Bestell-Thread

Diskutiere Bestell-Thread im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Das bekommen dann nur die E-Modelle, oder? Also, wie ich es mir gedacht habe.
#
schau mal hier: Bestell-Thread. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

AndreP

Dabei seit
18.04.2021
Beiträge
15
Zustimmungen
8
Fahrzeug
Skoda Octavia II Facelift
Für alle, die warten.
Es gibt noch ein Warten nach dem Warten. 🤮
Mein Octavia steht in Gößnitz, aber der Spediteur bekommt den 8ter LKW nicht voll. Jetzt steht mein Auto da, bis der Spediteur mal losfährt und den 8ter LKW voll hat. Unfassbar.
Diese Aussage erhielt ich am Freitag ebenfalls: "Ihr Auto ist in D angekommen, aber wir warten noch auf einen Termin durch die Spedition. Sobald der Lkw auf den Hof rollt, rufe ich Sie an!"
 
HGrube

HGrube

Dabei seit
02.03.2009
Beiträge
344
Zustimmungen
120
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia IV Premium 1.4 TSI iV (Hybrid) Coupé Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Skoda
Die Themen betrifft ja weniger die "iV" als die anderen.
 

JOA1978

Dabei seit
07.07.2021
Beiträge
44
Zustimmungen
6
Die Themen betrifft ja weniger die "iV" als die anderen.
Warum? Mittlerweile warten auch i.V. Kunden auf ihre Wagen deutlich länger.
Bin gespannt, ob ich dieses Jahr noch unseren RSplus i.V. , bestellt am 25.6., im Empfang nehmen kann.
 

Goldeneye007

Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
175
Zustimmungen
103
...denke auch, dass alle Fahrzeuge betroffen sind, egal ob Stromer oder nicht....
 

Goldeneye007

Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
175
Zustimmungen
103
leider ist das so und leider wird es noch lange so anhalten
 

JerseyRyan

Dabei seit
25.06.2020
Beiträge
33
Zustimmungen
29
Bei mir hat Skoda fertig!

Bestellbestätigung: 23.03.2021 (KW 12)
Vorhergesagte Produktion: KW 37-39 (Mitte-Ende September)
Tatsächliche Produktion (mit Fehlteilen): KW 20 (Mitte Mai)
Fertigstellung laut erWin: KW 26 (02.07.), FIN ging in der App ab dieser Woche.
Übergabe: 30.07.2021 (KW 30)

Übergabe hatte sich verzögert aufgrund von Urlaubszeiten im Autohaus.

Der Wagen ist allererste Sahne, fährt sich traumhaft und bis jetzt auch fehlerfrei. Ich hab alle Assistenten die es gibt und bis jetzt arbeiten die auch hervorragend zusammen und unterstützen sehr sinnvoll beim Fahren. Das HUD ist fantastisch, Fahrwerk ist gut, Mild-Hybrid arbeitet butterweich, 7-Gang DSC gefällt mir, die Leder-Suede Ausstattung hebt den Wagen auf ein komplett anderes Niveau.
Lediglich das MIB3 ist von der Nutzerfreundlichkeit noch Verbesserungsfähig - man braucht wirklich ein paar Stunden Zeit, um sich da einzuarbeiten und auch dann funktioniert nicht immer gleich alles auf Anhieb so, wie man es sich denkt - aber alles kein großes Drama, wenn man einfach nur schön von A nach B kommen will.
 

stiVal

Dabei seit
26.02.2021
Beiträge
142
Zustimmungen
56
Ort
Innsbruck
Fahrzeug
Octavia Scout (TDI DSG 150PS)
Kilometerstand
0
hm lustig, meine FIN geht weder in erwin noch skoda connect, aber bei carlog lässt sie sich hinzufügen. Und dort stimmend die Informationen.

Drei Infos lassen sich m.E. nicht aus der FIN herauslesen: Farbe, PS (Dieselmotor ja - aber nicht die PS des Motors) sowie Ausstattungslinie, aber auch das stimmt.
Baujahr 2021 (bei MJ 2022) lässt sich auch nicht DIREKT rauslesen aus der FIN - ergibt sich aber aus der Logik ^^

1627980267435.png
 
powerriegel

powerriegel

Dabei seit
03.07.2021
Beiträge
63
Zustimmungen
30
Ort
Am Bodensee
Fahrzeug
Skoda Octavia 1.5 TSI G-Tec
Wie haltet ihr es eigentlich mit dem "in Verzug setzen"? Ist es sinnvoll, den Händler nach 6 Wochen schriftlich in Verzug zu setzen?
 

Goldeneye007

Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
175
Zustimmungen
103
Nur wenn Du damit Etwas erreichen willst. Sonst kann er es ja auch nicht ändern, weil es nicht in seiner Macht steht.
Ich finde man kann nur den dicken Otto beim Händler machen, wenn er zweifelsfrei selbst für den "Fehler/Problem" verantwortlich ist. Er kann ja aber schlecht selber nach CZ fahren, um dort selber ein Teil einzubauen, was es momentan schlichtweg nicht genügend gibt.
Wenn man jedoch eine Alternative hat, dann kann man auch in Verzug setzen und kündigen. Sonst muss man weder das Eine, noch das Andere tun, weil es halt keinen Sinn macht ohne Alternative. Es wird nix schneller dadurch.
 
Moschi87

Moschi87

Dabei seit
03.05.2021
Beiträge
63
Zustimmungen
49
Nur wenn Du damit Etwas erreichen willst. Sonst kann er es ja auch nicht ändern, weil es nicht in seiner Macht steht.
Ich finde man kann nur den dicken Otto beim Händler machen, wenn er zweifelsfrei selbst für den "Fehler/Problem" verantwortlich ist. Er kann ja aber schlecht selber nach CZ fahren, um dort selber ein Teil einzubauen, was es momentan schlichtweg nicht genügend gibt.
Wenn man jedoch eine Alternative hat, dann kann man auch in Verzug setzen und kündigen. Sonst muss man weder das Eine, noch das Andere tun, weil es halt keinen Sinn macht ohne Alternative. Es wird nix schneller dadurch.
Manchmal hilft dieser kleine Denkanstoß aber dem Händler doch Mal etwas Service zu bieten wenn er da vorher drin versagt hat. Sprich einen Mietwagen anbieten oder sowas, was manche ja nur widerwillig bieten.

Fun fact: War gestern bei einem Händler (der übrigens drei RS auf dem Hof hat: Weiß, Blau, Schwarz) der erzählte, dass Skoda nun explizite Schulungen für die Verkäufer anbietet, wie man dem Kunden gegenüber die Halbleiterproblematik "verkauft". U.a. soll erklärt werden was da für Teile fehlen (Halbleiter ist ja nur ein Überbegriff für das ganze Thema) und was man dann dem Kunde so anbieten kann.
Dieser Händler war auch sehr offen was Mietwagenbereitstellung angeht. Für ihn eine Selbstverständlichkeit meinte er.

Btw war er auch der Meinung das die First Editions tatsächlich zuerst kamen und alle schon lang durch sein sollten wenn alles normal lief.
 

Bazi76

Dabei seit
18.01.2021
Beiträge
78
Zustimmungen
31
Wie haltet ihr es eigentlich mit dem "in Verzug setzen"? Ist es sinnvoll, den Händler nach 6 Wochen schriftlich in Verzug zu setzen?
Ich würde den Händler auf jedenfall in Verzug setzen. Zwar sehr freundlich aber deutlich. Er kann nichts dafür aber er kann bei Skoda einen Leihwagen beantragen bzw. die 20€/Tag bei Skoda beantragen für einen Zuschuss für einen Leihwagen. So habe ich es gemacht und bekomme jetzt schon seit Mitte April das Geld.
 
powerriegel

powerriegel

Dabei seit
03.07.2021
Beiträge
63
Zustimmungen
30
Ort
Am Bodensee
Fahrzeug
Skoda Octavia 1.5 TSI G-Tec
Den Leihwagen habe ich bereits.

Mein Händler erklärte mir auch in einem Vortrag was Halbleiter sind :rolleyes: dabei bin ich Informatiker und daher bestens im Bilde.
 

Goldeneye007

Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
175
Zustimmungen
103
Das Thema rund um Chips ist ja so breit.
Ich hatte ihn nicht in Verzug gesetzt. Den Leihwagen hat er mir von sich angeboten. Den besseren Leihwagen hätte ich dann nur bekommen, weil ich mal mit SIXT Angebot vorgehalten habe, was da so an Autokategorien möglich sind, für 600EUR netto im Monat. Vor allem weil ich ja nicht der Vielfahrer bin.
 

JOA1978

Dabei seit
07.07.2021
Beiträge
44
Zustimmungen
6
Den Leihwagen habe ich bereits.

Mein Händler erklärte mir auch in einem Vortrag was Halbleiter sind :rolleyes: dabei bin ich Informatiker und daher bestens im Bilde.
Na dann klär uns mal auf. :rolleyes:
Welche Halbleiter sind bei Skoda gerade rar?
In der Golf Klasse sagte man mal es sind so ca. 30 Steuergeräte verbaut.
 
powerriegel

powerriegel

Dabei seit
03.07.2021
Beiträge
63
Zustimmungen
30
Ort
Am Bodensee
Fahrzeug
Skoda Octavia 1.5 TSI G-Tec
Das weiß ich nicht und wußte auch mein Händler nicht. Ich meinte, dass er mir anfing zu erzählen, was ein Halbleiter ist und warum die sooo wichtig sind. ?(8| Halbleiter stecken nicht nur in Steuergeräten, sondern auch in LEDs, Elektromotoren, So ziemlich überall wo Strom durchfliest, mal abgesehen von einfachen Kabeln, Widerständen und Kondensatoren.
 
Mr.Sedan

Mr.Sedan

Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
126
Zustimmungen
64
Wie haltet ihr es eigentlich mit dem "in Verzug setzen"? Ist es sinnvoll, den Händler nach 6 Wochen schriftlich in Verzug zu setzen?
Wir haben den Rücktritt angedroht und so letzte woche einen Leihwagen (Scala) bekommen. Kostenübernahm durch Skoda.
 
Thema:

Bestell-Thread

Bestell-Thread - Ähnliche Themen

O4 bestellt...könnte gegen SIII Mj 20 tauschen...: ?(?( Wie einige hier vielleicht schon wissen, ist mein Freundlicher Konkurs gegangen...und die Auslieferung ist für die 51. KW geplant, nachdem...
StuhlbeinJohnny's Octavia 4 (bald) - Good bye Astra!: Hallo zusammen, nach einigen Wochen hier in der Community möchte ich mich nun auch mal langsam vorstellen. Mein Name ist eigentlich Eric und ich...
Privatverkauf Scheckheftgepflegter Skoda Octavia RS TDI VFL Kombi zu Verkaufen!: Hallo Liebe Fangemeinde, Time to say Goodbye mit einem sehr tränenreichen Auge. Aufgrund Arbeitsplatzwechsel und nur noch sehr wenigen Kilometern...
Mein Octavia III Plum-Blue: Huhu, bin seit knapp 2 Monaten eher stiller Mitleser, habe mich nun doch mal registriert. Komme aus dem meist schönen ehemaligen Karl-Marx-Stadt...
Škoda Rapid vs. Seat Leon - ein Preisvergleich: Ich habe meine (fast) ausschließlich positiven und begeisterten Eindrücke vom neuen Leon bereits im entsprechenden Thread niedergeschrieben...

Sucheingaben

skoda octavia first Edition bestellt

,

skoda octavia first Edition Lieferzeit

,

skoda octavia lieferzeit

,
lieferzeit skoda Octavia 2020
, lieferzeit skoda octavia first edition, skoda octavia lieferzeit 2020, skoda octavia 2020 lieferzeit, octavia first Edition bestellt, auslieferung skoda octavia first edition, www.skodacommunity.de, skoda octavia first edition auslieferung, ausstattungspaket reise skoda octavia, skoda lieferzeiten 2020, skoda octavia lieferzeiten, Lieferzeit neuer Skoda octavia, skoda octavia first Edition Liefertermin , titan lava blau metallic, octavia lieferzeit, lieferzeit skoda octavi first edition, octavia IV Produktionswoche 30, lieferzeit octavia rs iv, Warum gibts das traveler Packet nicht mehr, skoda octavia 2020 first edition lieferzeit, lieferzeit octavia first edition, skoda octavia Auslieferung
Oben