Bestellt! Bestellungen / Produktionswoche / Lieferzeit

Diskutiere Bestellt! Bestellungen / Produktionswoche / Lieferzeit im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Es ist immer schwer, eine "allgemein gültige Empfehlung" auszusprechen. Das Empfinden der Wartezeit ist eine subjektive Wahrnehmung. Im Nachgang...

?

Liefertermin

  1. 03/2017

    13 Stimme(n)
    3,8%
  2. 04/2017

    29 Stimme(n)
    8,5%
  3. 05/2017

    28 Stimme(n)
    8,2%
  4. 06/2017

    24 Stimme(n)
    7,0%
  5. 07/2017

    34 Stimme(n)
    10,0%
  6. noch später

    213 Stimme(n)
    62,5%
  1. #3861 kanadische_axt, 26.11.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    15500
    Es ist immer schwer, eine "allgemein gültige Empfehlung" auszusprechen. Das Empfinden der Wartezeit ist eine subjektive Wahrnehmung. Im Nachgang waren meine zehn Monate echt hart, da hat es mich nie getröstet, dass es anderen auch so erging, oder das andere sogar "zu meiner Zeit" schon 11-14 Monate warten mussten. Zu sehr war die eigens geschürte Hoffnung, es würde schneller, weil es vor allem Ende 2017 Kodiaqs regelrecht nach 6 Monaten anstatt den erwarteten 10 Monaten vom Band hagelte. Aber das ist Schnee von gestern.

    Obwohl die Informationspolitik von Skoda zum K... ist, und obwohl es niemand verstehen kann, dass manche Autos "nur" 3 Monate gehen, andere 18 Monate, und es scheinbar kein System hinter der Planung gibt, so kann ich jedem Besteller / jeder Bestellerin nur empfehlen:

    - Habt Ihr Euer Traumauto bestellt, dass ihr für circa 3-10 Jahre fahren wollt? Dann haltet durch. Denn die Alternative wäre, einen Kompromiss zu bestellen/kaufen, und man regt sich immer wieder darüber auf, dass man keinen Kodiaq bestellt hat.

    - Oder ist es wirklich egal, ob es ein Kodiaq, ein Jeep, ein Ford oder wasweißichwas ist, dann seht zu, dass Ihr aus der Bestellung rauskommt.

    Die Alternativen abwägen zählt!

    PS: letztens hat mein Kollege seinen Octavia bekommen, da die Übergabe in der Firma war, habe ich den Verkäufer gefragt, wie derzeit die Kodiaqs bei ihm sind. Er sagte, nach Stand heute ziemlich verlässlich 12 Monate. Ich müsste also, wenn ich wieder einen will, ca. Mai 2020 bestellen. Aber bis dahin kann noch viel passieren.
     
    Torsten305 gefällt das.
  2. frieps

    frieps

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI GreenTec Elegance
    Bei den Wartezeiten muss aber auch eins gesagt werden, dass die Händler nur eine bestimmte Stückzahl pro Jahr haben. Und wenn das Kontingent aufgebraucht ist, dann heißt es warten. Die Frage ist nur wie ehrlich die Händler in diesem Fall sind.

    Das WLTP für die Herstellern nun so überraschend kam, macht es für einige Wartende, wo die Fahrzeuge schon gebaut und seit Monate auf Halde stehen, nicht einfacher.
     
  3. Else-EN

    Else-EN

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Wirklich durchblicken wird der Kunde doch da eh nicht mehr. In meiner Bestellung vom 27.04.2018 stand unverbindlicher Liefertermin 01/19. In der Auftragsbestätigung vom 08.05.18 dann Dezember 18. Bei einer Anfrage bzgl. Nachbestellung AID habe ich dann einen Screenshot bekommen. Da stand dann drin "geplanter AaK-Monat: September 2018" und zwei Zeilen tiefer bei "Vorauss. Liefermonat: April 2019".

    Wer soll da noch durchsteigen? Auf der ADAC Seite passiert seit 2 Wochen auch nichts. Nach meinem laienhaften Verständnis müssten doch die WLPT Freigaben jetzt schneller gehen, da doch auch mehr Kapazitäten frei werden müssten, je mehr Autos schon zertifiziert sind.

    Ich plane für mich mal den April 2019 ein. Alles was dann früher passiert ist immerhin positiv.

    P.S. Und das ein Händler nicht so viele Autos verkaufen darf wie er will und dann auch bekommt hab ich eh noch nie verstanden.
     
  4. #3864 kanadische_axt, 26.11.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    15500
    Dann ist das Auto aber schon gebaut. Meine "These" hinsichtlich des "geringeren zu sterbenden Todes" (so will ich hier mögliche Alternativen zum Kodiaq nennen) bezog sich darauf, dass ich vom Kaufvertrag noch zurücktreten kann, wenn es mir einfach zu lange geht.
     
  5. #3865 Torsten305, 27.11.2018
    Torsten305

    Torsten305

    Dabei seit:
    08.12.2014
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    201
    Ort:
    Hallbergmoos
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi L&K DSG, Skoda Fabia III Style
    Werkstatt/Händler:
    AH Hilpert, Treuchtlingen
    Sehr guter Witz. Definiere doch mal "überraschend".
    Meines Wissens wurde WLTP als verbindlicher zukünftiger Prüfstandard bereits Mitte/Ende 2018 angekündigt.
    Wenn ich das richtig sehe, haben es die meisten, wenn nicht sogar alle, großen Hersteller mittlerweile geschafft, das Prüfverfahren abzuschließen.
    Nur halt der VW-Konzern nicht. Und zu allem Überfluss hüllen die sich in einen Mantel des Schweigens! :cursing:
    Die können von Glück reden, das so viele Kunden unbedingt den Kodiaq haben wollen und das ganze Dilema, schweren Herzens und mit reichlich Ärger/ Wut im Bauch, aussitzen!
    Mir persönlich läuft langsam die Zeit davon für eine fristgerechte Bestellung.
    Einziger Trost: Mein :) meinte gestern, Skoda hätte den Unmut mancher Märkte erkannte und hat angekündigt für 2019 die Kapazitäten unter Anderem für Deutschland hochzufahren und die Lieferzeiten damit deutlich zu verkürzen! Lassen wir uns mal überraschen, ob den tollen Worten auch Taten folgen.:whistling:
     
  6. frieps

    frieps

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI GreenTec Elegance
    Es tut mir leid, wenn Du Ironie nicht verstehst. WLTP sowie RDE sind allen Herstellern nicht erst seit diesem Jahr bekannt. Es ist aber wie immer bei den deutschen Auroherstellern, durch ihre Arroganz und Ignoranz wird alles in die Länge gezogen. Und dann kommt alles überraschend. Ich erinnere mich da gern an den DPF.
     
  7. #3867 Torsten305, 27.11.2018
    Torsten305

    Torsten305

    Dabei seit:
    08.12.2014
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    201
    Ort:
    Hallbergmoos
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi L&K DSG, Skoda Fabia III Style
    Werkstatt/Händler:
    AH Hilpert, Treuchtlingen
    @frieps :
    Sorry, das mit der Ironie kam nicht so richtig an.:D
    War nicht bös gemeint!

    Grundsätzlich gebe ich dir bezüglich der Autohersteller ja recht.
    Im Zusammenhang mit WLTP ist derzeit der VW-Konzern der einzige der es nicht zeitnah hinbekommt.:thumbdown:
    Und da brauch auch niemand mit dem Argument großes Fahrzeug- und Ausstattungsangebot ankommen.
    Wie wir ja festgestellt haben, war die Umstellung auf WLTP ja lange genug bekannt.
     
  8. frieps

    frieps

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI GreenTec Elegance
    @Torsten305: Kein Problem ;-) Ich vertehe Dich voll und ganz. Ich bin auch einer der Leidtragend. Mein Fahrzeug ist seit September gebaut und kann nicht ausgeliefert werden.
     
    Torsten305 gefällt das.
  9. Ich140kw

    Ich140kw

    Dabei seit:
    02.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bernsdorf
    Skoda Kodiaq Forum.
     
  10. gundel

    gundel

    Dabei seit:
    13.04.2017
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Bernau bei Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 3 ,280PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Europa
    Kilometerstand:
    50000
    Der 1,5 l 4x4 DSG ist jetzt wieder im Konfigurator
     
  11. D4m0kl3s

    D4m0kl3s

    Dabei seit:
    03.01.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Aber scheinbar immernoch kein DCC verfügbar. Zumindest taucht es im Konfigurator nicht auf.
     
  12. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    480
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    >110.000km
    Na klar ist das verfügbar.
     
    Elliot gefällt das.
  13. Ich140kw

    Ich140kw

    Dabei seit:
    02.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bernsdorf
    Und der RS ist konfigurierbar
     
  14. #3874 shovelhead, 01.12.2018
    shovelhead

    shovelhead

    Dabei seit:
    31.03.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Nach nun 20 Monaten ist der Kodiaq nu da und am Dienstag kann ich ihn abholen.
    Bestellt im April 2017 zum Apriöl 2018 daraus wurde dann jetzt Dezember.
     
    Tobias279 gefällt das.
  15. #3875 Black Amber, 01.12.2018
    Black Amber

    Black Amber

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    4.405
    Zustimmungen:
    1.866
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG Elegance / KIA Ceed GT 1.6L ( 204PS)
    Werkstatt/Händler:
    Es gibt nur einen ;-)
    Kilometerstand:
    78000
    8| Respekt deine Geduld will ich haben :thumbup:
     
  16. #3876 shovelhead, 01.12.2018
    shovelhead

    shovelhead

    Dabei seit:
    31.03.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Für den Preis hätte ich das Auto nie mehr bekommen und wir haben unseren Oktavia behalten Euro4 Diesel.
     
  17. #3877 Luzifer84, 01.12.2018
    Luzifer84

    Luzifer84

    Dabei seit:
    21.10.2017
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Österreich
    Mir kamen knapp über 9 Monate schon viel vor. Respekt wie man da ruhig bleiben und weiter warten kann.
    Allzeit gute und sichere Fahrt
     
  18. #3878 OctiCombi, 01.12.2018
    OctiCombi

    OctiCombi

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    AT
    Fahrzeug:
    Passat Variant B8 Highline - demnächst Skoda Kodiaq Sportline :-)
    Gestern die Info vom Händler bekommen - Auto kommt zwei Monate früher ;-)

    Skoda Kodiaq 4x4 Sportline TDI 150PS DSG
    Vollausstattung bis auf das Panodach

    bestellt am: 27.10.2018
    Geplante Lieferung: Februar 2019
    Vorgezogen auf Mitte Dezember 2018 und somit wären das 1,5 Monate Lieferzeit (!)

    Ich vermute mal, dass die Farbe der Auslöser für die frühere Lieferung ist - zwei Tage nach meiner Bestellung flog die In Österreich aus dem Konfigurator. Das hatte ich beim Passat nämlich auch - der kam dann auch etwas früher, weil die Fahrzeuge mt der Auslauffarbe vorgezogen wurden.

    Kann man sich eigentlich nur freuen :-)
     
  19. #3879 Luzifer84, 01.12.2018
    Luzifer84

    Luzifer84

    Dabei seit:
    21.10.2017
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Österreich
    Welche Farbe flog den raus? Hab ich gar nicht mitbekommen, oder ist es cappuccinobeige?
     
  20. #3880 OctiCombi, 01.12.2018
    OctiCombi

    OctiCombi

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    AT
    Fahrzeug:
    Passat Variant B8 Highline - demnächst Skoda Kodiaq Sportline :-)
    Business-grau beim Sportline
     
    Luzifer84 gefällt das.
Thema: Bestellt! Bestellungen / Produktionswoche / Lieferzeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lieferung Kodiaq

    ,
  2. kodiaq lieferzeit

    ,
  3. skoda kodiaq Lieferzeit

    ,
  4. lieferzeit kodiaq,
  5. lieferzeit skoda octavia 2017,
  6. seat ateca lieferzeit,
  7. lieferzeit skoda kodiaq,
  8. Skoda Lieferzeiten 2017 ,
  9. lieferzeiten skoda kodiaq,
  10. skoda bestellung verfolgen,
  11. skoda lieferschwierigkeiten 2018,
  12. Lieferzeiten Kodiaq,
  13. lieferzeit seat ateca,
  14. skoda octavia lieferzeit,
  15. skoda kodiaq lieferzeiten 2017,
  16. seat ateca liefertermin 2017,
  17. seat ateca lieferprobleme,
  18. lieferzeiten skoda octavia 2017,
  19. seat ateca lieferzeit 2017,
  20. skoda lieferzeiten 2018,
  21. lieferzeit skoda octavia,
  22. skoda kodiaq lieferzeiten,
  23. skoda kodiaq lieferprobleme,
  24. seat ateca bestellung verfolgen,
  25. skoda kodiaq lieferschwierigkeiten
Die Seite wird geladen...

Bestellt! Bestellungen / Produktionswoche / Lieferzeit - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb noch 2018 bestellen?

    Skoda Superb noch 2018 bestellen?: Moin zusammen, ich bin aktuell auf der Suche nach einem neuen Auto. Dabei bin ich über den Superb Sportline gefallen. Da es zur Zeit eine...
  2. verbindliche Bestellung mit WLTP Zusatzvereinbarung stornieren

    verbindliche Bestellung mit WLTP Zusatzvereinbarung stornieren: Hallo liebe Skoda-Community, ich bin noch ganz neu hier und habe eine Frage, die ich durch Google und der Forensuche hier leider nicht...
  3. Privatverkauf 18" anstatt 17" bestellt - Braucht wer Sommerreifen?

    18" anstatt 17" bestellt - Braucht wer Sommerreifen?: Hallo, wenn es nicht das richtige Thema sein sollte bitte löschen bzw. in die richtige Gruppe schieben. Ich habe durch einen Fehlkauf jetzt...
  4. Der Yeti-Kalender 2019 kann bestellt werden!

    Der Yeti-Kalender 2019 kann bestellt werden!: Hallo liebe Yeti-Freunde, vielleicht habt ihr es ja schon mitbekommen. Es gibt auch für 2019 wieder einen Yeti-Kalender ! Der Kalender für 2019...
  5. unglaubliche Lieferzeit Kodiaq

    unglaubliche Lieferzeit Kodiaq: Hallo zusammen, wer hat noch so lange Lieferzeit? Ich habe mir den Kodiaq 2.0, 4x4 in Vollausstattung im Mai 2017 bestellt für Juni 2018, ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden