlichem Termin und dem Verbindlichen Termin.

    Mfg Patrick
     
  22. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Das ist ganz einfach,bei einem unverbindlichen Termin kann der Händler den Liefertermin bis zu 6 Wochen über schreiten,das heißt wenn er den 20 Juli als unverbindlichen Termin angesetzt hat kann der Liefertermin bis zu 6 Wochen später sein.Bei einem verbindlichen Liefertermin muß das Auto an dem Tag da sein wo man dem Kunden gesagt hat,ansonsten kann man vom Kauf zurücktreten.Aber zu 99,9% sagen die Händler immer einen unverbindlichen Termin,ist eigentlich klar warum.
     
Thema:

Bestellung von neuem Fabia und nur Ärger...

Die Seite wird geladen...

Bestellung von neuem Fabia und nur Ärger... - Ähnliche Themen

  1. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  2. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  3. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  4. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  5. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...